Backen

Pudding Eclairs

Pudding Eclairs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Pudding Zutaten für Eclairs

Für den Test:

  1. Wasser 1 Tasse (200 Gramm Wasser für eine 200 ml Tasse)
  2. Premium Weizenmehl 1 Tasse (130 Gramm Mehl in einem 200 ml Glas)
  3. Butter 100 gr.
  4. 3-4 Eier (alles hängt von der Größe der Eier ab)
  5. Salz 0,5 Teelöffel (Prise)

Für Sahne:

  1. Milch (beliebiger Fettgehalt) 1 EL. (200 gr.) +3/4 Art. (175 gr.)
  2. Hühnereier 2-tlg.
  3. Premium Weizenmehl 2 EL. Löffel
  4. Zucker 1 Tasse
  5. Butter 2 TL
  6. Vanillin 1 TL
  • Hauptzutaten: Milch, Mehl
  • 6 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Topf, Glas, Teelöffel, Esslöffel, Süßwarenspritze, Backpapier (Pergament), Backblech, Servierplatte

Eclairs mit Pudding kochen:

Schritt 1: Den Teig kochen.

Wir stellen die zuvor vorbereitete Pfanne mit Wasser auf das Feuer. Fügen Sie Butter und ein wenig Salz hinzu - eine Prise wird ausreichen. Zum Kochen bringen und das Mehl vorsichtig unter ständigem Rühren zugeben, um die Bildung von Klumpen zu verhindern. Bei mäßiger Hitze kräftig umrühren, halte 1-3 Minutenist es notwendig, den resultierenden Test nicht brennen zu lassen. Als nächstes vom Herd nehmen und abkühlen lassen, jedoch nicht auf maximal 70 Grad. In den ersten Minuten kann das Erscheinen des Tests Sie warnen, hören Sie nicht auf zu mischen und Sie werden die gewünschte Konsistenz erreichen. Wir geben geschlagene Eier abwechselnd unter gründliches Mischen in das Gebäck, bis jedes Ei mit der Testmasse vermischt ist. Es ist möglich, dass sich anfangs die Eier vom Teig trennen, aber ein kräftiges Mischen ergibt bald die notwendige, gleichmäßige Testmasse. Um den Mischvorgang zu beschleunigen, können Sie den Mischer verwenden.

Schritt 2: Backen Sie die Eclairs.

Den abgekühlten Teig mit einer Süßwarenspritze in kleinen, länglichen Portionen auf einem mit Pergament bedeckten Pergament ausdrücken und vorher mit Öl einfetten. Den Backofen auf 170 ° C vorheizen, jedoch nicht über 220 ° C. Alles hängt davon ab, wie viel Zeit Sie haben und welche Eclairs Sie backen möchten: Wenn die Zeit nicht vergeht und Sie Eclairs mit einer braunen Kruste lieben, backen Sie bei einer Temperatur von 170 Grad 35-40 Minuten. Magst du mehr geröstete, braune Eclairs und möchtest etwas Zeit sparen, dann backen bei einer Temperatur von 220 ° C Für Sie. In diesem Fall wird das Backen einige Zeit dauern 20-30 Minuten. Bei jeder Temperatur ist es besser, den Ofen während der ersten 15 Minuten nicht zu öffnen, damit die Back-Eclairs "aufsteigen" und sich in einem Kuchen mit ausreichend großem Hohlraum zum Füllen bilden können. Wir nehmen die fertigen Rohlinge für das zukünftige Dessert aus dem Ofen und lassen sie abkühlen.

Schritt 3: Pudding kochen.

Mischen Sie die Eier in einem Topf mit Mehl, bis die Klumpen verschwunden sind. In einem anderen Behälter Milch mit Zucker kochen. Gießen Sie dann das gekochte Produkt unter ständigem Rühren in die geschlagene Masse aus Mehl und Eiern, um die Bildung von Klumpen zu verhindern. Wir setzen die resultierende Mischung auf ein langsames Feuer und stören weiter. Um ein Kochen zu verhindern, die Mischung zum Eindicken bringen. Wir fügen Butter und Vanillin hinzu. Wir mischen alles, bis die Produkte vollständig löslich sind und kühlen die Creme in einem schnellen Prozess ab. Tauchen Sie dazu das Geschirr mit Sahne in Eis oder kaltes Wasser. Wir kühlen ab und bringen die Temperatur der Sahne auf die optimale Temperatur zum Füllen unserer Kuchen (etwas kühler als Raumtemperatur).

Schritt 4: Wir beginnen die Eclairs mit Pudding.

Pudding mit einer Spritzpudding wird in die Höhle der Eclairs gefüllt. Wenn Sie keine spezielle Spritze haben, können Sie mit einem Messer einen Einschnitt in die Brötchen machen und eine kleine Menge Creme mit einem Löffel hinein geben. Unser klassischer Nachtisch für Kinder und Erwachsene ist fertig.

Schritt 5: Die Eclairs mit Pudding servieren.

Köstliche Eclairs können mit einer Vielzahl von Getränken serviert werden: Tee, Kaffee, Saft oder Wein. Dieses Gericht eignet sich perfekt als Dessert oder zum Frühstück. Sie können auch verpackt und mitgenommen werden, um zu arbeiten oder Ihr Kind zur Schule zu bringen. In diesem Fall spielen sie die Rolle eines wunderbaren und befriedigenden Snacks, der auch hausgemacht ist, was bedeutet, dass er gesundheitlich unbedenklich ist. Guten Appetit an alle!

Rezept-Tipps:

- - Die Bereitschaft des Teigs kann dadurch bestimmt werden, wie der Teig hinter den Wänden der Pfanne zurückbleibt. Wenn er gut ist, wird der Teig gemischt.

- - Wenn Sie Rohlinge für Eclairs rund machen und keinen Spritzbeutel zur Hand haben, können Sie diese einfach mit in Wasser getauchten Händen in Form von Kugeln herstellen.


Sehen Sie sich das Video an: No-Bake Eclair Dessert Recipe. Episode 1148 (Juni 2022).