Sonstiges

5 Smoothie-Rezept am Tag

5 Smoothie-Rezept am Tag


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Getränk

Dein 5 am Tag Smoothie ist hier! Vier Früchte und Joghurt werden zu einem gesunden Frucht-Smoothie gemischt.

9 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Banane, gehackt
  • 7 Blaubeeren
  • 5 Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 6 Himbeeren
  • 6 1/2 Esslöffel Naturjoghurt

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:8min ›Extra Zeit:4min Einweichen › Fertig in:22min

  1. Eine Banane hacken und in eine Schüssel geben. Gib alle Blaubeeren in die gleiche Schüssel. Schneide deine Erdbeeren in Scheiben und gib sie ebenfalls in die Schüssel.
  2. Den Naturjoghurt in die Schüssel geben und mit einem Mixer mixen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Sehr lecker, meine Kinder haben es auch geliebt! - 21 Jan 2016


Unser sättigender grüner Smoothie steckt voller nahrhafter Zutaten. Wählen Sie zwischen Cavolo Nero oder Spinat und peppen Sie es mit Leinsamen, Mandelbutter, Zimt und der Milch Ihrer Wahl auf. Als vegane Option haben wir Mandelmilch genommen. Bananen und Datteln sorgen zusätzlich für einen Hauch natürlicher Süße.


1. Bikini Ready Green Detox Smoothie

Bild über den leuchtenden Kühlschrank

Die Beseitigung von Giftstoffen, die sich in Ihrem Körper angesammelt haben, ist der Schlüssel, um den Fettverbrennungsprozess anzukurbeln und den Traum-Bikini-Körper zu erreichen. Dieses Rezept von The Glowing Fridge enthält einige starke entgiftende Elemente wie Grünkohl, Zitrone, Sellerie, Spirulina-Pulver (ich verwende diese Marke), Ananas, Banane und Chiasamen.

Diese gesunden, nährenden Inhaltsstoffe sind vollgepackt mit Aminosäuren, Vitaminen, Ballaststoffen, Antioxidantien, Omega3 und Fettsäuren. Es hält Ihren Körper ernährt, hydratisiert und versorgt Ihren Körper mit sensibler, nährstoffreicher Energie. Das Rezept findest du hier.


Dieser tropische grüne Smoothie ist einer meiner Favoriten! Es ist voll von tropischen Früchten und Blattgemüse und ist die perfekte Cremigkeit und ist reich an Ballaststoffen, Kalzium und Vitaminen.

Vollgepackt mit gemütlichen Aromen und genau der richtigen Zimtnote. Gibt es einen besseren Start in den Morgen mit dem köstlichen Geschmack von Apfelkuchen?!

Ein lebendiger Beeren-Spinat-Smoothie voller gesundem Grün, antioxidativen Früchten, cremigem griechischem Joghurt und Milch.

Ein köstlicher frischer Teint-Smoothie mit Cantaloupe, Erdbeeren und Joghurt, der großartig für die Haut ist!

Der Aloha Smoothie, passend zu seinen köstlichen tropischen Ananas- und Kokosaromen benannt. Machen Sie einen Ausflug, ohne Ihre Küche zu verlassen, und genießen Sie bei jedem Schluck Inselvibes!

Teile deine Smoothies unbedingt mit mir in den sozialen Medien! Nutze #5daysmoothiechallenge & #fraicheliving und markiere mich mit @fraicheliving, damit ich all deine schönen Gesichter und Smoothies sehen kann!


6. Cremiger Minz-Schokoladen-Chip-Smoothie

Ein Teil des Kampfes mit dem Versuch, Gewicht zu verlieren und gesündere Gewohnheiten zu entwickeln, ist der Kampf, auf einige deiner Lieblingsspeisen wie Schokolade verzichten zu müssen. Sag nichts mehr. Dieser Schokoladen-Minz-Smoothie ist die perfekte Mischung aus Protein und Schokolade, um Ihr Verlangen für immer zu stillen! Warum vermeiden, was Sie lieben, wenn Sie sich auf die gesunde Art und Weise verwöhnen lassen können?


50 Smoothies

Bereiten Sie in Sekundenschnelle ein fruchtiges Frühstück, einen Snack oder ein Dessert zu.

Im Zusammenhang mit:

101201_FNM_SmoothSpreadLV3_204.tif

Food-Stylistin: Anne Disrude 917 804 2567 Prop-Stylistin: Marina Malchin 917 674 4203

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 24. April 2015 veröffentlicht.

1. Banane Mischen Sie 2 Bananen, je 1/2 Tasse Vanillejoghurt und Milch, 2 Teelöffel Honig, eine Prise Zimt und 1 Tasse Eis.

2. Erdbeere Banane Mischen Sie 1 Banane, 1 Tasse Erdbeeren, je 1/2 Tasse Vanillejoghurt und Milch, 2 Teelöffel Honig, eine Prise Zimt und 1 Tasse Eis.

3. Erdbeerkuchen Mischen Sie 2 Tassen Erdbeeren, 1 Tasse zerbröckelten Pfundkuchen, je 1 1/2 Tassen Milch und Eis und Zucker nach Geschmack. Top mit Schlagsahne und mehr Erdbeeren.

4. Dreifach-Beeren-Mischung 1 1/2 Tassen gemischte Brombeeren, Erdbeeren und Himbeeren mit je 1 Tasse Milch und Eis sowie Zucker nach Geschmack.

5. Himbeer-Orange Mischen Sie je 1 Tasse Orangensaft und Himbeeren, 1/2 Tasse Naturjoghurt, 1 Tasse Eis und Zucker nach Geschmack.

6. Pfirsich-Mango-Banane Mischen Sie je 1 Tasse gehackte frische oder gefrorene Pfirsiche und Mango, je 1 Tasse Naturjoghurt und Eis, 1/2 Banane und Zucker nach Geschmack.

7. Honigtau-Mandel Mischen Sie 2 Tassen gehackte Honigmelone, je 1 Tasse Mandelmilch und Eis und Honig nach Geschmack.

8. Cantaloup-Melone Mischen Sie 2 Tassen gehackte Cantaloupe, den Saft von 1/2 Limette, 3 Esslöffel Zucker, 1/2 Tasse Wasser und 1 Tasse Eis.

9. Karotte-Apfel Mischen Sie je 1 Tasse Karottensaft und Apfelsaft mit 1 1/2 Tassen Eis.

10. Spa-Gurke 2 mittelgroße Gurken schälen, entkernen und hacken. Mischen Sie mit dem Saft von 1 Limette, 1/2 Tasse Wasser, 1 Tasse Eis und 3 bis 4 Esslöffel Zucker oder Honig.

Tüten mit gefrorenem Obst machen Smoothies zum Kinderspiel

Gefrorene geschnittene Pfirsiche

Gefrorene Mangostücke

Gefrorene dunkle Süßkirschen

11. Kiwi-Erdbeere Mischen Sie 1 Tasse Erdbeeren, 2 geschälte Kiwis, 2 Esslöffel Zucker und 2 Tassen Eis.

12. Kirsch vanille Mischen Sie 1 1/2 Tassen gefrorene entkernte Kirschen, 1 1/4 Tassen Milch, 3 Esslöffel Zucker, 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt, 1/4 Teelöffel Mandelextrakt, eine Prise Salz und 1 Tasse Eis.

13. Mandarine-Honig 4 Mandarinen schälen und entkernen, dann mit dem Saft von 2 Limetten, 1/4 Tasse Honig und 1 Tasse Eis mischen.

14. Aprikose-Mandel Mischen Sie 1 1/2 Tassen Aprikosennektar, 1/2 Tasse Vanillejoghurt, 2 Esslöffel Mandelbutter und 1 Tasse Eis.

15. Traube Mischen Sie 2 Tassen kernlose rote Trauben mit 1 Tasse Concord-Traubensaft und 1 1/2 Tassen Eis.

16. Heidelbeer-Birne Mischen Sie 1 1/2 Tassen gefrorene Blaubeeren, 1 gehackte Birne, je 1 1/2 Tassen Ahorn oder Naturjoghurt und Eis und Zucker nach Geschmack.

17. Bananen-Dattel-Limette Mischen Sie 2 Bananen, 3/4 Tasse gehackte entkernte Datteln, den Saft von 1 Limette und je 1 1/2 Tassen Sojamilch und Eis.

18. Pfirsich-Ingwer Mischen Sie 2 Tassen gefrorene geschnittene Pfirsiche, 1 1/2 Tassen Buttermilch, 3 Esslöffel braunen Zucker und 1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer.

19. Grapefruit 2 Grapefruits schälen und entkernen, dann mit 3 bis 4 Esslöffel Zucker und 1 Tasse Eis mischen. Mit Zimt bestreuen.

20. Granatapfel-Kirsche Mischen Sie 1 Tasse gefrorene entkernte Kirschen, 3/4 Tasse Granatapfelsaft, 1/2 Tasse Naturjoghurt, 1 Esslöffel Honig, 1 Teelöffel Zitronensaft, je eine Prise Zimt und Salz und 2 Tassen Eis.

Unser Leitfaden für die besten High-Speed-Mixer

Smoothies, Frozen Drinks, Suppen und Dressings sind ein ernstes Geschäft, daher haben wir uns auf die Suche nach den Models gemacht, die die Arbeit für Sie erledigen können.

21. Chai Mischen Sie 1 1/2 Tassen Chai-Tee-Konzentrat mit je 1 Tasse Milch und Eis. Mit Chai-Gewürz oder gemahlenem Zimt bestreuen.

22. Heidelbeer-Banane Mischen Sie 1 Banane, 1 Tasse Blaubeeren, 1/2 Tasse ungesüßte Kokosmilch, je 1 Esslöffel Honig und Limettensaft, 1/4 Teelöffel Mandelextrakt und 1 Tasse Eis.

23. Cremige Ananas Mischen Sie 2 Tassen gehackte Ananas, 1/2 Tasse Hüttenkäse, 1/4 Tasse Milch, 2 Teelöffel Honig, 1/4 Teelöffel Vanille, je eine Prise Muskatnuss und Salz und 2 Tassen Eis.

24. Wassermelone Frieren Sie 3 Tassen gewürfelte Wassermelone ein, bis sie hart sind. Mischen Sie mit 1 Tasse gewürfelter frischer entkernter Wassermelone, dem Saft von 1 Limette, 1/4 Tasse Zucker und 1 Tasse Wasser.

25. Ananas-Kokos Friere etwa 2 Tassen Kokoswasser in 1 oder 2 Eiswürfelbehältern ein. Mischen Sie je 2 Tassen gehackte Ananas- und Kokos-Eiswürfel, 1 1/2 Esslöffel Limettensaft, 1 Esslöffel Honig und 1/2 Tasse Kokoswasser.

26. Apfel-Ingwer Mischen Sie 1 gehackten geschälten Apfel, ein 1/2-Zoll-Stück geschälten Ingwer, den Saft von 2 Limetten, 1/4 Tasse Honig, 1 Tasse Wasser und 2 Tassen Eis.

27. Schwarze Himbeere–Vanille Mischen Sie 1 Pint Brombeeren, 1/2 Tasse Himbeeren, 1 Tasse Vanillejoghurt und 1 Esslöffel Honig.

28. Creamsicle Mischen Sie 3/4 Tasse gefrorenes Orangen- oder Orangen-Mandarine-Konzentrat mit 1/2 Tasse kaltem Wasser und je 1 Tasse Vanilleeis und Eis.

29. Mango-Acai Mischen Sie zwei 4-Unzen-Pakete gefrorenes Acai-Beerenpüree, 1 Tasse gehackte Mango, 1/2 Tasse Orangensaft und 2 Tassen Eis.

30. Gewürzter Kürbis Mischen Sie jeweils 1/2 Tasse Kürbispüree und Seidentofu, 3 1/2 Esslöffel braunen Zucker, 1 Tasse Milch, 1/2 Teelöffel Kürbiskuchengewürz, eine Prise Salz und 1 Tasse Eis.

Weitere Smoothie-Zutaten

Gefrorenes Orangensaftkonzentrat

Kokosnusswasser

Gefrorenes Acai Beeren Püree

31. mexikanischer Kaffee Mischen Sie 1/2 Tasse gekühlten Espresso oder starken Kaffee, 1/2 Tasse Milch oder Mandelmilch, 3 1/2 Esslöffel braunen Zucker, 1/4 Teelöffel gemahlenen Zimt, 1/8 Teelöffel Mandelextrakt und 1 1/2 Tassen Eis.

32. Vietnamesischer Kaffee Mischen Sie 1/2 Tasse gekühlten Espresso oder starken Kaffee, 1/4 Tasse gesüßte Kondensmilch und 1 1/2 Tassen Eis. Mit Schokoladenraspeln und/oder Schokoladensirup belegen.

33. Banane PB&J Mischen Sie 1 gefrorene Banane mit 1 Tasse Sojamilch, je 1/4 Tasse cremiger Erdnussbutter und Weizenkeimen und 2 Esslöffeln kernlosem Erdbeer- oder Himbeergelee.

34. Erdnussbutter-Apfel Mischen Sie 1 gehackten geschälten Apfel, 3 Esslöffel cremige Erdnussbutter, 2 Esslöffel Leinsamen, je 1 1/2 Tassen Sojamilch und Eis und Honig nach Geschmack.

35. Granatapfel-Beere Mischen Sie 1 Tasse Blaubeeren, je 3/4 Tasse Rübensaft und Granatapfelsaft, 1 Tasse Eis und Honig nach Geschmack.

36. Gurke-Grünkohl Mischen Sie 1 1/4 Tassen Gemüsesaft, 1/2 geschälte Gurke, 3 Grünkohlblätter und den Saft von 1/2 Zitrone.

37. Ananas-Mango Mischen Sie je 1 Tasse gehackte Ananas und Mango, 1 Tasse Kokoswasser, einen Schuss gemahlenen Piment und 1 Tasse Eis. Mit gerösteter Kokosnuss bestreuen.

38. Erdnussbutter-Banane Mischen Sie 1 Banane, 1 Tasse Vanillejoghurt, 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter, 1/3 Tasse Milch, 2 Esslöffel Malzmilchpulver, 1/2 Teelöffel Kakaopulver, eine Prise Salz und 2 Tassen Eis.

39. Grüner Tee – Mandel Brühen Sie 1 1/2 Tassen extra starken grünen Tee vollständig kühl auf. Mit 1/3 Tasse Mandeln, 1/4 Tasse Honig und 1 Tasse Eis mischen.

40. Schoko-Banane Mischen Sie 1 Banane, 1 Tasse Schokoladeneis, 1/2 Tasse Milch, eine Prise Salz und 1/2 Tasse Eis.

41. Schokolade-Himbeer Mischen Sie je 1 Tasse Schokoladeneis und Himbeeren, 2 Esslöffel Zucker und je 3/4 Tasse Milch und Eis.

42. Erdbeer-Ahorn Mischen Sie 2 Tassen Erdbeeren, 1 1/2 Tassen Milch, je 1/4 Tasse Ahornsirup und Weizenkeime, eine Prise gemahlener Zimt und 1 1/2 Tassen Eis.

43. Schokoladenkekse Mischen Sie jeweils 1 Tasse Vanilleeis, Milch und zerbröckelte Schokoladenkekse mit 1/4 Tasse Mini-Schokoladenstückchen. Mit einem Keks belegen.

44. Haferflocken-Keks Mischen Sie je 1 Tasse Vanilleeis, Milch und zerbröckelte Haferkekse mit einer Prise gemahlenem Zimt. Mit einem Keks belegen.

45. Geburtstagskuchen Mischen Sie 1 1/2 Tassen Vanilleeis, 1 zerbröckelten Vanillecupcake (aufgetaut), 1 Tasse Milch und 1/4 Teelöffel Mandelextrakt. Mit Streuseln bestreuen.

46. Schwarz und weiß Mischen Sie jeweils 3/4 Tasse Vanilleeis und Schokoladeneis mit 1 Tasse Milch und 3 zerbröckelten Schokoladen-Sandwich-Keksen. Mit einem Keks belegen.

47. Zitrone–Mohn Mischen Sie 2 Teelöffel Mohn, die Schale und den Saft von 1/2 Zitrone, 1 Tasse Naturjoghurt, 1/3 Tasse Zucker und je 1/2 Tasse Milch und Eis.

48. Apfel-Spinat Mischen Sie 2 Tassen Spinat, 1 gehackten geschälten Apfel, 1/2 Tasse Seidentofu, je 1/4 Tasse Sojamilch und Orangensaft, je 1 Esslöffel Weizenkeime, Honig und Zitronensaft und 1 Tasse Eis.

49. Vegetarisch Mischen Sie 1 1/4 Tassen Tomatensaft, 1/4 Tasse Karottensaft, 1/2 geschälte Gurken, 1/2 Selleriestange, 1/4 Tasse Petersilie und Spinat und 1/2 Tasse Eis.

50. Minze-Jalapeno Mischen Sie 1/3 Tasse frische Minze, 1 entkernte Jalapeno-Pfeffer, 2 1/2 Esslöffel Honig, eine Prise Salz und jeweils 2 Tassen Naturjoghurt und Eis. Mit gerösteten Kreuzkümmelsamen und Koriander bestreuen.

12 Smoothies

Das Food Network Magazine zaubert 50 köstliche Smoothies, von süßen Schokoladenkeksen bis hin zu kühlenden Gurken.


DIY Freezer Smoothie Packs: 5 Rezepte für den Einstieg

Die Diagnose: “Ehemann frustriert”.

Da ist der Wäscheaufbau. Aber das ist überschaubar.

Dann der Müll. Ehrlich gesagt ist die zusätzliche Arbeit etwas angenehm.

Haben wir über den Toilettensitz gesprochen? Ja, ich werde nicht dorthin gehen. Immerhin ist dies ein Food-Post. Ich verspreche, ich komme zum Essen.

Von all den Frustrationen des Ehemanns führt einer viele Listen an: Lebensmittel. Die Wäsche kann bauen (du weißt, wie sehr ich Wäsche liebe) und der Müll ist überschaubar, aber einen Ehemann zu haben, der nicht die volle Erfahrung von gesalzenen Grünkohlchips, Chiasamen oder Rüben genießt, macht einfach keinen Spaß für echtes Essen Ehefrau.

Meine wahre Nahrungsumstellung kam durch eine Mutprobe von Dustin (AKA, mein Mann). Seine verführerische Dinner-Wage schickte dieses ehemalige Fast-Food-liebende Mädchen auf einen echten Food-Crashkurs. Kartonnudeln mit Mystery-Sauce wurden schnell durch große Portionen Gemüse der Saison ersetzt. Mit künstlichem Zucker beladener Saft wurde durch hausgemachten grünen Saft, Kombucha und gutes altes Wasser ersetzt.

Dustin nahm unser neues Essensleben zu Hause glücklich an, aber das Mittagessen bei der Arbeit beinhaltete oft Fast-Food-Genuss oder einen kurzen Zwischenstopp bei seiner Lieblings-Barbecue-Kette. Ehrlich gesagt gebe ich dem armen Mann keine Schuld. Unser eigentliches Essensleben bestand zu dieser Zeit aus einer extremen pflanzlichen Ernährung ohne tierische Produkte. Der Mann brauchte nur eine gute Portion Speck. Segne sein Herz und seinen hungrigen Bauch.

Im Laufe der Jahre hat sich unsere echte Lebensmitteldiät weiterentwickelt. Essen ist nicht schwarz und weiß, gut und schlecht. Weißmehl ist nicht immer der Feind, und die gelegentliche Pfanne dekadenter Brownies mit hausgemachtem Eis ist ein befriedigender Genuss. Als ich chillig war (ja, das habe ich total gesagt) und gelernt, in meiner eigenen Küche zufriedenstellende Mahlzeiten zuzubereiten, hat Dustin langsam (allein) auf die Fast-Food-Boxenstopps verzichtet. Tatsächlich ist er heute ein voll bekehrter echter Food-Junkie.

Im Mai wagte ich mich von zu Hause weg, um eine Mädchenreise nach Indiana zu machen, und ließ Dustin als Papa / Babysitter / Koch zurück. Den Tag vor meiner Reise verbrachte ich damit, Lebensmittel einzukaufen und so viele Mahlzeiten wie möglich zuzubereiten. Am nächsten Morgen betrat ich das Flugzeug im vollen Vertrauen, dass meine Familie überleben würde, und betete, dass die von mir zubereiteten Mahlzeiten genossen werden würden.

Montagabend kam ich nach Hause zu zwei glücklichen (genährten) Kindern und einem sauberen Haus. Nach ein paar Umarmungen und Küssen konnten die Kinder es kaum erwarten, ihre neue Papa/Kind-Aktivität zu teilen: Smoothie-Herstellung. Dustin hat Smoothies in meiner Abwesenheit auf ein ganz neues Niveau gehoben und ausgefallene, nährstoffreiche Leckereien kreiert. Ich strahlte und fragte mich, warum ich mir jemals Sorgen machte.

Heute dreht sich bei Dustin alles um die Smoothie-Herstellung. Es war schön, ein bisschen Küche / Kochpflicht aufzugeben. Tatsächlich ist der Mann mit seinen Smoothie-Bemühungen so ernst geworden, dass er sich kürzlich meinen Mixer ausgeliehen und mit zur Arbeit genommen hat, nur um einen Nachmittags-Smoothie zu machen und sofort der beliebteste Mann bei der Arbeit zu werden. Um seine Liebe zum Smoothie zu unterstützen, habe ich mein Wochenende damit verbracht, schnell und einfach Gefrier-Smoothie-Packs zu kreieren.

Jede Smoothie-Packung ist vollgepackt mit Früchten und Blattgemüse, allen Zutaten, die für einen köstlichen Nachmittags-Smoothie benötigt werden, ohne die Zutaten zu sammeln oder Zeit bei der Arbeit zu „verschwenden“.

Sie müssen nicht der verrückte Smoothie-Macher bei der Arbeit sein, um die Vorteile von Gefrier-Smoothie-Packs zu genießen. Gefrier-Smoothie-Packs sind perfekt für einen geschäftigen Schulmorgen oder einen schnellen Nachmittagssnack. Heute teile ich fünf meiner Lieblingsrezepte für Smoothie-Packs. Diese Rezepte helfen Ihnen beim Einstieg.


Lesen Sie auch: 8 Zutaten, die Ihren Smoothie fetter machen

Vorteile von Smoothies, die über die Entgiftung hinausgehen:

Die Leber ist ein Organ, das Nährstoffe passiert, bevor sie verstoffwechselt und vom Rest des Körpers aufgenommen werden. Bei diesem für die Verdauung wichtigen Prozess lagern sich viele Giftstoffe im Organ ein und es ist für deren Ausscheidung über Schweiß, Kot und Urin verantwortlich.

Als Diuretikum hilft Smoothie, Schwellungen zu reduzieren, die oft durch Flüssigkeitsansammlungen im Körper verursacht werden.

Diuretische Inhaltsstoffe helfen, Schwellungen zu beseitigen, da sie die Urinmenge erhöhen. Je intensiver diese Urinproduktion ist, desto weniger Flüssigkeit wird vom Körper zurückgehalten.

Cellulite ist eine weit verbreitete Unzufriedenheit unter den Menschen und es gibt viele ästhetische Behandlungen, die darauf abzielen, den Zustand zu lindern. Es ist jedoch auch möglich, durch die Ernährung zur Verringerung dieser Hautentzündung beizutragen.

Dieser Vorteil ist auf die Menge an Ballaststoffen im Getränk zurückzuführen, die für ein stärkeres Sättigungsgefühl sorgen, insbesondere wenn das Getränk nicht abgeseiht wird.

Thermogene Lebensmittel fördern eine Erhöhung der Körpertemperatur und beschleunigen den Stoffwechsel, was die Kalorienverbrennung und Gewichtsabnahme anregt.

Der Smoothie ist eine Quelle für Energy-Drinks, deren Konsum oft mit mehr Wohlbefinden und Stimmung in Verbindung gebracht wird.

Durch den Verzehr der Rohstoffe und eine Mischung aus Obst und Gemüse (Vitaminquellen) erfolgt die Aufnahme wichtiger Nährstoffe zur Stärkung des Immunsystems.

Da es sich um ein Getränk aus einer Mischung aus rohen Blättern und Früchten handelt, ist die aufgenommene Ballaststoffmenge viel höher.

Sie sind unentbehrlich für eine gute Darmfunktion, spiegeln die Gesundheit des ganzen Körpers wider und fördern das Sättigungsgefühl.

Die Rezepte von Smoothies beinhalten sehr nahrhafte Zutaten, wodurch das Getränk beispielsweise eine Quelle von Vitaminen und anderen Nährstoffen wie Vitamin C, E, K, D und Ballaststoffen ist.

Dies sind Eigenschaften, die der Haut viele gesundheitliche Vorteile bieten können und sie hydratisierter und geschmeidiger halten.

7-Tage-Smoothie-Detox-Diät Vollständiges Menü und Rezepte:

Vergessen Sie modische Ausschlussdiäten, frisches, nährstoffreiches Essen ist der Weg, um sich großartig zu fühlen und auszusehen.

Also lass die Entgiftung hinter dir und beginne mit der Superreinigung. Es ist ein Konzept, das ernsthaft an Fahrt gewinnt: Also, reduziere den CRAP (Koffein, raffinierte Kohlenhydrate, Alkohol und verarbeitete Lebensmittel) und iss stattdessen natürliche Lebensmittel.

Und wir haben die 7-Tage-Superreinigung mit einem täglichen Ernährungsplan, der Lebensmittel von Tag zu Tag wiederverwendet, so einfach gemacht, dass Sie Zeit und Geld beim Einkaufen sparen.

Ihre 7-Tage-Super-Cleanse-Anleitung:

Trinken Sie mindestens 1,5 Liter am Tag: Trinken Sie Wasser, mit oder ohne einen Spritzer frischen Zitronensaft, zu jeder Mahlzeit nippen Sie an unbegrenzten, ungesüßten Kräutertees.

FRÜHSTÜCK:Großer roter Smoothie

Dieses Getränk strotzt nur so vor Antioxidantien und die gemahlenen Samen sind eine großartige Möglichkeit, Ihre essentiellen Fette zu erhalten – entscheidend für die Feuchtigkeitsversorgung der Hautzellen.

1/2 gehackte Karotte, 1/2 gekochte Rote Bete, 25g kernlose rote Weintrauben, 1/4 Pink Grapefruit, 1/2 EL gemahlene gemischte Kerne (zB Lein-, Sonnenblumen- und Kürbiskerne), 50ml 2% Fett Bio-Naturjoghurt und 1TL flüssiger Honig, bis er glatt ist, fügen Sie Wasser hinzu, um zu verdünnen.

Vor dem Trinken nach Möglichkeit 30 Minuten kühl stellen.

MITTAGESSEN:Spinat-Avocado-Salat

Avocados und Spinat sind reich an Vitamin E, das Schäden durch freie Radikale auf der Haut bekämpft.

Machen Sie einen Salat aus Spinat, Brunnenkresse und Rucola, einer kleinen, gehackten Avocado und 5 zerbröckelten Walnusshälften mit einem Dressing aus 1 EL nativem Olivenöl extra, 2 EL Balsamico-Essig und schwarzem Pfeffer.

NACHMITTAGS-SNACK:Eine Handvoll ungesalzene Nüsse und ein roter Apfel

Nüsse helfen, deinen Blutzucker zu regulieren, während rote Äpfel mehr Antioxidantien enthalten als grüne.

ABENDESSEN:Taboulé-Gemüse

Reich an Zink und Vitamin C zur Stärkung Ihres Immunsystems.

Eine Handvoll Brokkoliröschen, 1 dünn geschnittene Karotte, 1 kleiner Kopf Pak Choi (in Scheiben geschnitten), zerdrückten Knoblauch und gehackte frische Chili nach Geschmack in 1 EL Sesamöl leicht anbraten.

Mit 2 EL gekochtem Quinoa servieren, verrührt mit gehackter frischer Petersilie, Minze, Gurke und Zitronensaft.

FRÜHSTÜCK:Großer roter Smoothie

MITTAGESSEN:Marokkanische Kichererbsen-Gemüsesuppe

Zwiebeln und Knoblauch sind reich an Sulfiden und natürlichen immunstärkenden Antibiotika.

  • 1 kleine gehackte Zwiebel und 1 Stange gehackten Sellerie in 1 EL Olivenöl leicht anbraten, bis sie weich sind.
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe, je 1 TL gemahlener Kreuzkümmel, Koriander und Harissa-Paste hinzufügen und umrühren.
  • 500 ml salzarme Gemüsebrühe, 200 g gehackte Tomaten, 2/3 einer Dose gekochte Kichererbsen, abgetropft (Rest aufbewahren) zugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
  • Sparen Sie die Hälfte für morgen. Zum Servieren etwas Joghurt unterrühren.

NACHMITTAGS-SNACK:Eine Handvoll ungesalzene Nüsse und ein Satsuma

ABENDESSEN:Crudites und Tzatziki

Bio-Joghurt enthält lebende Bakterien, die Ihr Immun- und Verdauungssystem stärken

  • 125g 2% Fett Bio-Naturjoghurt, 1 gut zerdrückte Knoblauchzehe, 2TL Weinessig verquirlen.
  • Viel fein gehackte Gurke und Frühlingszwiebel unterrühren.
  • Mit geschnittenem rohem Gemüse wie Paprika, Sellerie und Karotte servieren.

FRÜHSTÜCK:Tiefgrüner Smoothie

Reich an essentiellen Fetten, Antioxidantien und Ballaststoffen, die Sie bis zum Mittagessen satt halten, während Kiwis helfen, Stress abzubauen

  • Mischen Sie 1 geschälte Kiwi, 25 g kernlose grüne Weintrauben, eine Handvoll Spinat und Brunnenkresse, 1/2 EL gemahlene gemischte Samen und 50 ml 2% Fett Bio-Naturjoghurt.
  • Fügen Sie Wasser hinzu, um es zu verdünnen und lassen Sie es 30 Minuten lang abkühlen.

MITTAGESSEN:Kichererbsen-Gemüsesuppe

NACHMITTAGS-SNACK:Nüsse und ein roter Apfel

ABENDESSEN:Crudites mit Zitronen-Koriander-Homous

Zitronensaft kann deinen Stoffwechsel ankurbeln, während Kichererbsen reich an Ballaststoffen sind, um dein Verdauungssystem zu unterstützen

  • Restliche (gut abgetropfte) Kichererbsen mit Saft von 1/2 Zitrone, 1 gestrichenem TL gemahlenem Koriander, 1 EL Olivenöl extra vergine und schwarzem Pfeffer verrühren.
  • Nach Belieben 1 TL Tahini hinzufügen. Mit Rohkost servieren.

FRÜHSTÜCK:Tiefgrüner Smoothie

MITTAGESSEN:Brokkoli-Bohnensprossen-Salat

Es ist eine proteinreiche, kohlenhydratarme Mahlzeit, um Einbrüche am Nachmittag zu verhindern. Enzyme in Zitrone helfen, Ihr Verdauungssystem zu reinigen.

  • 80 g Brokkoliröschen 3 Minuten dämpfen und abkühlen lassen.
  • Mit 4 geschnittenen Radieschen, 1 EL Sonnenblumenkernen, 1/3 einer Packung frischen Sojasprossen und einem Dressing aus 1 EL nativem Olivenöl extra, Saft einer 1/2 Zitrone, 1 TL flüssigem Honig und schwarzem Pfeffer vermischen.

NACHMITTAGS-SNACK:Nüsse und ein Satsuma

ABENDESSEN:Lachs und Spinat

Das Öl in Fisch wie Lachs hilft, das appetitkontrollierende Hormon Leptin zu regulieren.

1 x 125g Bio-Lachsfilet, restlicher Spinat und 1/3 einer Packung Sojasprossen, alles gedünstet, mit 1 EL Sesamöl beträufelt und mit Sesam bestreut.

FRÜHSTÜCK:Joghurt und Obst

200ml Bio-Naturjoghurt mit 2 % Fett und 1/2 rosa Grapefruit, segmentiert, 1 reife Birne, in Scheiben geschnitten und 1 Kiwi, geschält und in Scheiben geschnitten, mit 1 gestrichenen EL. gemahlene gemischte Samen darüber gestreut.

MITTAGESSEN:Sellerie-Lauch-Suppe

Ein kaliumreiches Mittagessen gegen Blähungen und Flüssigkeitsansammlungen (ergibt zwei Portionen).

  • 4 Stangen gehackter Sellerie, 1 gehackte Zwiebel und 2 gehackte Lauch in 1 EL Olivenöl einige Minuten anbraten.
  • 500 ml salzarme Gemüsebrühe, schwarzen Pfeffer dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.
  • 100 ml Biojoghurt mit 2 % Fett hinzufügen und glatt rühren.
  • Zum Servieren gehackte Petersilie darüberstreuen.

NACHMITTAGS-SNACK:Nüsse und ein roter Apfel

ABENDESSEN:Pfeffer-, Mandel- und Ingwerpfanne

  • Diese Pfanne strotzt nur so vor hautverbessernden Vitaminen C und E, und Ingwer stärkt Ihre Immunität.
  • Eine rote Paprika in dünne Scheiben schneiden, 2 Knoblauchzehen und ein kleines Stück frischen Ingwer hacken.
  • Mit 1 EL Sesamöl anbraten, bis es gerade weich ist.
  • Restliche Sojasprossen und 1 EL Mandelblättchen unterrühren.

FRÜHSTÜCK:Schweizer Apfelmüsli

Hafer und Äpfel haben einen niedrigen GI und helfen Ihnen, Heißhunger auf Zucker vor dem Mittagessen zu vermeiden

  • 50g Haferflocken mit 75ml Apfelsaft in eine Schüssel geben und einige Minuten ziehen lassen.
  • 1 gehackten roten Apfel, 2 TL Zitronensaft, 1 EL gemahlene gemischte Samen, 2 TL Weizenkeime, 10 Haselnüsse, 1 EL Kürbiskerne, 1 EL Rosinen, 2 TL dunkelbrauner weicher Zucker, 1/2 TL gemahlener Zimt unterrühren.
  • Die Hälfte mit 100ml 2% Fett Bio-Naturjoghurt servieren, den Rest in den Kühlschrank stellen.

MITTAGESSEN:Sellerie-Lauch-Suppe

NACHMITTAGS-SNACK:Nüsse und ein Satsuma

ABENDESSEN:Radicchio-Orangen-Mandel-Salat

Radicchioblätter sind reich an Antioxidantien. Mandeln helfen, den Blutzuckerspiegel auszugleichen. Essig und Senf können den Stoffwechsel beschleunigen.

  • Von einem kleinen Radicchio-Salat die Blätter trennen und mit den Segmenten einer Orange und dem Rest der Rucola auf einem Teller anrichten.
  • Mit 1 EL Mandelblättchen bestreuen.
  • Ein Dressing aus 1 EL nativem Olivenöl extra, 2 TL Balsamico-Essig, 1/2 TL Dijon-Senf, 1 kleine gut zerdrückte Knoblauchzehe, 1 TL dunkler, weicher brauner Zucker und 1/2 TL frischer, fein gehackter Ingwer darüber träufeln.

FRÜHSTÜCK:Schweizer Apfelmüsli

MITTAGESSEN:Crudites und Tzatziki

NACHMITTAG:Nüsse und ein roter Apfel

ABENDESSEN:Linsen- und Gemüsesalat

Linsen sind eine großartige Eisenquelle, die für langanhaltende Energie und Ausdauer unerlässlich ist.

  • 100 g geschälten, gehackten Butternusskürbis, 1 kleine gehackte rote Paprika und 90 g Brokkoliröschen dämpfen, bis sie gerade weich sind.
  • Etwas abkühlen lassen und mit 125g fertig gekochten Linsen, 2 EL gekochtem Naturreis,
  • Fügen Sie ein Dressing hinzu, das aus 1 EL Sesamöl, 1 TL frisch gehacktem Ingwer, 1 TL Sesamsamen und 1 TL leichte salzarme Sojasauce besteht.

Denken Sie daran, dass das Debuggen nur drei oder fünf Tage dauert. Folgen Sie nach dieser Zeit einer vollständigeren Diät und entsprechend Ihren Bedürfnissen.

Hatten Sie Exzesse beim Essen oder Alkohol? Bemerken Sie Ihren geschwollenen Bauch? Vielleicht brauchen Sie eine Entgiftung. Führen Sie also die 7-Tage-Smoothie-Diät durch und profitieren Sie von ihren Wirkungen.


Hafer-Smoothie – 5 einfache und gesunde Rezepte

Und wenn du noch mehr vegane Rezepte suchst - stelle dir gerne die Vegan Foods-Website vor, die eine riesige und hochwertige Auswahl an großartigen Produkten bietet vegane Rezepte für die Zubereitung zu Hause, mit Zusatz von Nährwerten zu jedem Rezept.

WELCHE SÜßSTOFFE KÖNNEN WIR FÜR DEN HAFER SMOOTHIE VERWENDEN?

In den meisten meiner Smoothies verwende ich Ahornsirup oder Honig, weil sie am zugänglichsten sind. Sie können jedoch jeden beliebigen Süßstoff verwenden, wie zum Beispiel: Agavensirup, Stevia, Dattelsirup, Zucker oder sogar Datteln. Sie können mehr oder weniger Süßstoff hinzufügen, um die Süße zu kontrollieren.

WELCHE ARTEN VON MILCH KÖNNEN VERWENDET WERDEN, UM HAFERMEHL-SMOOTHIE ZU HERSTELLEN?

Sie können buchstäblich jede Flüssigkeit verwenden, um Smoothies zu machen.

Einige Ideen: Hausgemachte Hafermilch, hausgemachte Mandelmilch, Cashewmilch, Sojamilch, Haselnussmilch, Wasser, Kaffee und mehr.

WIE LANGE KANN ICH HAFER SMOOTHIE HALTEN?

Haferflocken-Smoothie kann in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 2-3 Tage aufbewahrt werden.

WAS KÖNNEN WIR HAFER-SMOOTHIES HINZUFÜGEN?

Sie können fast alle Früchte hinzufügen, die Sie mögen, Sie können Nüsse, Samen, Nussbutter, Gemüse und mehr hinzufügen. Seien Sie kreativ und probieren Sie verschiedene Geschmacksrichtungen.

WEITERE GESUNDE FRÜHSTÜCKSREZEPTE:

Teile es mit uns auf Instagram und markiere @thecookingfoodie, damit wir deine Kochabenteuer sehen können!


5-Zutaten-Smoothies, die so gut schmecken, dass wir weinen möchten

Egal, ob Sie Lust auf etwas Fruchtiges haben, Lust auf Dessert haben (wann nicht?) , oder?), diese Smoothie-Rezepte sind so ziemlich die einzigen, die du brauchst, um dich durchzubringen Leben der Morgen.

Mit nur fünf Zutaten (Geben oder Nehmen) pro Rezept gibt es keine komplizierten Kombinationen oder gehypten Superfoods, die Sie stattdessen für einen Bagel rennen lassen.

Von tropischen Strandgetränken bis hin zu gemütlichen Blaubeerpfannkuchen servieren diese milchfreien Wendungen Ihre Lieblingsgeschmacksrichtungen, sodass Sie nirgendwo anders suchen müssen.

Profi-Tipp: Wenn Sie eines davon als Frühstücksersatz verwenden, sollten Sie Milchmilch oder angereicherte Sojamilch verwenden. Es wird eine Portion Protein hinzufügen, damit Sie in Bewegung bleiben und sich satt fühlen.

Um Ihren Smoothie zu einem Profi zu machen, geben Sie einfach alle Zutaten in einen Mixer und mixen Sie auf höchster Stufe, bis er glatt ist.

1. Piña Colada

Wer braucht schon eine Strandbar auf Hawaii, wenn man dieses tropische Getränk in seiner eigenen Küche zubereiten kann? Sicher, wir könnten jetzt wahrscheinlich alle einen Urlaub gebrauchen, aber dieser cremige Ananas-Mocktail wird zur Not ausreichen. (Schuss Rum optional.)

Bonus: Wenn Sie sich unter dem Wetter fühlen, kann die aktive entzündungshemmende Verbindung der Ananas, Bromelain, bei Sinusitis therapeutisch sein.

Zutaten

  • 1 Tasse Milch deiner Wahl (Kokosmilch ist dafür großartig!)
  • 1 Tasse gefrorene Ananas
  • 1 Banane
  • 1/4 Teelöffel Vanilleextrakt

2. Beere Hafer Haselnuss

Wenn Haferflocken nicht reichen, Sie aber trotzdem ein supersättigendes Frühstück brauchen, lernen Sie Ihren neuen Tagesstarter kennen. Dieser Smoothie enthält den ganzen süß-nussigen Reichtum einer Schüssel Haferflocken mit Blaubeeren und Haselnüssen – aber in flüssiger Form.

Wir könnten einen Esslöffel Kakaopulver hinzufügen. Oder Nutella, irgendjemand?

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Tasse Blaubeeren
  • 1 Banane
  • 1/4 Tasse Haferflocken
  • 1 Esslöffel Haselnüsse

3. Orange, du bist froh, dass es nicht grün ist

Lassen Sie das im Laden gekaufte O.J. im Regal und entscheiden Sie sich stattdessen für die saftigen Orangen im Gemüseregal. Sie sind nicht nur frischer – sie sind voller Megadosen von Vitamin C, die mit der Krebsprävention in Verbindung gebracht werden.

Eine Minute im Mixer ergibt eine gesündere Version des klassischen Orange Julius Shakes. Wenn Ihr Mixer älter ist als Sie, kaufen Sie zwei Orangen und drücken Sie den Saft aus, um eine glattere, weniger breiige Konsistenz zu erhalten.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Tasse gefrorene Mango
  • 1 Orange
  • 1 Banane
  • 1 Datum

4. Erdbeer-Sonnenaufgang

Erdbeeren und Banane sind die offensichtlichsten Smoothie-Zutaten, aber dieses Rezept bringt sie mit der Zugabe von zuckersüßen Goji-Beeren und knusprigen Kokosflocken auf die nächste Stufe.

Erinnern Sie sich an Erdbeermilch als Kind? Ja, gerne.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Tasse Erdbeeren
  • 1/2 Banane
  • 3 Esslöffel Kokosflocken
  • 2 Esslöffel Goji-Beeren

5. Erdnussbutter und Gelee

Erdnussbutter ist überraschend gesund, mit gut für Sie Fetten und viel Protein. Und eine Ernährung, die reich an Nüssen ist, wurde mit einem verringerten Risiko für Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes in Verbindung gebracht. Jackson CL et al. (2014). Langfristige Assoziationen des Nusskonsums mit Körpergewicht und Fettleibigkeit. DOI: 10.3945/ajcn.113.071332

Werden Sie kreativ mit Ihrem täglichen Löffel, indem Sie ihn einem Smoothie hinzufügen. Die herben Himbeeren verleihen ihm den geleeartigen Geschmack, und wenn Sie das PB hinzufügen, werden Sie direkt zurück zum Mittagstisch der Mittelschule transportiert.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Banane
  • 1/2 Tasse Himbeeren
  • 2 Esslöffel Erdnussbutter
  • 2 Termine

6. Tropischer Minz-Smoothie

Wenn dich die grüne Farbe abschreckt, stell dir vor, es ist eine tropische Palme am Meer und all deine Sorgen werden weggespült – besonders wenn du an all die Ballaststoffe und das Kalium denkst, die du aus Bananen und Grünkohl sammelst.

Wir versprechen Ihnen, dass Sie nicht einmal die Grünkohlblätter schmecken werden, denn das Kokoswasser, die Ananas und die Minze verleihen dem Smoothie einen Mojito-Kick, bei dem Sie sich fragen werden: "Ist das wirklich gesund?" Die Antwort ist ja.

Zutaten

  • 1 Tasse Kokoswasser
  • 1 Tasse Ananas
  • 1/2 Banane
  • 2 Grünkohlblätter
  • 1/2 Tasse Minze

7. Grüner Proteinshake

TBH, Sie können jedem dieser Smoothies Proteinpulver hinzufügen, aber es gibt etwas, es mit erfrischender Gurke und milden Spinatblättern zu kombinieren, die keinen kalkigen Nachgeschmack hinterlassen.

Wenn Sie kein Proteinpulver mögen, tauschen wir gerne 2-3 Esslöffel Hanfsamen und einen Schuss Vanilleextrakt ein. Dies fügt eine kräftige Dosis gesunder Omega-3-Fette, Vitamin E und Magnesium hinzu.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Banane
  • 1 Tasse Spinat
  • 1/2 Gurke
  • 1 Messlöffel Vanilleproteinpulver (oder 2–3 Esslöffel Hanfsamen plus 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt)

8. Lustiger grüner Riese

Manche sagen, es sei lächerlich, Schokolade und Gemüse zu kombinieren, aber wir finden es verrückt, wie lecker die Kombination sein kann.

Während Schokolade den bitteren Geschmack von Grünkohl überdeckt, können Sie die Vorteile des antioxidativen Gehalts des Blattgemüses nutzen. Sikora E. et al. (2012). Zusammensetzung und antioxidative Wirkung von Grünkohl (Brassica oleracea L. var. acephala) roh und gekocht. pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/22744944/

Und verzichten Sie hier nicht auf die Cashewmilch. Mit ihrer reichhaltigen, buttrigen Textur ähnelt sie unserer Meinung nach der Milchsorte mehr als jede andere milchfreie Milch.

Zutaten

  • 1 Tasse Cashewmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 1 Tasse gefrorene Blaubeeren
  • 1/2 Banane
  • 2 Grünkohlblätter
  • 1 Esslöffel rohes Kakaopulver

9. Grüne Nussbutter

Eine einfache grüne Smoothie-Basis erhält ein großes Upgrade in der Cremigkeitsabteilung mit einer Kugel Mandelbutter und nährstoffreichen Chiasamen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem täglichen Smoothie sind, kann man mit Sicherheit sagen, dass dieser unsere Stimme erhalten würde.

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmilch (oder Milch deiner Wahl)
  • 2 Tassen Spinat
  • 1 Banane
  • 2 Esslöffel Mandelbutter
  • 1 Esslöffel Chiasamen

10. Basisgrün

Niemand mag es, als „einfach“ bezeichnet zu werden, deshalb haben wir diesem grünen Kerl eine zusätzliche Zutat hinzugefügt, damit er sich besonders fühlt: Banane. (Echter Grund: Wir brauchten mehr Obst, um den schweren Gemüsegeschmack zu überdecken.)

Wenn Sie etwas Einfaches, aber vollgepackt mit den guten Sachen suchen, ist dies das Richtige für Sie.