Sonstiges

Wassermelonen-, Frühlingszwiebel- und Minzsalat


Zutaten

  • 5 Tassen 3/4- bis 1-Zoll-Würfel entkernte Wassermelone
  • 1 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 3 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 3 Esslöffel gehackte frische italienische Petersilie
  • 1 1/2 Esslöffel fein gehackte entkernte Jalapeño-Chilis
  • 2 Esslöffel Champagner-Essig

Rezeptvorbereitung

  • Kombinieren Sie Wassermelone, Frühlingszwiebeln, Minze, Petersilie und Chilis in einer großen Schüssel.

  • Öl und Essig in einer kleinen Schüssel verquirlen. Gießen Sie das Dressing über die Wassermelonenmischung; zu beschichten werfen. Salat großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Abschnitt mit Bewertungen

Griechischer Wassermelonen-Feta-Salat

Griechischer Wassermelonen-Feta-Salat ist ein erfrischender, vegetarischer Sommersalat mit einer einzigartigen Kombination aus süßer, knuspriger Wassermelone mit cremigem, herzhaftem Feta-Käse und erfrischenden Minzblättern. Eine perfekte Beilage zum Grillen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte lesen Sie meine vollständige Offenlegung Hier. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Einkäufen, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen.

Manchmal stößt man auf Rezepte mit einer seltsamen Kombination von Zutaten, die man sich nicht vorstellen kann, zusammen zu essen, aber am Ende genießt man es.

Griechischer Wassermelonensalat mit Feta ist so ein Rezept für mich. Bevor ich diesen Salat vor ein paar Jahren gegessen habe, hätte ich mir nie vorstellen können, Wassermelone mit Zwiebeln und Feta zu essen.

Aber die Kombination aus süßer und knuspriger Wassermelone mit herzhaftem, cremigem Fetakäse, scharfen Zwiebeln und erfrischenden Minzblättern ist so gut, dass sie jetzt zu einem meiner Lieblingssommersalate geworden ist.


Ja absolut. Je länger die Wassermelone jedoch in der Marinade liegt, desto mehr Flüssigkeit sickert wie bei jedem Wassermelonensalat durch. Sie möchten diesen Salat wirklich nicht viel früher als am Morgen zubereiten.

Wenn Sie dies für Kinder servieren, stellen Sie eine andere Schüssel ohne die Zwiebeln her, aber fügen Sie Essig und Zucker hinzu. Sie werden den Geschmack und die Aufnahme lieben und Sie werden es lieben, dass Sie ihnen ein neues Geschmacksprofil vorgestellt haben. Vielleicht erwischst du sogar einen, der ein bisschen von deiner Version schleicht.

Sie müssen für dieses Rezept keine roten Zwiebeln verwenden. Probieren Sie alle Zwiebeln aus, die Sie zur Hand haben. Rote Zwiebeln scheinen jedoch am besten zu schmecken und ich empfehle Ihnen dringend, sie zu verwenden, wann immer Sie können.

Servieren Sie diesen Salat zusammen mit gegrillten Burgern und Hotdogs, Schweinekoteletts oder Ihrem Lieblingsrezept für gegrilltes Hähnchen.

Einfach zuzubereiten, gut für Sie und ideal zum Grillen!

Es ist erfrischend und interessant. Sie werden nicht Tonnen und Tonnen davon essen, aber Sie werden jeden Bissen genießen! Probieren Sie es aus und lassen Sie sich überraschen!


Wie man es macht

Zuerst alle Dressing-Zutaten in einer kleinen Schüssel oder einem flüssigen Messbecher verquirlen. Abschmecken und bei Bedarf Geschmack anpassen.

Dann die Salatzutaten in einer großen Schüssel oder einem Servierteller anrichten und eine großzügige Portion Dressing darüber träufeln. Mit gehacktem frischem Basilikum und geknacktem schwarzem Pfeffer nach Geschmack servieren!


Wie man Wassermelonen-Feta-Minz-Salat mit Avocados macht

Das Rezept hat 2 Falten:

Die Vinaigrette: Die Vinaigrette besteht aus nur 4 Zutaten und wird aus Olivenöl mit frisch gepresstem Limettensaft sowie Salz und Pfeffer hergestellt. Während man Limette durch Zitronensaft ersetzen kann, bevorzuge ich persönlich die Kombination aus Limetten-, Minze- und Wassermelonenaromen. Sie können jedoch jederzeit verwenden, was Sie zur Hand haben.

Der Salat: Der „Salat“-Teil des Rezepts besteht aus gewürfelter Wassermelone, gereifter Avocado, dünn geschnittenen roten Zwiebeln und zerbröckeltem Feta. Wenn ich ehrlich bin, enthielt die Version dieses Wassermelonensalats meiner Mutter weder Avocado noch Limette. Nachdem ich jedoch in die USA gezogen bin und die Magie der Avocado-Limetten-Kombination entdeckt habe, konnte ich mir nicht vorstellen, es anders zu machen.

Sobald Sie Ihre Salatzutaten und Ihre Vinaigrette fertig haben, müssen Sie sie nur noch zusammenwerfen. Wenn Sie Zeit haben, empfehle ich, es 30 Minuten im Kühlschrank ruhen zu lassen, damit die Aromen etwas Zeit zum Marinieren haben, aber es wird immer noch köstlich sein, wenn Sie keine Zeit haben.

Egal, ob Sie es für ein schnelles Mittagessen für sich selbst oder für Ihre nächste Sommerparty servieren, ich bin überzeugt, dass dieses Wassermelonen-Avocado-Salat-Rezept das beste auf dem Markt ist.


Wassermelonen-, Frühlingszwiebel- und Minzsalat - Rezepte

  • Dient: 8
  • Vorbereitungszeit: 00:20
  • Kochzeit: 00:00
  • * Plus Zeit, um die rote Zwiebel einzuweichen

Dies ist der perfekte erfrischende Sommersalat. Das herzhafte Dressing ergänzt die süße Wassermelone. Es ist ein schneller, unkomplizierter Salat, der gut zu BBQ-Fleisch passt. Ich weiche meine roten Zwiebelscheiben gerne bis zu 1 Stunde vorher in Apfelessig ein, um die Zwiebel leicht einzulegen und den scharfen Geschmack zu entfernen, aber das ist optional.

Zutaten

* Bitte klicken Sie auf das grüne Symbol neben den unten aufgeführten Zutaten, um zusätzliche Details und hilfreiche Informationen zu erhalten.

  • 1kg kernlose Wassermelone, Fruchtfleisch (Gewicht nach Entfernen der Haut)
  • 1/2 sml rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse Apfelessig, zum Einweichen der Zwiebel
  • 2 libanesische Gurke(n), gewürfelt (mit Haut)
  • 1/3 Tasse verpackte Minzblätter, grob gehackt
  • DRESSING:
  • 1 1/2 EL Kokos-Aminos
  • 1 1/2 EL Apfelessig, vom Einweichen der Zwiebel
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und schwarzer Pfeffer, gemahlen, nach Geschmack

Richtungen

Die in Scheiben geschnittene rote Zwiebel mit dem Apfelessig und etwas Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Bei Bedarf zusätzlichen Essig hinzufügen, um die Zwiebel zu bedecken, mischen und im Kühlschrank beiseite stellen.

Schneide die Wassermelone in mundgerechte Stücke. In ein großes Sieb in die Spüle geben, damit der Saft ablaufen kann, während Sie die restlichen Zutaten zubereiten.

Gurke, Minze und rote Zwiebel in eine große Glassalatschüssel geben und vorsichtig unter die Wassermelone mischen.

Die Zutaten für das Dressing verquirlen und über den Salat gießen. Mit einem Zweig Minze garnieren.


Rezeptzusammenfassung

  • ¼ Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Gemahlener Pfeffer, nach Geschmack
  • 4 Tassen Frühlingsmischung
  • 4 Tassen kernlose Wassermelone, gewürfelt
  • ½ (4 Unzen) Log Montchevre® Honigziegenkäse
  • ½ Tasse Haselnüsse, gehackt

Olivenöl, Zitronensaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren.

In einer großen Schüssel Frühlingsmischung und Wassermelone vorsichtig mit der Vinaigrette vermischen.

Zum Servieren mit Ziegenkäse und Haselnüssen belegen.


Wolfsbarsch in grünem Curry mit Wassermelonensalat

Im Mixer Zwiebel, Paprika, Koriander, Minze, Knoblauch, Jalapeño, Ingwer und etwa eine Tasse Hühnerbrühe mischen, bis eine glatte Masse entsteht.

In den Topf bei mittlerer Hitze 1 EL Traubenkernöl geben und das Zitronengras, 2 zerdrückte Knoblauchzehen und ca. Zutaten herausnehmen und zum Curry geben, pürieren. In das duftende Öl den fetten Teil der Kokosmilch geben, das überschüssige Wasser abkochen und dann die Curry-Mischung hinzufügen. einen Esslöffel Fischsauce und einen Esslöffel Palmzucker hinzufügen - 10-15 Minuten köcheln lassen, bis die Farbe dunkler wird. Zum Würzen abschmecken, mehr Fischsauce und/oder Zucker hinzufügen - mit einem Spritzer Limette abschließen.

In der beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie 1 Esslöffel Traubenkernöl hinzu und lassen Sie den Wolfsbarsch fallen – mit eingekerbter Haut und mit dem Gesicht nach unten. Die Fleischseite mit Salz und Pfeffer würzen. Fügen Sie die Kirschtomaten um den Fisch hinzu. 6 Minuten und 80 % der gesamten Garzeit kochen, bis die Haut knusprig ist, zum Schluss wenden und 6 Streifen mandolinierte Zucchini auf die Widerristseite des Fisches geben.

Zum Servieren die Kirschtomaten und die Zucchini auf den Teller geben und das Kokos-Curry etwa 1/2 Zoll über dem Teller darüber gießen - wie eine flache Suppe. Den knusprigen Fisch mit der Hautseite nach oben in die Mitte legen und los geht's.

Wassermelonensalat (mit Curry)

Zutaten:

1C gesalzene Erdnüsse, grob zerkleinert

1 Grapefruit, segmentiert und dann die Segmente halbiert

Zum Anziehen (ich werde das Verhältnis vor der Kamera herausfinden)

Rotierende Käsereibe (für die Haselnüsse könnte man auch Microhobel verwenden)

Die Wassermelone in mundgerechte Würfel schneiden.

Machen Sie das Dressing, beginnen Sie mit 1/2C Olivenöl und 1/4C Essig und Limettensaft (50/50), Zucker und Fischsauce nach Geschmack. Alles mischen und mit Minzeblättern und geriebenen Haselnüssen belegen.


Erfahre mehr über Wassermelone

Wenn der Kauf einer Wassermelone wie der Kauf eines Autos wäre, würden Sie unter der Motorhaube nachsehen. Da dies wahrscheinlich kein Lebensmittelhändler zulassen wird, haben die Käufer zu einem Klopf-Ritual gegriffen. Es stellt sich heraus, dass das Klopfen auf eine Wassermelone ungefähr so ​​hilfreich ist wie das Treten eines Reifens!

Kein Klopfen, Klopfen, Schnüffeln oder Schütteln gibt Ihnen einen Hinweis auf die Reife einer Wassermelone. Wie also wählt man einen leckeren aus?

Wählen Sie zunächst eine Wassermelone mit einer festen grünen Schale, die gelbe Untertöne hat und frei von blauen Flecken und weichen Stellen ist. Als nächstes nimm es auf. Eine Wassermelone sollte für ihre Größe unerwartet schwer sein. Wenn es diese Kriterien erfüllt, drehen Sie es um. Da Wassermelonen aufhören zu reifen, sobald sie von der Rebe gepflückt werden, möchten Sie, dass Ihre einen cremig gelben Fleck hat, wo sie auf dem Boden lag, während sie in der Sonne reifte.

Die meistverkaufte Wassermelone in den Vereinigten Staaten ist die kernlose. Züchter behaupten, dass das kernlose „Herz“ mit süßen, knusprigen, zarten Früchten von Schale zu Schale ist. Wassermelonen mit Samen sind definitiv größer und wiegen 15 bis 45 Pfund, während kernlose 10 bis 20 Pfund wiegen. Geschmacksvergleiche haben sie im Stich gelassen.

Egal, ob Sie sich für eine mit Kernen oder ohne entscheiden, nehmen Sie Ihre reife Melone mit nach Hause und legen Sie sie auf die Arbeitsplatte. Wassermelone ist bei Zimmertemperatur nicht nur einige Tage gut lagerfähig, sondern ihr Lycopin und Beta-Carotin (Antioxidantien) nehmen deutlich zu, bis sie verderben.

Sobald Sie die Melone geschnitten haben, muss sie gekühlt werden. Lassen Sie es in der Schale und decken Sie es mit Plastikfolie ab oder schneiden Sie es in Stücke und bewahren Sie es in einer abgedeckten Schüssel auf. Stellen Sie ein Sieb in die Schüssel oder verwenden Sie Ihre Salatschleuder als Aufbewahrungsbehälter, um durch Wasser getränkte Früchte zu vermeiden.

Wassermelonenstücke passen gut zu einem gemischten Obstsalat oder servieren Sie Scheiben, die mit Zitrone oder Limette bestreut sind. Aber ihn zu essen, während ihm der Saft über den Arm rinnt, ist wirklich eine Sommerfreude!


Minze kaufen und lagern

Minze ist eine großartige Zutat, die man im Sommer zur Hand haben sollte. Ich stelle fest, dass ich es immer häufiger in meinen Rezepten verwende. Und es ist die perfekte Ergänzung zu diesem Salat.

Ich würde Sie ermutigen, in eine ganze Minzpflanze zu investieren. Sie finden einen in Meijers großartigem Gartencenter! So hast du den ganzen Sommer über deine Minze.

Wenn Sie stattdessen ein Bündel kaufen, gibt es einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass sie frisch bleiben.

  • Methode 1: Schneiden Sie die Enden der Stiele ab und legen Sie das Bündel in ein Glas Wasser. Mit einer Plastiktüte locker abdecken und im Kühlschrank aufbewahren.
  • Methode 2: Befeuchte ein Papiertuch und lasse das überschüssige Wasser auslaufen. Wickeln Sie es locker um die Minze und legen Sie es in den Kühlschrank.

Minze kann mit beiden Methoden eine Woche lang aufbewahrt werden. Waschen Sie die Minze vor der Verwendung und stellen Sie sicher, dass die Blätter vor der Lagerung nicht nass sind.