Fleisch

Schweinegulasch

Schweinegulasch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schweinegulasch Zutaten

  1. Schweinefilet 700 gr. (nicht zu fettig)
  2. Süßer (bulgarischer) Pfeffer 1 Stk.
  3. Zwiebel 2-tlg. (mittel).
  4. Petersilie 1 Bund.
  5. Tomaten 4-tlg. (mittel)
  6. Knoblauch 5-6 Nelken.
  7. Trockener Weißwein 100 ml.
  8. Weizenmehl 2 EL. Löffel.
  9. Gewürze: gemahlener roter Pfeffer, schwarzer gemahlener Pfeffer, Lorbeerblatt, Kümmel, Salz nach Geschmack
  10. Fleischbrühe 300 ml.
  11. Pflanzenöl 100 ml.
  • Hauptzutaten
  • 5 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Bratpfanne, Schüssel, Messer, Knoblauchpresse, Esslöffel, Holzspatel, Schneidebrett

Schweinegulasch kochen:

Schritt 1: Schneiden und Vorbereiten des Fleisches.

Beginnen wir mit der Herstellung von Schweinegulasch, indem wir das Fleisch von den Knochen trennen. Der nächste Schritt ist das Fleisch zu schneiden. Das Fleisch kann nach Belieben der Köchin oder der Gastgeberin in Würfel oder Würfel von bis zu 2-3 cm Länge geschnitten werden. Nachdem Sie das Fleisch geschnitten haben, schieben Sie die Stücke in die Pfanne. Braten wir, bis eine knusprige Kruste entsteht. Nachdem Sie die gesamte Flüssigkeit aus dem Fleisch verdampft haben, bestreuen Sie es mit getrocknetem Mehl, rühren Sie es gründlich um und braten Sie es weitere 5-7 Minuten. Vergessen Sie nicht, während des Garens die Temperatur für Braten und Schmoren einzustellen. Nach dem Braten das Fleisch vom Feuer nehmen.

Schritt 2: Gemüse kochen und braten.

Wir schälen die Zwiebel von der Schale und schneiden sie in halbe Ringe. Paprika in Streifen geschnitten, aber nicht sehr lang und nicht sehr dick. In einer vorgeheizten Pfanne in Öl die gehackte Zwiebel und die Paprika in der Reihenfolge von 2-5 Minuten anbraten. Vergessen Sie nicht die Temperaturregelung beim Kochen.

Schritt 3: Fleisch mit Gemüse dünsten - Schweinegulasch kochen.

Legen Sie unten in unseren Gerichten, in denen wir Fleisch dünsten, die zuvor gebratenen Zwiebeln mit Paprika aus. Das gebratene Fleisch darauf verteilen, Gewürze hinzufügen: Kümmel, Lorbeerblätter, rote und schwarze gemahlene Paprikaschoten, schwarze Pfefferkörner. Salz nach Geschmack. Gießen Sie trockenen Weißwein, Brühe in unseren Behälter mit Gemüse und Fleisch und setzen Sie es auf das durchschnittliche Feuer. Fügen Sie beim Garen von Schweinegulasch fein gehacktes Gemüse, geschälte Tomaten hinzu und lassen Sie das Gulasch köcheln, bis es gar ist. Es dauert normalerweise 20-30 Minuten. Für Liebhaber, die schärfer und würziger sind, können Sie unser Gericht durch die Knoblauchpresse mit gepressten, würzigen Zwiebeln würzen.

Schritt 4: Das Schweinegulasch servieren.

Das gekochte Gulasch ist ideal für Beilagen wie Bratkartoffeln, verschiedene Müsli und Nudeln. Schweinegulasch auf einer großen runden Schüssel mit einer der angebotenen Beilagen servieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Es ist zu beachten, dass das Fleisch mit Sicherheit frittiert und verdünnt wird. Wenn das Gericht fertig ist, werden Sie möglicherweise von der Größe der Scheiben überrascht. Schneiden Sie das Fleisch daher in nicht zu kleine, aber nicht zu große Stücke.

- - Sie sollten kein rohes Fleisch salzen, da das Produkt sonst lange gekocht wird und lange steif bleibt. Das Gleiche gilt für das Hinzufügen von Tomaten und Tomatenmark zur Zubereitung von Schweinegulasch. Tomaten und Nudeln von ihnen, und um genau zu sein, die Säure, die in diesen Produkten enthalten ist, macht das Fleisch widerstandsfähig, was zu einem langen Garen führen wird.

- - Die Tomaten lassen sich leichter schälen, wenn die Beeren (Gemüse) mit kochendem Wasser übergossen sind.

- -Wenn Sie keinen Kessel haben, können Sie einen Topf mit dickem Boden zum Kochen von Schweinegulasch verwenden. Es wird jedoch nicht empfohlen, emaillierte Aluminiumpfannen zu verwenden. Gemüse und Fleisch in solchen Gerichten brennen sehr stark.