Sonstiges

Das Tagesgericht: 10. September 2015


Verteilen Sie die neuesten und besten Food-News

Erfahren Sie mehr darüber, was in der Welt des Essens und Trinkens angesagt und angesagt ist.

Willkommen zu Das tägliche Gericht der täglichen Mahlzeit, wo wir zeigen, was in der Welt rund um Essen und Trinken angesagt und angesagt ist.

Der erste Kurs heute?

Die Daten deuten darauf hin, dass die Kürbismanie ihren Höhepunkt erreicht haben könnte. Die neue herbstliche Essenz, die den Herbstgeschmacksthron beanspruchen könnte? Gesalzener Karamell.

In anderen Produktneuheiten ist Surge Soda zurück. Coca-Cola stellte Surge 2003 aufgrund schlechter Verkaufszahlen ein, aber im Laufe der Jahre sind die Rufe der Fans nach einer Rückkehr von Surge stark gestiegen. Die Zitruslimonade der 90er Jahre wird ab dem 7. September im Mittleren Westen und an der Ostküste erscheinen.

Jetzt in die Welt des Fastfoods! Unter Berufung auf den Wunsch, sich auf Lebensmittel zu konzentrieren, kündigte McDonald's an, bis 2025 nur noch 100 Prozent käfigfreie Eier in Amerika und Kanada anzubieten. McDonald's kauft allein in den USA jährlich 2 Milliarden Eier.

Und…Oregon bekommt sein erstes In-N-Out. Es schließt sich Kalifornien, Arizona, Nevada, Utah und Texas an, da die einzigen Anhänger dieser kultisch geliebten Burgerkette in den Staaten Double Doubles im Animal-Stil kaufen können. Der Standort (In-N-Outs 304NS) öffnet diese Woche in Medford, 200 Meilen südlich von Portland.

Amerikas Bagel-Hauptstadt ist in Aufruhr. Murray's Bagels hat seine berühmte "No Toasting" -Politik zurückgekehrt, die die New Yorker wütend macht. Bagel-Puristen sagen, dass das Toasten die Texturerfahrung von etwas, das bereits warm ist, ruiniert, und Bagelries haben sogar das Toasten komplett verboten. Besitzer Adam Pomerantz hat gesagt, dass er seine Bagels nicht anstößt, aber er hat getwittert, dass die Kundenzufriedenheit von größter Bedeutung ist und Murray's jetzt auf Anfrage anstoßen wird. Oy vey.

Und das ist das Tagesgericht von heute. Danke fürs zuschauen. Kommen Sie morgen für eine weitere Portion vorbei.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie miteinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie essen. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie miteinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie essen. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie untereinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie verzehren. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie miteinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie verzehren. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie untereinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie verzehren. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie miteinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Nun, das war vielleicht etwas verfrüht: Amazon liefert noch nicht über Drohnen, zumindest haben wir zuletzt gehört. Aber diese Kisten kommen viel schneller, als viele von uns brauchen, um im Verkehr von L.A. zum und vom Lebensmittelgeschäft zu gelangen. Das bringt uns zu unserer Geschichte über Essenslieferdienste. Wir haben acht beliebte Online-Lieferdienste ausprobiert – darunter Blue Apron und Purple Carrot – um zu sehen, wie einfach es war, sich anzumelden, zu bestellen, zu bekommen und zuzubereiten und nicht zuletzt, wie ihre Mahlzeiten auf dem Teller ankamen.

Mehr Mahlzeiten in kleinen Behältern

Apropos Drohnen und Mahlzeiten in Paketen: Die US-Armee sucht Freiwillige, die ihre MREs (Meals, Ready-to-Eat) für eine Studie verzehren. Ungefähr 60 Teilnehmer essen 21 Tage lang die bereitgestellten Rationen und nehmen dann 10 Tage lang eine normale Ernährung wieder auf. Die Forscher werden die Auswirkungen der Mahlzeiten auf die Darmgesundheit untersuchen, insbesondere die Bakterien im Verdauungssystem. Denn es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Land dienen können.

Mitglieder der 101. Airborne der Armee machen eine Mittagspause mit MREs (Meals Ready To Eat) unter einem Betonbunker.

Dein neues Lieblingskochbuch.

. ist vielleicht nicht das neueste Kochbuch vom Farm-to-Table-Kochbuch, sondern ein veganes Kochbuch namens „The Taco Cleanse“ von vier Autoren aus Austin, Texas. Es wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, jede Mahlzeit für einen Tag, einen Monat oder wie lange Sie möchten, durch einen Taco zu ersetzen. Anstelle eines Saftfastens erhalten Sie also einen Churro-Waffel-Taco. Und statt der Master Cleanse, die Zitronensaft und Cayennepfeffer beinhaltet, probieren Sie die „kleine Reinigung“ aus Tequila und Cayennepfeffer. Sehen Sie, was sie dort gemacht haben?

Mächtige Migas-Tacos aus „The Taco Cleanse“, einem Kochbuch mit veganen Taco-Rezepten, das Ihnen dabei hilft, Tacos zum Frühstück, Mittag- und Abendessen zu essen.

Rezepte für deinen Neujahrsvorsatz

Viele von uns tauschen – oder versuchen es – die Feste, Tiere und all diese Kekse gegen etwas Gesünderes ein. Seufzen. Wenn Sie also besser essen möchten, sich aber nicht auf eine endlose Salatparade freuen, haben wir 26 Rezepte mit jeweils weniger als 500 Kalorien. Und glücklicherweise gehören dazu rote Samt-Cupcakes.

Die 101 besten Restaurants von Jonathan Gold, der maßgebliche jährliche Führer für lokales Essen, ist für Abonnenten online.

Besuchen Sie uns auf Instagram @latimesfood

Schauen Sie sich die Tausenden von Rezepten in unserem an Rezeptdatenbank.

Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören. Senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Holen Sie sich unseren wöchentlichen Verkostungsnotizen-Newsletter für Rezensionen, Neuigkeiten und mehr.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

Mehr aus der Los Angeles Times

Eine familiengeführte Tortilla-Fabrik in Boyle Heights droht aufgrund eines bedeutenden Domainstreits mit der Stadt über Umzugsgebühren für ihre Tortilla-Maschinen zu schließen.

Anwohner werden gewarnt, keine Muscheln und andere potenziell giftige Schalentiere zu essen, die von Sporterntemaschinen aus Küstengewässern gesammelt werden.

In „Ripe Figs“ bietet Autorin Yasmin Khan Grillrezepte aus der Türkei, Griechenland und Zypern.


Newsletter: In der Küche: Top 10 Rezepte aus der Lieferung 2015, die Sie kochen

Jetzt, wo die Feiertage vorbei sind, geht es zurück zu unseren normalen Küchenroutinen, wenn auch mit einigen neuen Vorsätzen – oder vielleicht einigen neuen Kochgeräten. Es ist also eine gute Zeit, ein oder zwei neue Rezepte auszuprobieren oder vielleicht einen der neuen Essenslieferdienste zu probieren, die heutzutage online verfügbar sind. Aus diesem Grund dachten wir, dass wir Ihnen in beiden Punkten viele Optionen bieten würden.

Wir haben unsere 10 Lieblingsrezepte aus dem letzten Jahr zusammengestellt, entweder Rezepte, die wir von Köchen aus der Region angefordert haben, oder Rezepte, die wir selbst entwickelt haben. Wenn Sie sie ausprobiert haben, als die Geschichten zum ersten Mal herauskamen, dann jubeln Sie, wenn nicht, das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um sie auf Ihre eigene Speisekarte zu setzen. Oder schauen Sie sich ein Menü an, das in Form einer Mahlzeit in einer Box von einem der acht Dienste, die wir für Sie getestet haben, an Ihre Tür geliefert wird. Denn Online-Shopping bedeutet heute nicht nur Bücher und Kleidung und Bürobedarf, sondern auch Abendessen.

Unsere Top 10 Rezepte aus 2015

Jedes Jahr wählen wir 10 Rezepte aus dem letzten Jahr aus, die wir wirklich geliebt haben, Rezepte, die wir in der Küche manchmal mehrmals getestet haben, um sie genau richtig zu machen. Wenn wir sie uns selbst ausgedacht haben, probieren wir sie miteinander, mit den Redakteuren und Autoren anderer Sektionen aus, die sich um die Öfen in der Testküche versammelt haben. Wenn wir sie aus Restaurants bekommen haben, essen wir sie vielleicht noch einmal und passen die Rezepte mit Hilfe der Köche an, die sie kreiert haben. Hier sind unsere 10 Favoriten – denn mit einem guten Rezept ist jede Küche eine Testküche.

Paella Verda von Perfecto Rocher. Holen Sie sich das Rezept.

Hausmannskost, mit Drohnen!

Well, maybe that was a bit premature: Amazon isn’t delivering via drones quite yet, at least last we heard. But those boxes do come a lot faster than it takes a lot of us to make our way to and from the grocery store in L.A. traffic. Which brings us to our story about meal delivery services. We tried eight popular online delivery services — including Blue Apron and Purple Carrot — to see how easy it was to sign up, to order, to get and to make, and not least how their meals turned out on the plate.

More meals in small containers

Speaking of drones and meals in packages, the U.S. Army is looking for volunteers to eat its MREs (Meals, Ready-to-Eat), for a study. About 60 participants will chow down on provided rations for 21 days, then resume a normal diet for 10 days. Researchers will be looking at the meals’ impact on gut health, specifically the bacteria within the digestive system. Because there are many ways you can serve your country.

Members of the Army’s 101st Airborne take a lunch break of MREs (Meals Ready To Eat) under a concrete bunker.

Your new favorite cookbook .

. is maybe not the newest chef’s farm-to-table cookbook, but a vegan cookbook called “The Taco Cleanse,” by four Austin, Texas, writers. It’s designed to help you replace every meal for a day, month or however long you choose, with a taco. So in place of a juice fast, you get a churro-waffle taco. And instead of the Master Cleanse, which involves lemon juice and cayenne pepper, try the “minor cleanse,” made with tequila and cayenne pepper. See what they did there?

Mighty migas tacos from “The Taco Cleanse,” a cookbook with vegan taco recipes designed to help you eat tacos for breakfast, lunch and dinner.

Recipes for your New Year’s resolution

Many of us are trading — or trying to — the feasts, beasts and all those cookies for something slightly more healthful. Seufzen. So if you’re looking to eat better, but you’re not looking forward to an endless parade of salads, we’ve got 26 recipes, each with less than 500 calories. And, happily, this includes red velvet cupcakes.

Jonathan Gold’s 101 Best Restaurants, the authoritative annual guide to local dining, is online for subscribers.

Check us out on Instagram @latimesfood

Check out the thousands of recipes in our Recipe Database.

We’d love to hear from you. Email us at [email protected]

Get our weekly Tasting Notes newsletter for reviews, news and more.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

More From the Los Angeles Times

A family-run tortilla factory in Boyle Heights is in danger of closing amid an eminent domain dispute with the city over relocation fees for its tortilla machines.

Residents are being warned not to eat mussels and other potentially toxic shellfish collected by sports harvesters from coastal waters.

In ‘Ripe Figs’ author Yasmin Khan offers grilling recipes from Turkey, Greece and Cyprus.


Newsletter: In the Kitchen: Top 10 recipes from 2015 delivery that you cook

Now that the holidays are over, it’s back to our regular kitchen routines, albeit with some fresh resolutions — or maybe some new cooking gadgets. Thus it’s a good time to try a new recipe or two, or maybe to sample one of the new meal delivery services that are available online these days. Which is why we thought we’d bring you a lot of options, on both counts.

We’ve collected our 10 favorite recipes from the last year, either recipes we’ve asked for from area chefs or ones we’ve developed ourselves. If you tried them when the stories first came out, cheers to you if not, the new year is a good time to put them on your own menu. Or check out a menu that’s delivered to your door, in the form of a meal in a box from one of the eight services we’ve test-driven for you. Because online shopping these days means not only books and clothing and office supplies, but dinner.

Our top 10 recipes from 2015

Every year we pick 10 recipes from the last year that we really loved, recipes that we tested in the kitchen, sometimes a number of times, to get them just right. If we’ve come up with them ourselves, we try them out on each other, on the copy editors and writers in other sections, gathered around the stoves in the Test Kitchen. If we’ve gotten them from restaurants, we maybe go eat them again, and adjust the recipes with the help of the chefs who created them. Here are our 10 favorites — because with a good recipe, everybody’s kitchen is a Test Kitchen.

Perfecto Rocher’s paella verda. Holen Sie sich das Rezept.

Home cooking, with drones!

Well, maybe that was a bit premature: Amazon isn’t delivering via drones quite yet, at least last we heard. But those boxes do come a lot faster than it takes a lot of us to make our way to and from the grocery store in L.A. traffic. Which brings us to our story about meal delivery services. We tried eight popular online delivery services — including Blue Apron and Purple Carrot — to see how easy it was to sign up, to order, to get and to make, and not least how their meals turned out on the plate.

More meals in small containers

Speaking of drones and meals in packages, the U.S. Army is looking for volunteers to eat its MREs (Meals, Ready-to-Eat), for a study. About 60 participants will chow down on provided rations for 21 days, then resume a normal diet for 10 days. Researchers will be looking at the meals’ impact on gut health, specifically the bacteria within the digestive system. Because there are many ways you can serve your country.

Members of the Army’s 101st Airborne take a lunch break of MREs (Meals Ready To Eat) under a concrete bunker.

Your new favorite cookbook .

. is maybe not the newest chef’s farm-to-table cookbook, but a vegan cookbook called “The Taco Cleanse,” by four Austin, Texas, writers. It’s designed to help you replace every meal for a day, month or however long you choose, with a taco. So in place of a juice fast, you get a churro-waffle taco. And instead of the Master Cleanse, which involves lemon juice and cayenne pepper, try the “minor cleanse,” made with tequila and cayenne pepper. See what they did there?

Mighty migas tacos from “The Taco Cleanse,” a cookbook with vegan taco recipes designed to help you eat tacos for breakfast, lunch and dinner.

Recipes for your New Year’s resolution

Many of us are trading — or trying to — the feasts, beasts and all those cookies for something slightly more healthful. Seufzen. So if you’re looking to eat better, but you’re not looking forward to an endless parade of salads, we’ve got 26 recipes, each with less than 500 calories. And, happily, this includes red velvet cupcakes.

Jonathan Gold’s 101 Best Restaurants, the authoritative annual guide to local dining, is online for subscribers.

Check us out on Instagram @latimesfood

Check out the thousands of recipes in our Recipe Database.

We’d love to hear from you. Email us at [email protected]

Get our weekly Tasting Notes newsletter for reviews, news and more.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

More From the Los Angeles Times

A family-run tortilla factory in Boyle Heights is in danger of closing amid an eminent domain dispute with the city over relocation fees for its tortilla machines.

Residents are being warned not to eat mussels and other potentially toxic shellfish collected by sports harvesters from coastal waters.

In ‘Ripe Figs’ author Yasmin Khan offers grilling recipes from Turkey, Greece and Cyprus.


Newsletter: In the Kitchen: Top 10 recipes from 2015 delivery that you cook

Now that the holidays are over, it’s back to our regular kitchen routines, albeit with some fresh resolutions — or maybe some new cooking gadgets. Thus it’s a good time to try a new recipe or two, or maybe to sample one of the new meal delivery services that are available online these days. Which is why we thought we’d bring you a lot of options, on both counts.

We’ve collected our 10 favorite recipes from the last year, either recipes we’ve asked for from area chefs or ones we’ve developed ourselves. If you tried them when the stories first came out, cheers to you if not, the new year is a good time to put them on your own menu. Or check out a menu that’s delivered to your door, in the form of a meal in a box from one of the eight services we’ve test-driven for you. Because online shopping these days means not only books and clothing and office supplies, but dinner.

Our top 10 recipes from 2015

Every year we pick 10 recipes from the last year that we really loved, recipes that we tested in the kitchen, sometimes a number of times, to get them just right. If we’ve come up with them ourselves, we try them out on each other, on the copy editors and writers in other sections, gathered around the stoves in the Test Kitchen. If we’ve gotten them from restaurants, we maybe go eat them again, and adjust the recipes with the help of the chefs who created them. Here are our 10 favorites — because with a good recipe, everybody’s kitchen is a Test Kitchen.

Perfecto Rocher’s paella verda. Holen Sie sich das Rezept.

Home cooking, with drones!

Well, maybe that was a bit premature: Amazon isn’t delivering via drones quite yet, at least last we heard. But those boxes do come a lot faster than it takes a lot of us to make our way to and from the grocery store in L.A. traffic. Which brings us to our story about meal delivery services. We tried eight popular online delivery services — including Blue Apron and Purple Carrot — to see how easy it was to sign up, to order, to get and to make, and not least how their meals turned out on the plate.

More meals in small containers

Speaking of drones and meals in packages, the U.S. Army is looking for volunteers to eat its MREs (Meals, Ready-to-Eat), for a study. About 60 participants will chow down on provided rations for 21 days, then resume a normal diet for 10 days. Researchers will be looking at the meals’ impact on gut health, specifically the bacteria within the digestive system. Because there are many ways you can serve your country.

Members of the Army’s 101st Airborne take a lunch break of MREs (Meals Ready To Eat) under a concrete bunker.

Your new favorite cookbook .

. is maybe not the newest chef’s farm-to-table cookbook, but a vegan cookbook called “The Taco Cleanse,” by four Austin, Texas, writers. It’s designed to help you replace every meal for a day, month or however long you choose, with a taco. So in place of a juice fast, you get a churro-waffle taco. And instead of the Master Cleanse, which involves lemon juice and cayenne pepper, try the “minor cleanse,” made with tequila and cayenne pepper. See what they did there?

Mighty migas tacos from “The Taco Cleanse,” a cookbook with vegan taco recipes designed to help you eat tacos for breakfast, lunch and dinner.

Recipes for your New Year’s resolution

Many of us are trading — or trying to — the feasts, beasts and all those cookies for something slightly more healthful. Seufzen. So if you’re looking to eat better, but you’re not looking forward to an endless parade of salads, we’ve got 26 recipes, each with less than 500 calories. And, happily, this includes red velvet cupcakes.

Jonathan Gold’s 101 Best Restaurants, the authoritative annual guide to local dining, is online for subscribers.

Check us out on Instagram @latimesfood

Check out the thousands of recipes in our Recipe Database.

We’d love to hear from you. Email us at [email protected]

Get our weekly Tasting Notes newsletter for reviews, news and more.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

More From the Los Angeles Times

A family-run tortilla factory in Boyle Heights is in danger of closing amid an eminent domain dispute with the city over relocation fees for its tortilla machines.

Residents are being warned not to eat mussels and other potentially toxic shellfish collected by sports harvesters from coastal waters.

In ‘Ripe Figs’ author Yasmin Khan offers grilling recipes from Turkey, Greece and Cyprus.


Newsletter: In the Kitchen: Top 10 recipes from 2015 delivery that you cook

Now that the holidays are over, it’s back to our regular kitchen routines, albeit with some fresh resolutions — or maybe some new cooking gadgets. Thus it’s a good time to try a new recipe or two, or maybe to sample one of the new meal delivery services that are available online these days. Which is why we thought we’d bring you a lot of options, on both counts.

We’ve collected our 10 favorite recipes from the last year, either recipes we’ve asked for from area chefs or ones we’ve developed ourselves. If you tried them when the stories first came out, cheers to you if not, the new year is a good time to put them on your own menu. Or check out a menu that’s delivered to your door, in the form of a meal in a box from one of the eight services we’ve test-driven for you. Because online shopping these days means not only books and clothing and office supplies, but dinner.

Our top 10 recipes from 2015

Every year we pick 10 recipes from the last year that we really loved, recipes that we tested in the kitchen, sometimes a number of times, to get them just right. If we’ve come up with them ourselves, we try them out on each other, on the copy editors and writers in other sections, gathered around the stoves in the Test Kitchen. If we’ve gotten them from restaurants, we maybe go eat them again, and adjust the recipes with the help of the chefs who created them. Here are our 10 favorites — because with a good recipe, everybody’s kitchen is a Test Kitchen.

Perfecto Rocher’s paella verda. Holen Sie sich das Rezept.

Home cooking, with drones!

Well, maybe that was a bit premature: Amazon isn’t delivering via drones quite yet, at least last we heard. But those boxes do come a lot faster than it takes a lot of us to make our way to and from the grocery store in L.A. traffic. Which brings us to our story about meal delivery services. We tried eight popular online delivery services — including Blue Apron and Purple Carrot — to see how easy it was to sign up, to order, to get and to make, and not least how their meals turned out on the plate.

More meals in small containers

Speaking of drones and meals in packages, the U.S. Army is looking for volunteers to eat its MREs (Meals, Ready-to-Eat), for a study. About 60 participants will chow down on provided rations for 21 days, then resume a normal diet for 10 days. Researchers will be looking at the meals’ impact on gut health, specifically the bacteria within the digestive system. Because there are many ways you can serve your country.

Members of the Army’s 101st Airborne take a lunch break of MREs (Meals Ready To Eat) under a concrete bunker.

Your new favorite cookbook .

. is maybe not the newest chef’s farm-to-table cookbook, but a vegan cookbook called “The Taco Cleanse,” by four Austin, Texas, writers. It’s designed to help you replace every meal for a day, month or however long you choose, with a taco. So in place of a juice fast, you get a churro-waffle taco. And instead of the Master Cleanse, which involves lemon juice and cayenne pepper, try the “minor cleanse,” made with tequila and cayenne pepper. See what they did there?

Mighty migas tacos from “The Taco Cleanse,” a cookbook with vegan taco recipes designed to help you eat tacos for breakfast, lunch and dinner.

Recipes for your New Year’s resolution

Many of us are trading — or trying to — the feasts, beasts and all those cookies for something slightly more healthful. Seufzen. So if you’re looking to eat better, but you’re not looking forward to an endless parade of salads, we’ve got 26 recipes, each with less than 500 calories. And, happily, this includes red velvet cupcakes.

Jonathan Gold’s 101 Best Restaurants, the authoritative annual guide to local dining, is online for subscribers.

Check us out on Instagram @latimesfood

Check out the thousands of recipes in our Recipe Database.

We’d love to hear from you. Email us at [email protected]

Get our weekly Tasting Notes newsletter for reviews, news and more.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.

More From the Los Angeles Times

A family-run tortilla factory in Boyle Heights is in danger of closing amid an eminent domain dispute with the city over relocation fees for its tortilla machines.

Residents are being warned not to eat mussels and other potentially toxic shellfish collected by sports harvesters from coastal waters.

In ‘Ripe Figs’ author Yasmin Khan offers grilling recipes from Turkey, Greece and Cyprus.


Schau das Video: Jak nabrat svaly za 3400 Kč měsíčně (Januar 2022).