Sonstiges

Nutella® Käsekuchen Kürbis Muffins

Nutella® Käsekuchen Kürbis Muffins


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Köstlich saftig... in perfekt gewürzten Kürbis-Muffins finden Sie Nutella®-Käsekuchen! Liebevoll adaptiert von mynameissnickerdoodle MEHR+WENIGER-

3/4

Tasse extra leichtes Olivenöl

3/4

Tasse ungesüßter Apfelmus

Bilder ausblenden

  • 2

    In einer großen Schüssel Eier leicht schlagen.

  • 3

    Zucker, Kürbis, Öl und Apfelmus dazugeben, kräftig schlagen.

  • 4

    Die restlichen trockenen Zutaten dazugeben und glatt rühren.

  • 5

    In einer kleinen Schüssel Frischkäse, Nutella® und Ei glatt rühren.

  • 6

    Papierförmchen in eine Muffinform legen.

  • 7

    In jede Einlage etwa 2 Esslöffel Kürbisteig geben.

  • 8

    Dann 1 Esslöffel Nutella®-Teig.

  • 9

    Mit 2 weiteren Esslöffeln Kürbisteig belegen.

  • 10

    18-22 Minuten backen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Kürbis-Käsekuchen-Swirl-Muffins

Diese Kürbis-Käsekuchen-Swirl-Muffins sind so einfach zuzubereiten, aber sie sind voller Geschmack. Die Kürbismuffins sind voller Zimt und Kürbiskuchengewürz, während der Käsekuchen diesen Muffins eine tiefe Feuchtigkeit verleiht. Um es besser zu machen, werden diese Muffins mit einem Zimt-Streusel-Topping belegt!


Dreischichtiger Kürbis-Nutella-Käsekuchen

Dieser dreischichtige Kürbis-Nutella-Käsekuchen sollte ursprünglich ein einfacher Kürbis-Käsekuchen sein.

Aber nachdem ich gerade einen klassischen Kürbiskuchen ohne großen Schnickschnack gemacht hatte, abgesehen von der braunen Zucker-Zimt-Schlagsahne, dachte ich, ich sollte es ein bisschen verstärken. Weißt du, mach diesen Käsekuchen noch ein bisschen mehr Besondere.

Es sind schließlich Ferien. Es ist die Zeit, in der aaaalles Essen angezogen wird und bereit ist, zu begeistern. Das macht es irgendwie lustig, oder? Es ist das, was Festessen von den alltäglichen Gerichten unterscheidet, die wir den Rest des Jahres sehen.

Ich entschied, dass ein ganzer Kürbis-Käsekuchen einfach zu viel Kürbis wäre, wenn er neben Kürbiskuchen und den unvermeidlichen Kürbisröllchen, die wir alle lieben, sitzen würde. Also habe ich es ein wenig durcheinander gebracht. Ich entschied, dass ich Geschmacksschichten wollte.

Zuerst dachte ich, ich gehe mit nur zwei Schichten, Kürbis und Uni. Aber hey, geh groß oder geh nach Hause. Rechts? Rechts!

Nachdem ich also bereits Kürbis und Natur geplant hatte, entschied ich mich für Nutella als dritte Geschmacksrichtung. Ich liebe Kürbis, Nutella und Frischkäse zusammen. Diese Geschmackskombination ist in meinen Kürbismuffins mit Nutella Cream Cheese Swirl erstaunlich.

Dann wegen der Nutella, von der wir alle wissen, dass sie eine Schokolade ist Haselnuss verteilt, beschloss ich, der Kruste Haselnüsse hinzuzufügen. Aber ich habe einfach eine Graham-Cracker-Kruste genommen, so sehr ich es liebe. Ich ging mit einer Spekulatius-Kekskruste!

Die folgenden Absätze enthalten Affiliate-Links. Wir nehmen am Amazon Services LLC Associates-Programm teil, einem Affiliate-Werbeprogramm, das uns die Möglichkeit bietet, durch die Verlinkung zu Amazon.com und verbundenen Websites Gebühren zu verdienen.

Was ist ein Spekulatiuskeks? Es ist ein traditioneller Gewürzkeks aus Belgien. Sie sind knusprig, reich an Farbe und haben einen karamellisierten Geschmack.

Sie kennen vielleicht die Marke, die Biscoff-Kekse herstellt. Ich habe zufällig die Version von Trader Joe für dieses Rezept verwendet, aber beide sind gut.

Verwenden Sie einfach eine Küchenmaschine, um die Kekse und Nüsse zu feinen Krümeln zu mahlen. (Es ist auch etwas brauner Zucker drin, es hat nur das Foto gemacht.) Fügen Sie die geschmolzene Butter hinzu, verarbeiten Sie sie und Sie sind bereit, die Krümel in die Pfanne zu geben.

(Wie bei vielen Käsekuchenrezepten verwende ich eine Springform. Springformen sind wunderbar, da sich die Seiten vom Boden lösen, sodass der Käsekuchen leicht aus der Pfanne genommen werden kann.)

Sehen Sie, wie sauber meine Kruste in die Pfanne gedrückt wurde? Ich habe meine Hände benutzt, um die Kruste zu drücken. Ich habe den Boden und die Seite eines Metallmessbechers verwendet. Es macht den Prozess so viel einfacher!

Sobald die Kruste gleichmäßig und fest in die Pfanne gedrückt wurde, wird sie nur für 8 Minuten vorgebacken.

Als es aus dem Ofen kam, beschloss ich, a . hinzuzufügen Bonus Schicht gerade Nutella. Ich habe gerade Löffel voll davon direkt auf die heiße Kruste getropft. Nach ein oder zwei Minuten, sobald die Nutella Zeit hatte, weich zu werden, verteile ich sie vorsichtig auf der Kruste.

Sie müssen bei diesem Schritt vorsichtig sein. Sie möchten die untere Kruste nicht stören. Das habe ich bei der Verbreitung gelernt. Ich bin ein paar Mal durchgebrochen und geriet ein wenig in Panik.

Aber ich habe das Stück Kruste einfach wieder an Ort und Stelle gesetzt und vorsichtig mit der Nutella darüber verputzt. Kein Schaden, kein Foul.

Sie können tatsächlich einige dieser losen Krümel in meiner Nutella-Schicht sehen. Vertrauen Sie mir, Sie haben gewonnen &rsquot können es sagen überhaupt sobald das Ganze fertig ist.

Auf die Käsekuchenschichten. Das Rezept enthält einige lange Anweisungen, aber lassen Sie sich davon nicht einschüchtern. Diejenigen von euch, die mir schon eine Weile folgen, wissen, dass ich anfällig für detaillierte Anweisungen bin. Ich versuche, Fragen zu beantworten, die Sie vielleicht haben, während ich das Rezept schreibe, daher gibt es zusätzliche Informationen, insbesondere für diejenigen, die oft nicht backen.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Basis-Cheesecake-Teig zu vermischen. Dann teilen Sie es in drei Schüsseln auf. Eine der Schüsseln mit Teig wird glatt gelassen.

Man bekommt Kürbispüree und Kürbisgewürz dazu. Und das dritte wird Nutella hineingemischt. Das ist es. Drei Geschmacksrichtungen!

Dann, weil Sie am Ende ein schickes Oberteil haben möchten, reservieren Sie ein wenig von dem einfachen und Nutella-Teig.

Beim Layering überlegte ich mir, welcher Teig der schwerste wäre und wie sie ineinander versinken könnten. Ich werde in den ganzen Denkprozess einsteigen. Am Ende des Tages entschied ich mich, den Boden einfach aufzulegen, dann die Nutella-Schicht, dann die Kürbisschicht.

Ich habe nur die Daumen gedrückt und gehofft, dass die Dinge beim Backen seltsam sinken würden. (Spoiler-Alarm: Alles war super!)

Nun zu diesem hübsch marmorierten Oberteil. Es ist so einfach, jeder könnte es tun. Und ehrlich gesagt, da mir das Tageslicht zum Fotografieren schnell verblasste, habe ich einfach ein einfaches Wirbeldesign gemacht.

Ich begann mit dem einfachen Teig und träufelte nur zufällig Bänder davon. Dann ließ ich kleine Löffel des Nutella-Teigs zufällig in kleine Pfützen fallen.

Der nächste Teil ist der lustige Teil. Verwenden Sie einfach einen Zahnstocher oder die Spitze eines scharfen Messers, um das Design zu ziehen und zu wirbeln. Wenn Sie dies noch nie getan haben, ziehen Sie zunächst den Zahnstocher durch eine der Nutella-Pfützen.

Sie werden sehen, wie sich der Teig schnell in eine herzähnliche Form verwandelt. Das ist die Grundidee. Ziehen Sie einfach Ihren Zahnstocher in Wirbel um die Oberseite des Teigs, während Sie sicherstellen, dass Sie alle Nutella-Pfützen durchziehen.

Das wird so viel Spaß machen, dass Sie vielleicht nicht aufhören möchten. Aber halten Sie sich zurück und hören Sie auf, sobald es Ihnen gut tut. Wenn Sie weiter wirbeln und wirbeln, wird es einfach durcheinander gebracht. Irgendwann verlieren Sie die Definition Ihrer Wirbel. Also mach das nicht.

Ich muss jedoch sagen, seit ich diesen dreilagigen Kürbis-Nutella-Käsekuchen gemacht habe, hatte ich so viele andere, weit weniger zufällige Ideen für die Gestaltung der Oberseite! Es macht mich verrückt! Ich möchte eine Überarbeitung!

Und doch muss ich absolut nicht noch einen großen Käsekuchen & hellip machen, nur um ein neues Design obendrauf zu machen.

Sehen? Deshalb sind meine Rezepte nie dauerhaft &ldquodone.&rdquo Es gibt immer eine andere Idee, eine Variation oder eine Wendung, die ich ausprobieren möchte.

Aber du? Du hast noch eine Chance ) Versteh mich nicht falsch. Ich liebe, wie hübsch das Strudel-Design ist. Es ist genau das jetzt Ich habe eine ganz andere Idee!

Wenn Sie sich inspirieren lassen möchten, schauen Sie sich einige der einfacheren Designs an, die Leute mit aufgeschäumter Milch in Kaffeegetränken machen. Oder schreiben Sie Ihren Namen oben drauf oder so. Wissen Sie, werden Sie kreativ!

Der Backvorgang ist ziemlich cool. Ich habe es von Ina Gartens Käsekuchenrezept bekommen. Ich habe dieses Rezept gemacht, um viele Male begeistert zu sein. Aber eines der Dinge, die ich daran liebe, ist der Backprozess.

Ich finde es toll, dass für den Prozess kein Wasserbad erforderlich ist. Einfach 15 Minuten bei hoher Temperatur backen. Dies setzt die Spitze. Dann reduzierst du die Temperatur ziemlich stark und backst es für eine weitere Stunde und fünfzehn Minuten langsam und langsam.

Zum Schluss schaltest du den Backofen aus, öffnest die Tür und lässt den Cheesecake im noch warmen Backofen sanft abkühlen.

Das ist es! Der Käsekuchen sinkt. Es knackt. Es backt perfekt! Keine Aufregung. Keine Sorge!

Dann muss es vollständig abkühlen, bevor Sie es in den Kühlschrank stellen. Decken Sie es ab und servieren Sie es am nächsten Tag oder sogar zwei Tage später. Ich finde sogar, dass es zwei Tage später besser schmeckt. Also ja. Dies ist ein perfektes Dessert zum Nachkochen!

Sie können auf den Fotos sehen, wie schön dieser dreischichtige Kürbis-Käsekuchen geworden ist! Vom hübschen Design oben bis zu allen Schichten darunter. Es gibt einen schönen kleinen Welleneffekt durch das Aufbacken der Schichten, der die wirbelnde Oberseite schön nachahmt.

Und der Geschmack? Glatt und cremig. Es gibt nicht zu viel von einem Geschmack. Gerade genug Kürbis für diesen saisonalen Hit, gerade genug schlicht, um ihn zu mahlen und gerade genug Nutella, um ihn anders zu machen.

Es gibt sogar diese dünne Bonusschicht aus reinem Nutella auf der Unterseite! All das sitzt auf einer nussig gewürzten Kekskruste.

Ja, es ist von oben bis unten etwas Besonderes. Und es schmeckt so gut wie es aussieht.

Es ist also an der Zeit, es zu nennen. Ein verkleideter Kürbis-Käsekuchen zu Thanksgiving?


Woher weiß ich, ob meine Nutella-Muffins gekocht sind?

Diese Nutella-Muffins sollte etwa 20 Minuten dauern, um zu kochen.

Ich backe sie in meinem Lieblingsmuffinblech. Sobald sie aus dem Ofen kommen, sollten sie oben golden und federnd aussehen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sie richtig gegart sind, nehmen Sie einen Metallspieß und stecken Sie ihn in die Mitte des Muffins. Wenn Sie den Spieß herausziehen, sollte er sauber sein und vielleicht ein paar Krümel darauf haben. Wenn sich Teig auf Ihrem Spieß befindet, geben Sie den Nutella-Muffins noch einige Minuten in den Ofen.


Mein Geheimnis zu Zero Cracks!

Keine Risse in Ihrem Nutella-Käsekuchen zu bekommen ist nicht schwer, wenn Sie die richtige Methode haben und ich genau den Weg für Sie habe. Es ist so einfach, einen Käsekuchen mit einem Wasserbad zu ruinieren, wenn Sie nicht die richtige Pfanne haben oder genug Folie um den Boden gewickelt ist, um sicherzustellen, dass Wasser in Ihre Kruste oder Füllung sickern kann. Also habe ich meine eigene fast kinderleichte Methode ohne Wasser entwickelt.

Alle meine supergeheimen Details zu diesem fabelhaften Leckerbissen sind unten aufgeführt. Die größten Takeaways wären:

  • verwenden Frischkäse bei Zimmertemperatur
  • und Eier bei Zimmertemperatur (Wenn Sie vergessen, Ihre Eier auf Zimmertemperatur zu ziehen, tauchen Sie sie 10 Minuten lang in leicht warmes Wasser.)
  • Kratzen Sie die Seiten Ihrer Schüssel, während Sie mischen! Du willst einen seidig glatten Nutella-Käsekuchen-Teig.

No Bake Nutella-Käsekuchen

    1) Gib alle Zutaten für die Kruste in eine Küchenmaschine und schlage sie auf, bis alles fein zerkleinert ist und wenn du die Mischung zusammendrückst, hält sie gut.

2) Drücken Sie die Mischung auf den Boden und die Seiten einer 9 -Springform, stellen Sie sie in den Kühlschrank.

3) In die Schüssel eines Standmixers mit Rühraufsatz Frischkäse und Nutella geben und bei mittlerer Geschwindigkeit ca. 2 Minuten rühren.

4) Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und mischen Sie es für eine weitere Minute oder so oder bis Sie einen glatten Teig haben.

5) Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Kruste, bedecken Sie die Oberseite der Pfanne mit einem Teller und stellen Sie ihn über Nacht in den Kühlschrank.

6) Etwa eine Stunde vor dem Servieren die Ganache zubereiten.

7) In einen kleinen Topf die Sahne geben und zum Köcheln bringen.

8) Die Sahne mit den Schokoladenstückchen in eine Schüssel geben und ca. 3 Minuten ruhen lassen.

9) Alles verquirlen, bis die Schokoladenstückchen geschmolzen sind, und auch die Butter einrühren.

10) Stellen Sie es für etwa eine Stunde zurück in den Kühlschrank, damit es etwas fest wird.

11) Wischen Sie Ihr Messer zwischen dem Schneiden jeder Scheibe ab, damit alle Scheiben schön und sauber herauskommen.

12) Entfernen Sie die Seiten der Springform und belegen Sie den Käsekuchen mit einigen gehackten Haselnüssen und Puderzucker.


Mittwoch, 2. November 2011

Nutella-Kürbis-Käsekuchen-Brot Rezept

Mein Rezept wurde von einem meiner letzten Rezept-Pins für Nutella-Kürbis-Käsekuchen inspiriert Muffins von My Name ist Snickerdoodle. Ich wurde ein wenig übereifrig mit einem kürzlichen Nutella-Kauf bei Costco und hatte ein sehr großes zusätzliches Glas davon. Im Geiste der Kreativität (und auch der Faulheit, weil ich keine Lust hatte, Dinge in Muffinformen zu löffeln) entschied ich mich, stattdessen Brot zu backen.

Nutella-Kürbis-Käsekuchen-Brot

  • 4 Eier
  • 1 1/2 c. Zucker
  • 1 1/2 c. Pflanzenöl
  • 1 (15 oz.) Dose Kürbispüree
  • 3 c. Mehl
  • 2 TL. Zimt
  • 1 Teelöffel. Muskatnuss
  • 2 TL. Backsoda
  • 1 Teelöffel. Salz

1. Ofen auf 375 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel die 4 Eier leicht schlagen. Kürbis, Zucker und Öl hinzufügen. Gründlich schlagen.

2. Trockene Zutaten hinzufügen und gut vermischen.

3. Für die Nutella-Käsekuchen-Füllung: Frischkäse, 1 Ei und Nutella in einer kleinen Schüssel mischen und cremig schlagen.

4. Zwei Kastenformen einfetten und eine Schicht Kürbisbrot-Mischung hinzufügen.

5. Fügen Sie mehrere gehäufte Esslöffel der Nutella-Käsekuchen-Füllung hinzu.

6. Die Füllung mit einem Messer in den Brotteig schwenken.

7. Mit mehr Brotteig belegen.

8. (Optional, aber für maximale Schokoladenköstlichkeit dringend empfohlen) Fügen Sie noch ein paar Portionen Nutella-Käsekuchen-Füllung hinzu und schwenken Sie sie in die obere Schicht des Brotteigs.

9. 50 bis 60 Minuten bei 375 Grad backen (ich habe meinen Ofen tatsächlich etwas auf etwa 365 heruntergedreht).

10. Kühlen Sie in den Pfannen auf einem Gitter 10 Minuten lang ab, bevor Sie sie aus der Pfanne nehmen.

Das Urteil? Ich denke, der Käsekuchengeschmack wäre deutlicher, wenn ich die Muffins gemacht hätte (verdammt diese Faulheit!), und ich denke, eine etwas größere Menge Zimt wäre lecker. Aber nicht einmal annähernd eine Küchenkatastrophe! Ich liebe Rezepte, die einfach sind, einfache Zutaten erfordern (dh die ich zur Hand habe) und trotzdem gut schmecken.

Gepaart mit meinem Perfect Cafe Mocha oder einer guten Tasse Kaffee wäre dies ein köstlicher Genuss, wenn die Gäste vorbeischauen!

Das heutige Rezept für Nutella-Kürbis-Käsekuchen-Brot ist Teil der Pinterest Challenge, die von Young House Love und Bower Power veranstaltet wird. Auch verbunden mit Tatertotts und Jello


Nachfolgend finden Sie 50 köstlich süße Nutella-Dessert-Rezepte zur Inspiration. Also fang an zu kochen. Oder backen. Oder Wasauchimmer. Probieren Sie einfach einige davon aus, Sie werden es nicht bereuen!

Um die vollständigen Anweisungen für eines dieser Nutella-Dessert-Rezepte anzuzeigen, folgen Sie bitte wie immer dem Link unter jedem Bild.

1. Nutella-Keks-Becher

Diese Keksbecher sind überraschend einfach zuzubereiten.

Alles, was Sie brauchen, ist Ihr Lieblings-Zucker-Keksteig, ein Glas Nutella und eine Muffinform. Außerdem sind sie süß und mundgerecht, was für Weihnachtsdesserts immer Spaß macht.

Von: cakescottage.com

2. Gewirbelte Nutella-Käsekuchenriegel

Dies sind leckere, reichhaltige und cremige Nutella Swirled Cheesecake Bars.

Sie sind mit einer butterartigen Graham-Cracker-Kruste und einer großzügigen Menge Nutella überzogen!

Von: chefsavvy.com

3. Gesalzene Nutella Blondies

Salted Nutella Blondies verwendet ein zähes Blondie-Rezept mit dem Zusatz von Nutella-Klumpen und einer Prise Meersalz darüber.

Von: ifyougiveablondeakitchen.com

4. Schnelles und einfaches Nutella-Mousse

Dieses Dessert mit 3 Zutaten wird Sie sofort überzeugen.

Dieses Nutella-Mousse ist ein schnelles, einfaches und köstliches Dessert!

Von: thestayathomechef.com

5. Gegrillte Nutella- und Marshmallow-Sandwiches

Warum diese machen?: Weil sie das Dessert-Liebeskind von S’mores und einem gegrillten Käse sind.

Von: Buzzfeed.com

6. Schokoladen-Nutella-Lava-Kekse

Diese übergroßen, reichhaltigen Schokoladenkekse sind mit Nutella gefüllt.

Wenn Sie die Kekse aufbrechen, setzen sie ein vollständig geschmolzenes, flüssiges Nutella-Zentrum aus Lava frei.

Von: kirbiecravings.com

7. Mit Nutella gefüllte Haferflocken-Keksriegel

Butterige Haferflocken-Keksriegel aus braunem Zucker, gefüllt mit Nutella-Schokoladen-Haselnuss-Aufstrich und Schokoladenstückchen.

Diese einfachen Nutella-Riegel-Riegel benötigen keinen Mixer und die Kruste und der Belag werden aus derselben Mischung hergestellt.

Von: Celebrationsweets.com

8. Nutella-Fudge-Brownies

Diese Nutella Fudge Brownies sind dekadente kleine Riegel!

Mit einem dichten Brownie unten, Nutella-Fudge in der Mitte und Schokolade oben können Sie nichts falsch machen!

Von: lifeloveandsugar.com

9. Nutella-Muffins

Für diejenigen unter Ihnen, die nach einem Nutella-Muffin-Rezept suchen, für das Sie sterben können, kann ich dieses einfache und einfache Rezept nicht genug empfehlen.

Wenn Sie ein Nutella-Liebhaber sind, werden Sie mit Sicherheit über diese Muffins sabbern. Und Sie werden wahrscheinlich immer mehr wollen!

Von: cantstayoutofthekitchen.com

10. No Bake Nutella Cheesecake

Ich bin ein großer Nutella-Fan. Und Käsekuchen. Also ja, Nutella-Käsekuchen war eine natürliche Kombination.

Ich hatte noch nie Nutella-Käsekuchen gebacken, aber ich muss zugeben, dass dieser ein Ding ist! Und ich habe viele Käsekuchenrezepte gemacht.

Die süße Nutella mit einem Hauch Kakao ist einfach köstlich und wenn man dann noch den Crunch von Oreos hinzufügt… besser geht es einfach nicht.

Von: anightowlblog.com

11. Oreo Nutella Trüffel

Der Nutella-Geschmack hier scheint kühn für einen fudgy, reichhaltigen Schokoladen-Haselnuss-Genuss.

Alles ohne die Schuld, Nutella direkt vom Löffel zu lecken (für diejenigen von uns, die nicht aktiv versuchen, ein paar Pfunde zuzunehmen).

Von: Sugarspunrun.com

12. Nutella-Milchshake

Cremige Nutella-Milchshakes aus Nutella, Schokoladenmilch und Eiscreme. Mit Wodka und Crème de Cacao betrunken gemacht.

Von: Diningwithalice.com

13. Gefrorene Nutella-Schokoladen-Mousse-Torte

Dieser gefrorene Nutella-Schokoladenmousse-Kuchen besteht aus zwei Schichten. Die untere Schicht ist eine dichte und reichhaltige Schokoladencreme und die obere Schicht ist eine leichte und cremige Nutella-Mousse.

Von: chelseasmessyapron.com

14. Mit Nutella gefüllte Brownies

Das beste Rezept für fudgey Brownies, gefüllt mit einem ooey-klebrigen Nutella-Zentrum.

Das perfekte Schokoladendessert für jeden Anlass.

Von: livingsweetmoments.com

15. Nutella-Käsekuchen-Donuts

Einfache, frittierte Hefe-Donuts von Grund auf neu gemacht, unwiderstehlich durch eine Nutella-Käsekuchen-Füllung und einen glatten Schokoladen-Ganache-Topping.

Vergiss die Streusel nicht!

Von: thecrumbykitchen.com

16. Schokoladen-Haselnuss-Crepes mit Nutella Ricotta und Himbeermarmelade

Wenn Sie wissen, wie köstlich die Kombination aus Schokolade, Haselnuss und Himbeere ist, dann wissen Sie, warum wir diese so geliebt haben.

Die Crpes sind ein grundlegendes Crpe-Rezept, das mit Kakaopulver, Zucker und Haselnusslikör (Sie können Haselnussextrakt ersetzen) veredelt werden.

Sie sind mit einer Mischung aus Nutella- und Ricotta-Käse gefüllt, so dass sie ein bisschen Käsekuchen-Geschmack haben! Nutella ist sehr süß und der Ricotta mildert es perfekt.

Von: thegoldlininggirl.com

17. Kürbis-Nutella-Swirl-Brownies

Deine gute Fee ruft und sie hat deinen Kürbis in diese Pumpkin Nutella Swirl Brownies verwandelt.

Und ja, Sie werden sich wie ein König fühlen, wenn Sie sie essen.

Von: lovebakesgoodcakes.com

18. Nutella-Käse-Kugel

Diese köstliche Haselnuss-Käsekugel wird ein Hit auf Ihrer nächsten Party sein! Servieren Sie sie mit knusprigen Keksen, Graham Crackern, Brezeln und genießen Sie!

Von: momentwithmandi.com

19. No Bake Nutella Fudge

Wenn Sie Schokolade lieben, wird dieser No Bake Nutella Fudge Ihr neuer bester Freund sein.

Nur 5 Zutaten, fertig in weniger als 30 Minuten und kein Backen erforderlich.

Von: tastesoflizzyt.com

20. 3 Zutaten Nutella Brownies (Super Fudgy!)

Diese einfachen Nutella Brownies sind die besten und benötigen nur 3 Zutaten!

Sie haben eine klebrig-klebrige Textur und die perfektesten Knisterspitzen!

Von: cakewhiz.com

21. Ultimative Nutella-Cupcakes

Ultimate Nutella Cupcakes verfügen über einen perfekt feuchten Schokoladen-Cupcake-Boden, der mit Nutella gefüllt, mit Nutella-Buttercreme belegt und mit einem Ferrero Rocher-Bonbon garniert ist!

Von: handletheheat.com

22. Nutella-Croissants

Sie können selbstgemachte Croissants einfach nicht mit gekauften vergleichen.

Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Fotoanleitung und Sie werden die Kunst der Croissant-Herstellung meistern!

Von: Simplyhomecooked.com

23. Nutella-Torte mit gerösteter Haselnusskruste

Diese Nutella-Torte schmeckt genau so, wie sie aussieht: üppig.

Es ist eine Art Nutella-Ganache, gekocht auf der… Entschuldigung, warte. Hast du das gerade gelesen? NUTELLA GANACHE.

Von: sallysbakingaddiction.com

24. Erdbeer-Nutella-Pizza

Diese Erdbeer-Nutella-Pizza ist ein einfaches Dessertrezept, das Ihre Gäste begeistern wird!

Es gibt wirklich so viele tolle Geschmacksrichtungen in diesem Leckerbissen – Bananen, Erdbeeren, Mandelblättchen, Nutella und Puderzucker!

Von: lilluna.com

25. Nutella-Brownie-Kuchen

Dieser dekadente Nutella-Brownie-Kuchen besteht aus Schichten von reichhaltigen Schokoladenbrownies, cremigem Nutella-Zuckerguss, gerösteten Haselnüssen und einer glatten Schokoladenganache.

Von: hausgemachteinterest.com

26. Mit Nutella gefüllte Donuts

Super kissenweich und einfach so gut, diese mit Nutella gefüllten Donuts sind ein wahr gewordener Desserttraum.

Von: gardeningfoodie.co.za

27. Nutella-Macarons

Alles, was Sie tun müssen, um einen kleinen Vorgeschmack auf den Himmel zu bekommen und genau den richtigen Schokoladenpunkt zu treffen, ist diese leichten und köstlichen Nutella Macarons.

Diese kleinen, leichten, knusprigen, schokoladigen Puffs der Nutella-Güte sind zu jeder Zeit und an jedem Tag perfekt. Jeden Tag sogar, wenn es dir besser geht. Wirklich, ich werde nicht urteilen.

Von: mybusyfamily.net

28. Nutella-Käsekuchen ohne Backen

Diese köstlichen Käsekuchen in einer Portion enthalten gesüßten Frischkäse, Nutella und Schlagsahne in einem einfach zuzubereitenden, dekadenten Schokoladendessert

Von: letsdishrecipes.com

29. Nutella-Fudge

Dieser Nutella Fudge ist ein SUPER schnelles Rezept, nach dem Ihre Freunde und Familie immer wieder fragen werden!

Von: wineandglue.com

30. Nutella French Toast Roll-Ups

Diese Nutella French Toast Roll-Ups sind schnell und einfach zuzubereiten und ein lustiger, fingerfreundlicher Leckerbissen zum Frühstück oder Brunch.

Und habe ich erwähnt, dass Nutella an diesem Rezept beteiligt ist? Genug gesagt!

Von: cucinadelicious.us

31. Nutella-Wontons

Diese dekadenten Nutella Wontons sind knusprige Wontons, gefüllt mit cremigem, reichhaltigem Nutella-Haselnuss-Aufstrich.

Es ist ein einfaches Nutella-Dessert-Rezept, das jeder lieben wird!

Von: hausgemachteinterest.com

32. Flourless Fudge gefüllte Nutella-Kekse

Flourless Fudge Filled Nutella Cookies haben einen einfachen Zwei-Zutaten-Fudge, der in einen einfachen Drei-Zutaten-Keks gefüllt ist, der zusammen absolut himmlisch schmeckt!

Lesen Sie unten, wie dieser vielseitige, natürlich glutenfreie Keks zu vielen verschiedenen Arten von Weihnachtskeksen verarbeitet werden kann.

Von: mamagourmand.com

33. Einfache Nutella-Rollen mit 4 Zutaten

Diese leckeren Nutella-Röllchen sind mit nur 4 Zutaten ganz einfach zuzubereiten!

Genießen Sie sie warm und fügen Sie Ihre Lieblingsmischungen hinzu, um ein leckeres Dessert zu erhalten, das jeder lieben wird!

Von: simplesweetrecipes.com

34. Mit Nutella gefüllte Churros

Mit Nutella gefüllte Churros bestehen aus einem hausgemachten Gebäck, das goldbraun frittiert, mit süßem Zimtzucker überzogen und mit Nutella gefüllt ist.

Ja, sie sind zum STERBEN! Schritt-für-Schritt-Video unten.

Von: handletheheat.com

35. Ferrero Rocher Nutella-Käsekuchen

Teuflisch reichhaltig, cremig, glatt und samtig… nur ein Bissen von diesem Ferrero Rocher Nutella Cheesecake bringt Sie direkt in den siebten Himmel!

Von: eviltwin.kitchen

36. Nutella-Haselnuss-Schokoladen-Trüffel

Diese Haselnuss-Nutella-Schokoladentrüffel brauchen nur vier Zutaten, sie sind absolut kein Auflauf und sie schmecken unglaublich!

Sie werden mit einer einfachen Ganache aus dunkler Schokolade und einer großzügigen Portion Nutella zubereitet. Und dann werden sie in gehackten gerösteten Haselnüssen gerollt.

Von: sweetestmenu.com

37. Mit Nutella gefüllte gesalzene Karamell-Blondies

Ich denke, dies könnte nur der heilige Gral von Nutella Blondies sein, die ich jemals in meinem Leben gemacht oder ausprobiert habe ... ich schwöre.

Fudgy, zartschmelzende Salted Caramel Blondies… gefüllt mit Nutella. Und kein Spülen von Pfannen danach!

Von: cafedelites.com

38. Einfaches Twisted Nutella Dänisches Rezept

Diese Twisted Nutella Plundergebäck ist butterartig, flockig und mit Nutella gefüllt!

Sie sind einfach genug, um sie an einem Wochentag zuzubereiten, wenn Sie eine süße Leckerei brauchen, aber lecker und hübsch genug, um sie für Gäste zu servieren.

Von: plattiertcravings.com

39. Nutella S'mores-Becher

Dieses reichhaltige Nutella-Dessert könnte nicht einfacher sein.

Alles, was Sie brauchen, um diese Fudgy Nutella S’mores Cups zuzubereiten, sind 30 Minuten und 3 Zutaten – Nutella, Mini-Marshmallows und Halbmondteig.

Von: savorandsavvy.com

40. Mit Nutella gefüllte Whoopie Pies mit Schokolade

Diese weichen und flauschigen Nutella gefüllten Chocolate Whoopie Pies sind absolut göttlich!

Sie sind mit einem cremigen Nutella-Frosting gefüllt, was sie zum ultimativen Schokoladengenuss macht.

Von: handletheheat.com

41. Nutella-Mousse-Keks-Becher

Diese Nutella Mousse Cookie Cups sind der perfekte Weg, um sich zu verwöhnen!

Sie schmecken wahnsinnig lecker und eignen sich hervorragend für Partys und besondere Anlässe. Ich verspreche dir, du hast gerade deine Lieblingsmethode gefunden, um Nutella zu essen.

Von: plattiertcravings.com

42. Der einfachste Nutella-Kuchen ohne Backen

Der beste Schokoladenkuchen, den Sie jemals haben werden! Dieser No-Bake Nutella Pie ist zu einem sofortigen Favoriten geworden!

Nur ein paar Zutaten, aber wow, ist dieser Kuchen unglaublich!

Von: littlespicejar.com

43. Mehlloses Nutella-Bananen-Brot

Dieses mehllose Nutella-Bananenbrot ist feucht, reichhaltig und flauschig zugleich.

Es ist auch lächerlich einfach zu machen. Sie werfen alle Ihre Zutaten in einen Mixer, gießen sie in eine Pfanne und backen!

Von: kirbiecravings.com

44. Nutella Crunch Eiscremetorte

Drei einfache Zutaten machen diese Nutella-Crunch-Eiscremetorte aus.

Nutella, Rice Krispies Cerealien und Vanilleeis.

Alles zusammen zu einem fantastischen und super einfach zuzubereitenden Dessert!

Von: afamilyfeast.com

45. Nutella-Zimtschnecken

Diese mundgerechten Brötchen sind dank einer Basis aus Halbmondteig super einfach.

Während sie in einer Muffinform backen, machen Sie das DIY-Glasur: eine schnelle Mischung aus Butter, Frischkäse, Zucker und Vanille.

Ja, Sie können auch im Laden gekauftes Zuckerguss verwenden. Nein, wir werden nicht urteilen.

Von: Buzzfeed.com

46. ​​Mokka-Nutella-Cupcakes

Diese Mokka-Nutella-Cupcakes sind der perfekte Weg, um Ihren Kaffee zu reparieren!

Ein feuchter Cupcake mit Kaffeegeschmack, gekrönt mit cremigem Nutella-Zuckerguss!

Von: thereciperebel.com

47. Nutella-Mousse-Erdnussbutter-Becher

Du liebst Nutella und Erdnussbutter? Dann kombiniere beides mit diesem leckeren Dessert!

Von: itallstartedwithpaint.com

48. Nutella marmorierte Schokoladenkekse

In diesen Keksen steckt ein Schatz! Ich habe ein paar süße, weiche, zähe und irgendwie knusprige Schokoladenkekse, die mit Nutella-Swirls marmoriert sind!

Lasst es wissen ... Ich verlasse das Schiff nicht, solange diese Edelsteine ​​an Bord sind. Diese Nutella Marbled Chocolate Chip Cookies sind jedoch einen Spaziergang wert!

Von: thebakingchocolates.com

49. Bananen-Nutella-Eiscreme

Genießen Sie den Geschmack von Bananen-Nutella-Eiscreme – hergestellt paläo, vegan & milchfrei und ohne Zuckerzusatz.

Geröstete Haselnüsse, Kakao und eine cremig gefrorene Bananeneisbasis machen es möglich.

Von: leelalicious.com

50. Einfacher Nutella Salted Caramel Cheesecake

In diese No-Bake-Käsekuchen-Füllung wird gesalzenes Karamell gemischt, dann werden auch Punkte von gesalzenem Karamell hineingewirbelt.

Dadurch entstehen schöne kleine Kleckse, die beim Anschneiden des Käsekuchens herausquellen.

Das Nutella-Topping hat das Ganze gerade beendet. So süchtig!!

Von: centercutcook.com

Zusammenhängende Posts


Jumbo Cheesecake Gefüllter Kürbis Cupcake/Muffins mit Toffee Streusel

Lassen Sie sich von diesen schrecklichen, unordentlichen Fotos nicht abschrecken. Diese Jumbo Cheesecake gefüllte Kürbismuffins mit Toffee-Pekannuss-Streusel sind eines der besten Dinge, um die Sie jemals Ihren Mund wickeln werden.

Trotzdem komme ich wieder mit Kürbis, Käsekuchen und einer Quetschflasche Schokoladenganache bewaffnet, eine Kombination, die Sie im letzten Monat zweimal auf meinem Blog gesehen haben, von Kuchen bis zu diesen Muffins. Ganz zu schweigen von Kürbis-Nutella-Snickerdoodle-Riegeln, Kürbis-Povitica und Kürbis-Gnocchi. Fünf Kürbisrezepte in etwas mehr als einem Monat.


Ich habe dir gesagt, dass ich mit Kürbis noch nicht fertig bin.

Eigentlich habe ich diese im Oktober gemacht, wollte sie aber wieder machen, weil ich einen kleinen Fehler gemacht habe, der zu einem ästhetischen Problem bei mir führte. Das ist das Leben eines Food-Bloggers, wenn es nicht schön ist, du säumst es und machst es manchmal wieder, auch wenn es perfekt lecker ist und das Letzte, was du brauchst, eine weitere Portion was auch immer du gemacht hast herumhängen, um zu konsumieren.

Die Leute essen mit ihren Augen, wenn sie sich Food-Blogs ansehen. Es liegt also am Food-Blogger, ein so hübsches und köstliches Foto wie möglich zu veröffentlichen.


In meinem Fall ist das keine leichte Aufgabe. Die billigere künstliche Beleuchtung verträgt keine Details, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. ABER, ich tue mein Bestes, und ich habe diesen kleinen Fleck mit schwachem Sonnenlicht, den ich gerade gefunden habe. Wie ich oben erwähnt habe, wurden diese Fotos vor Wochen vor meiner mittelmäßigen Entdeckung des ‘Lichtflecks’ geschossen, die viel braucht Bevor ich mich entscheide, dass entweder A) Die geringe Lichtmenge die Unschärfe nicht wert ist, da ich in diesem Bereich kein Stativ unterbringen kann und es ein Stativ noch mehr braucht als meine künstliche Beleuchtung (obwohl ich immer noch Angst habe) von Stativen)! oder B) Ich bekomme körperliche Schmerzen, wenn ich meinen Körper in unnatürliche Positionen verdrehe, nur um in dieser kleinen Ecke einen guten Schuss zu bekommen.

Nachdem ich das alles gesagt habe, mein Fehler, zu dem ich gleich kommen werde, führte zu unordentlichen Muffin-Tops, bis auf einen.

Ich habe mich endlich entschieden nicht um eine neue Charge zu erstellen und wie sie ist zu posten. Ich konnte einfach nicht noch ein paar dieser Muffins in Versuchung führen, alles im Namen von perfekt schönen Muffins für meinen Blog.

Ich habe diese Muffins nach einem Rezept für Jumbo-Kürbis-Pekannuss-Streusel-Muffins von Taste of Home zusammengeschustert, das ich mag, ohne die Pekannüsse im Muffin-Teig, aber die Streusel verdoppelt und gehacktes Toffee mit Schokoladenüberzug hinzugefügt. Ich habe etwas hausgemachtes Toffee aus diesem Rezept im Gefrierschrank verwendet, aber Sie können gehackte Skor- oder Heath-Riegel verwenden, wenn Sie möchten.


Wir alle lieben Muffin-Tops. Es sind die Stümpfe, die das rohe Ende des Deals machen. Wenn nichts in den Stümpfen ist (Schokoladenchips, Nüsse ... Füllungen), sind sie normalerweise langweilig, und ich bin sicher, dass Ihre Stümpfe manchmal im Müll gelandet sind. Die großen, flauschigen Muffin-Tops sind immer der Star und normalerweise ziemlich sättigend, so dass die Stümpfe ein 50/50-Deal sind. Essen oder schmeißen Sie –, es sei denn, Sie können einen ‘Reiniger’ zusammenstellen.

Hier ist der Teil, den ich wirklich liebe. Ich habe meine Stümpfe gefüllt, aber nicht nur gefüllt, sondern WIRKLICH gefüllt. Diese Muffins werden mit jedem Bissen des Stumpfes mit cremigem Käsekuchen gefüllt. Es gibt einen absolut sicheren, fantastischen Weg, dies zu tun, ohne einen Löffel zu verwenden, was zu einem unordentlichen Teig führen kann ‘Plop and Splatter’ und nicht so viel Füllung nach dem Backen. ODER Sie backen sie nicht zuerst, schneiden dann oben oder unten ein klaffendes Loch, leeren im Grunde den Stumpf, spritzen dann eine gekochte oder eilose Käsekuchenpeitsche und verstopfen das Loch mit dem gezackten, krümeligen Teil, das Sie ausgeschnitten haben. Nervig.

Sieht irgendwie aus wie Speckstreusel, oder? Obwohl ich denke, dass dies eine Idee ist, die nur darauf wartet, zu passieren, ist es das Schokoladen-Toffee, das auf den Streuselkrümeln geschmolzen ist.

Das ist, was Sie tun, und ich habe diese brillante Idee von Chefkoch Dennis von A Culinary Journey über seine exquisiten Schwarz-Weiß-Muffins bekommen. Du füllst einen Spritzbeutel mit dem berüchtigten 1 Riegel Frischkäse ‘Käsekuchen-Rezept’ ohne bekannte oder definitive Herkunft. Als nächstes füllen Sie Ihre Jumbo-Muffinförmchen zur Hälfte mit dem Kürbisteig und kleben dann den mit Käsekuchenteig gefüllten Spritzbeutel mit einer glatten Spitze oder einen Druckverschlussbeutel mit einem abgeschnittenen Ende, klatschen in die Mitte des Kürbis-Muffin-Teigs und drücken ihn aus. #8230

…quetschen, bis der Kürbisteig im Muffin fast bis zum Rand aufsteigt (ca. 2/3 bis 3/4’s voll.).

Hier habe ich es vermasselt, aber nicht wirklich vermasselt, weil es eine Frage von… . ist


Siehst du auf den Demofotos den kleinen weißen Kreis aus Käsekuchen in der Mitte des Kürbisteigs? Wenn Sie es nicht mit mehr Kürbisteig bedecken, sinken die Toffee-Streusel hinein, wie Sie auf den meisten meiner Fotos sehen. ABER, das ist nicht schlimm. What you lose aesthetically as far as big, fat, fluffy, streusel topped domes go, you make up for with extra gooey melted toffee streusel in part of the cheesecake filling.

On the flip side, if you cover up that little hole with pumpkin batter, the streusel topping remains on top, along with a beautiful dome, like you see in the first photo with the black background.

I did not cover the cheesecake batter circles on 7 out of 8 of my muffins. The last one I did because there was only enough cheesecake batter to rise it to a little less than 2/3’s full, so I scraped every last bit of pumpkin batter out of the bowl and filled it the rest of the way.

SO, your choice, big, beautiful ‘impress your guests/recipients’ domed jumbo muffins with a crumbly, crunchy toffee streusel, or a flatter topped muffin with melted, gooey streusel inside-out. You can’t lose either way..unless it’s a beauty contest.


If you find gooey, muddled, flat top muffins too ugly to present to guests or for gifting, just drizzle melted chocolate on top of them. I think that pumps the beauty quotient up quite a bit. Melted chocolate drizzle is one of the most beautiful things in the world.

Hmm..but then the same can be done to hotty dome queen and it’ll look even mehr gorgeous.

Who said the life of a muffin was fair?

Finally, I think my giant, rough and tumble looking muffins would have a mad crush on these gorgeous babes. So delicate and tea party with white gloves, ready the antithesis of my scruffy, muscled blue-collar workers with calloused hands. Die Muffin Notebook, perhaps?


Pumpkin Nutella Cupcakes

Every year, I come up with at least one pumpkin-chocolate recipe for the fall. This year, I combined two of my family&rsquos very favorite flavors and made Pumpkin Nutella Cupcakes. And bonus&hellipI only frosted half of them and my kiddos had them as muffins for after school snacks three days in a row. Two birds, one stone.

Shopping List
2 Tassen Zucker
1½ cups vegetable oil
4 Eier
2 Tassen Allzweckmehl
1 Teelöffel Salz
2 Teelöffel Backpulver
2 tablespoons pumpkin pie spice
1 (15 oz) can of pumpkin
2 cups of Nutella, divided
1 (8 oz) package of cream cheese, softened
2 cups of powdered sugar
1 tablespoon or so of milk
1 Esslöffel Zimt

Ofen vorheizen auf 350 Grad.

Line 3 (12-count) muffin tins with cupcake liners. Beiseite legen.

In a mixing bowl, beat with an electric mixer the sugar, vegetable oil and eggs. Beiseite legen.

In a separate mixing bowl, combine flour, salt, baking soda, and pumpkin pie spice with a whisk.

Slowly beat the flour mixture into the sugar mixture. Beat until just combined. Next, beat in your pumpkin and one cup of your Nutella until just combined.

Divide batter between your muffin tins and bake cupcakes 14 to 16 minutes or until a toothpick inserted in the middle comes out clean. Remove from oven and allow to cool completely before frosting (I let mine cool on a wire rack after about 10 minutes of cooling in the muffin pan).

To make the frosting, beat the cream cheese, sugar, remaining cup of Nutella, milk and cinnamon with an electric mixer. Add more milk if it&rsquos too thick or more sugar if it&rsquos too thin. Frost cooled cupcakes and store in fridge if not serving immediately.