Sonstiges

Obstsalat mit hausgemachten Pfirsichen in Sirup Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Fruchtdesserts

Da ich meine eigenen Pfirsiche in Sirup konserviert hatte (Rezept auf dieser Seite), brauchte ich etwas anderes, also braute ich einen kleinen Obstsalat mit roten Früchten und weißen Pfirsichen, ein Dessert, das viele Komplimente einbrachte.

Seien Sie der Erste, der das schafft!

ZutatenPortionen: 4

  • 250g frische Himbeeren
  • 250g Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 250g Blaubeeren
  • 3 Pfirsiche - geschält, entsteint und in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 4 Esslöffel Pfirsiche in Sirup
  • 4 EL Pfirsichsirup aus hausgemachten Pfirsichen in Sirup

MethodeVorbereitung:5min ›Bereit in:5min

  1. Die Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren und frischen Pfirsiche in 4 Schalen, Auflaufförmchen oder durchsichtige Gläser verteilen.
  2. Fügen Sie zu jedem Gericht 1 Esslöffel Pfirsiche in Sirup und einen Esslöffel Pfirsichsirup hinzu.
  3. Bis zum Servieren kalt stellen.

Weitere Ideen

Nehmen Sie diesen Obstsalat und servieren Sie ihn auf Baiser-Nestern für ein elegantes Dessert. Sie können auch mit Eis servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Frischer Pfirsichsirup

Letztes Wochenende konnte ich einen Scheffel frischer Pfirsiche in die Finger bekommen, und ich war glücklich darüber. Schwindlig, wirklich. (Ja, ich habe ein Problem). Wir genießen frische Pfirsiche in unseren Haferflocken, mit Sahne und einfach nur. Es hat Spaß gemacht, damit auch einige neue Rezepte für euch alle auszuprobieren. Halten Sie am Freitag Ausschau nach einem neuen fantastischen Pfirsich-Dessert-Rezept.

Nun, ein oder zwei Worte zu diesem Sirup. Ich hatte drei Hauptziele vor Augen, als ich mit der Herstellung von Pfirsichsirup begann. Ich wollte mir etwas einfallen lassen, das so viel frischen Pfirsichgeschmack wie möglich enthält, ich wollte nicht, dass die Pfirsiche zu “gekocht” schmecken. Ich hoffte auf etwas, das zu Waffeln, Pfannkuchen oder Eis fabelhaft sein würde. Ich wollte Ihnen (und mir) ein Rezept geben, das wir in großen Mengen zubereiten und dann für die spätere Verwendung einfrieren können. Ich habe drei Testchargen gemacht, alle mit verschiedenen hinzugefügten Aromen und Kochmethoden. Meine Familie fungierte als Geschmackstester und wüsste es nicht, aber die erste Charge erwies sich als klarer Favorit. Tatsächlich sieben von sieben Stimmen. Es ist ein schöner dicker / klumpiger Sirup mit viel frischem Pfirsichgeschmack mit subtilen Noten von Zimt und Vanille.

Es ist absolut GÖTTLICH übergossen Waffeln (Rezept Hier) mit etwas Schlagsahne darüber. Göttlich, Leute. Es ist wirklich. Es ist wie Pfirsiche und Sahne auf Steroiden.

Am Sonntagabend hat MyTeenSonMark ernsthaft 5 riesige gegessen Waffeln mit frischem Pfirsichsirup und Schlagsahne bestrichen. Er sagte immer wieder Dinge wie “Heilige Kuh, Mama! Das ist das Beste, was Sie seit Langem für mich getan haben.&8221 und &&&8221 Ich würde dies VOLLSTÄNDIG in einem Restaurant bestellen&8221 und &&8220Mehr. Geben Sie. Mir. Mehr.”

Das waren seine Worte, meine Damen und Herren. Ich habe sie in mein Herz gesteckt, um zu bleiben.


Das beste Obstsalatrezept (Sommerobstsalat)

Ein bisschen Prahlerei hier, aber gestatten Sie mir, Ihnen das beste Obstsalatrezept aller Zeiten vorzustellen. Dein perfektes Sommerobstsalat-Rezept! Selbst Ihr wählerischster Esser würde zu dieser Köstlichkeit nicht nein sagen.

Um ehrlich zu sein, ist dies kaum ein Rezept, aber Sie können trotzdem angeleitet werden, wie Sie die Früchte und das beste Obstsalatdressing kombinieren.

Kein Richtig oder Falsch bei der Menge oder Menge der zu verwendenden Früchte, gehen Sie mit Ihrem Herzen und es wird Ihnen gut gehen. Dieses Rezept ist ideal für Kinder und Erwachsene!


Abschneiden der Orangenschale

Orangen sind ohne Schale viel angenehmer zu essen. Sie können diesen Schritt überspringen und einfach die Orangen schälen und hacken, aber ich finde es saftiger und leckerer, wenn Sie die Schale abschneiden.

Die Enden der Orangen abschneiden.

Legen Sie die Orange aufrecht auf eines der flachen Enden und schneiden Sie mit Ihrem Messer von oben nach unten Scheiben, um die gesamte weiße Haut zu entfernen. Bewahren Sie alle Orangenreste auf, denn Sie werden sie später verwenden, um den ganzen Saft auszupressen und den Sirup herzustellen.

Schneiden Sie die Orangen in Würfel.

Wenn Sie Pfirsiche verwenden, schälen Sie sie zuerst. Wenn Sie Nektarinen verwenden, können Sie die Haut anbehalten und hacken.

Die Mango schälen und hacken.

Alle Früchte in eine große Schüssel geben.


MACHEN SIE VORAUS TIPPS UND ERSATZ FÜR DIESEN HAUSGEMACHTEN FRUCHTSALAT:

  • Die Mango vorher schälen und hacken und in einem Reißverschlussbeutel aufbewahren
  • Trauben und Kirschen vorher waschen und trocknen
  • Du kannst den Limettensaft nach Belieben durch Zitronen-, Orangen- oder Ananassaft ersetzen

WELCHE FRÜCHTE SIND GUT ZUM MISCHEN IN EINER FRUCHTSCHÜSSEL?

  • Das Tolle an Obstsalaten ist, dass Sie alle Früchte verwenden können, die Sie mögen! Granatäpfel, Birne, Apfel, Pfirsich, Orangenscheiben sind ebenfalls köstliche Alternativen.

Dieses Obstsalat-Rezept ist ein köstlicher Snack, eine Beilage oder ein Dessert. Sie können einen Klecks geschlagene Kokoscreme oder sogar etwas Joghurt und Müsli hinzufügen.

Genießen Sie das Rezept, wie es für einen Paleo- und raffinierten Zuckerfreien Genuss geschrieben wurde. Oder lassen Sie den Süßstoff weg, um diese ganzen 30 konform zu halten.


16 Obstsalat-Rezepte, die Sie diesen Sommer zubereiten müssen

Feiern Sie die frischesten Früchte der Saison – denken Sie an Erdbeeren, Pfirsiche und Brombeeren – mit diesen köstlichen Obstsalatrezepten. Sie können sie unter der Woche als Beilage beim Grillen oder als Dessert servieren. (Dann mach eines dieser süßen Erdbeerrezepte für den Sommer.)

Dieses Rezept ist dank seines hausgemachten Honig-, Limetten- und Minz-Dressings voller Geschmack.

Holen Sie sich das Rezept bei Cooking Classy.

Fügen Sie Ihrer Lieblingsbeilage ein wenig Crunch hinzu, indem Sie zerkleinerte Brezeln und gehackte Pekannüsse untermischen.

Holen Sie sich das Rezept bei The Gunny Sack.

Ja, Ihr Lieblingsgetränk am Pool kann zu einem Sommergericht verarbeitet werden, das Sie die ganze Saison über genießen können.


Einführung

Einen bunten Obstsalat zuzubereiten ist eine großartige Möglichkeit, die Fülle der saisonalen Ernten zu genießen. Und da der Sommer naht, haben wir uns entschieden, eine köstliche Salatschüssel mit Beeren, Kiwi und Pfirsichen zuzubereiten, die alle mit Ahorn-gerösteten Cashewnüssen belegt sind. Lecker!

Alles, was Sie für dieses Rezept tun müssen, ist die reifsten Sommerfrüchte, die Sie finden können, zu greifen, zu hacken und mit einem Schuss Zitronensaft zu beträufeln. Und wenn Sie es nicht eilig haben, empfehlen wir Ihnen, sich 20 Minuten Zeit zu nehmen, um die Nüsse mit Ahornsirup im Ofen knusprig und golden zu karamellisieren. Vertrauen Sie uns: Es lohnt sich!

Der Sommer ist eine der besten Jahreszeiten für Obst, da Sie eine Vielzahl von saftigen Früchten finden können. Für dieses Rezept haben wir frische Erdbeeren, Kirschen, Kiwis und Pfirsiche gepflückt. Sie sind leicht zu finden und lassen sich wunderbar kombinieren. Sie können sich aber auch für andere Beeren wie Brombeeren und Himbeeren entscheiden oder Pfirsiche gegen Aprikosen und Melone tauschen.

Frisches Obst eignet sich am besten für Salate, da es leicht zu hacken ist und prall und saftig bleibt. Sie können jedoch auch gefrorene Früchte verwenden und diese auftauen lassen, bis sie nicht mehr hart, sondern noch kühl sind. Dann hacken Sie es vorsichtig, um es nicht zu zerschlagen. Obstkonserven sind auch eine großartige Option für Obstsalat, aber stellen Sie sicher, dass sie keinen Zucker hinzugefügt haben, oder spülen Sie sie gründlich ab.

Süß und bunt, dieser sommerliche Obstsalat ist für sich allein schon köstlich, aber karamellisierte Cashewnüsse bringen ihn auf die nächste Stufe! In einem früheren Rezept haben wir die Nüsse mit Honig, Kurkuma, Ingwer und Kardamom geröstet – sie waren einfach unwiderstehlich. In diesem Obstsalat haben wir Ahornsirup verwendet, um das Rezept vegan zu halten, und haben keine Gewürze hinzugefügt, um die zarten Aromen der Sommerfrüchte nicht zu übertönen. Aber wenn Sie neugierig darauf sind, können Sie das Rezept hier finden und es ausprobieren!

Genießen Sie diesen Obstsalat zum Frühstück, gepaart mit Joghurt und zuckerfreiem Müsli für eine sättigende und gesunde Mahlzeit. Es eignet sich auch hervorragend als erfrischendes Dessert, das zusammen mit einer Kugel Eis serviert wird. Wir empfehlen unser veganes Lavendeleis, da seine zart-blumigen Noten perfekt zu diesem Obstsalat passen.


Da Erdbeeren jetzt in allen Geschäften zu finden sind, passt dieses frische Obstsalat-Mohn-Dressing natürlich auf jedes Menü!

Jeder liebt Obstsalat, und wenn es ein süßes Dressing obendrauf gibt – noch besser! Als ich groß war, hatten wir immer Obstsalat, aber meistens hat Mama ihn ziemlich dick mit echter Schlagsahne übergossen. Mm-m-m, ich kann es jetzt schmecken!


–> Alle meine mexikanischen Rezepte durchsuchen <–

Folgen Sie dem Link zu dieser neuen Blueberry Margarita, um alle meine leckeren Margarita-Rezepte zu sehen!

Blueberry Margarita Pürierte frische oder gefrorene Blaubeeren, Limettensirup und Ihr Lieblingstequila und Sie sind auf dem Weg zu einem Krug mit wirklich köstlichem Schluck!

Wo wir gerade beim Thema sind – dieser Margarita Dip von meiner Freundin Jen ist unglaublich!! Sie ist die Königin aller Tequila-Sachen!

Dieser helle und cremige Margarita-Dip ist voll von den Aromen von Limette und Tequila und der perfekten Menge Salz, wenn er auf einer gesalzenen Brezel serviert wird! – Nimm zwei Tapas

Liebst du nicht einfach den mexikanischen Montag?? Lass uns einen Obstsalat machen!


Sie können eine Vielzahl von verschiedenen Früchten dafür verwenden Obstbeilage! Das Limetten-Dressing verfeinert fast jede Frucht. Einige meiner Lieblingsergänzungen sind:

  • Bananen
  • Pfirsiche
  • Entkernte Kirschen
  • Granny-Smith-Äpfel (für eine kleine Torte und Crunch)
  • Grüne Trauben
  • Drachenfrucht
  • Mango
  • Orangen oder Mandarinen (eine Clementine geht auch)
  • Wassermelone
  • Honigmelone
  • Die Liste geht weiter und weiter! Wenn Sie etwas anderes verwendet haben, kommentieren Sie unten mit Ihrer Lieblingskombination!
  • Außerdem ist Agavennektar ein großartiger Ersatz für Honig.


Schau das Video: Obstsalat selber machen (Januar 2022).