Sonstiges

Collard Greens Krautsalat Rezept


Zutaten

  • 3/4 Tasse Weißweinessig
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Selleriesamen
  • 2 Teelöffel süßer ungarischer Paprika
  • 2 große Bund Grünkohl (ca. 2 Pfund), dicke Stiele abgeschnitten, Blätter der Länge nach halbiert, dann quer in dünne Scheiben geschnitten (ca. 16 Tassen)
  • 8 Tassen dünn geschnittener Napa-Kohl (ca. 1 mittelgroßer Kopf)
  • 4 Tassen grob geriebene geschälte Karotten (ca. 6 groß)

Rezeptvorbereitung

  • Die ersten 6 Zutaten in einer kleinen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. DO AHEAD Dressing kann 1 Tag im Voraus gemacht werden. Abdecken und kühl stellen.

  • Kombinieren Sie Grünkohl, Kohl und Karotten in einer sehr großen Schüssel. Dressing übergießen; zu beschichten werfen. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Mindestens 1 Stunde und bis zu 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis der Grünkohl weich wird und leicht welkt, gelegentlich wenden.

Abschnitt mit Bewertungen

Unsere 11 besten Collard Greens-Rezepte, weil sie nicht nur eine südliche Beilage sind

Todd Coleman

Grüner Kohl, geschmort mit Schinkenhaxe und übergossen mit Essig und scharfer Sauce, ist ein so beliebtes südamerikanisches Gericht, dass die Leute oft denken, dass Gemüse und Gericht dasselbe sind. Aber das bittere Grün nur mit dem Grundnahrungsmittel der Seele zu assoziieren, bedeutet, alles andere zu ignorieren, was das Gemüse tun kann. In einigen Haushalten wachsen Kinder mit Grünkohl am Neujahrstag auf, um den Reichtum im neuen Jahr zu symbolisieren, und in anderen Haushalten ist Grünkohl eine ganzjährige Delikatesse, die in Suppen, Salaten oder allein in Pfannen gewürzt serviert wird . Egal, ob Sie ein neues Blattgrün auf Ihrem Sandwich probieren oder dieses Gemüse als Beilage anbraten möchten, unsere besten Grünkohl-Rezepte sind für Sie da.

Geschmorter Grünkohl mit eingelegten Trabern

Während Sie in diesem Gericht im Laden gekaufte Traber verwenden können, haben wir unsere eigenen eingelegt, die einen ähnlichen Säure-Kick und einen tiefen Schinkengeschmack hinzufügen. Holen Sie sich das Rezept für geschmorte Grünkohl mit eingelegten Trabern »

“Creme”Collard Greens mit Erdnussbutter und Chile

Grünes mit frisch gemahlener Erdnussbutter und fermentierten Meeresfrüchten für einen funky Umami-Kick ist ein gängiges Eintopfgericht in Westafrika. Holen Sie sich das Rezept für “Cremeed”Collard Greens mit Erdnussbutter und Chile »

Kekse mit Pancetta, Grünkohl, marmorierten Eiern und Espresso Aïoli

Kekse mit Pancetta, Grünkohl, marmorierten Eiern und Espresso Aïoli

Gegrilltes Grün und Lauch mit Chili-Knoblauch-Sauce

Wenn Sie Lauch für dieses Gericht kaufen, empfiehlt die Kochbuchautorin Amy Thielen, nach denen zu suchen, bei denen alle oder die meisten ihrer dunkelgrünen Spitzen noch befestigt sind. Wenn Sie nur geschnittenen Lauch finden können, verwenden Sie nur die dunkel- und hellgrünen Teile. Holen Sie sich das Rezept für Gegrilltes Grün und Lauch mit Chili-Knoblauch-Sauce »

Brasilianische Bohnen mit geräuchertem Schweinefleisch, Reis und Kohl (Feijoada)

Brasilianische Bohnen mit geräuchertem Schweinefleisch, Reis und Kohl (Feijoada)

Softshell-Krabbensandwich mit Kohlsalat

Ein knuspriger Krabbensalat und würzige Tartar- und Cocktailsaucen runden in der Pfanne gebratene Softshell-Krabben in diesem klassischen Sandwich ab. Holen Sie sich das Rezept für Softshell Crab Sandwich mit Kohlsalat »

Shredded Collard Green Salad mit gerösteten Süßkartoffeln

Shredded Collard Green Salad mit gerösteten Süßkartoffeln

Gebratener Grünkohl mit sechs Stunden karamellisierten Zwiebeln

Reichhaltige, süße karamellisierte Zwiebeln werden in diese einfache Beilage geschwenkt und verleihen dem sautierten Grün einen umami-ähnlichen bittersüßen Geschmack. Holen Sie sich das Rezept für sautierten Grünkohl mit sechs Stunden karamellisierten Zwiebeln »

Grünkohl, Maismehl und Wurstsuppe (Sopa de Fuba)

Maismehl verdickt die Brühe dieser wohltuenden Suppe aus dem brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais.

Pfefferstreuer

Das koloniale Philadelphia mit seiner geschäftigen Uferpromenade wurde stark vom Handel aus südlicher Richtung beeinflusst. Zu den berühmtesten kulinarischen Importen der Karibik gehörte Pfefferstreuer. Der reichhaltige, würzige Eintopf aus Rindfleisch, Schweinefleisch, Wurzelgemüse und Gemüse wurde in Philadelphia zu einem Grundnahrungsmittel, wo westindische Straßenhändler ihn mit Schreien von "Pfeffertopf, der heiß raucht!" Style Saloon, wird diese Version serviert. Holen Sie sich das Rezept für Pepper Pot »

Collard Greens Krautsalat (2 Wege)

1/2 Bund Grünkohl, gewaschen, getrocknet, Mittelrippe entfernt, in dünne Scheiben geschnitten
1/4 Kopf Rotkohl, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
1 große Karotte, zerkleinert
2 Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
Dressing nach Wahl, Rezepte unten

Kohl, Rotkohl, Karotte und Frühlingszwiebeln in einer großen Schüssel mischen. Fügen Sie das Dressing hinzu und werfen Sie es gut um, um das Gemüse zu beschichten. Bis zum Servieren kalt stellen.


Soulful Kohl & Collard Greens

Sie haben also den Titel gelesen, und einige von Ihnen sind vielleicht verwirrt, aber andere schreien ” IT’UM DARN TIME ROSIE. ”. Dieses Rezept wird seit fast zwei Jahren angefordert und ich entschuldige mich dafür, dass ich es nicht früher getan habe, aber es ist besser spät als nie.

Um mit diesem Rezept zu beginnen, habe ich normalen geräucherten Speck verwendet. Ich weiß, wenn ich Gemüse oder Kohl mache, verwende ich normalerweise Schinkenhaxen, geräucherten Truthahn oder sogar Nackenknochen. Aber ich wollte euch allen zeigen, dass Speck durchaus verwendet werden kann UND er viel schneller kocht!

Apropos SCHNELLER – um die Vorbereitungszeit zu verkürzen, kaufe ich die Grüns gerne in einer Tüte. Sie kennen die Sorte, die bereits gereinigt und geschnitten sind? Ja, die! Trotzdem spüle ich sie vor dem Kochen gut aus!

Nun für alle meine Nicht-Schweinefleisch-Esser, keine Sorge! Sie können Truthahnspeck verwenden. Ich schlage vor, beim Braten des Putenspecks 2 EL Pflanzenöl hinzuzufügen, damit


JJ’s Collard Green Salat mit Kokos-Dressing

JJ Johnson, Chefkoch in Harlem und Thema unserer aktuellen Videoserie New Chefs Rising, hat ein Kochbuch herausgebracht, das Sie lieben werden. Tauchen Sie ein in seinen einzigartigen Stil der feinen Fusionsküche mit lateinamerikanischen, südlichen und Inseleinflüssen, die ein unvergesslicher Anblick und ein Wunder zum Genießen sind. Dieser Grünkohlsalat ist ein Meisterwerk an Geschmack und struktureller Ausgewogenheit. Auf Ihre Gesundheit!

Alle paar Monate taucht in einem Lebensmittelmagazin oder Blog die gleiche müde Schlagzeile auf: „Sind Collard Greens der neue Grünkohl?“ Nein. Collards haben härter gearbeitet, als Grünkohl es jemals tun wird. Collards sind da draußen und graben Gräben und Dächer, während Grünkohl zum Spinnkurs geht und früh zum Brunch aufbricht. Collards sind natürliche Antioxidantien, reich an Vitamin A, C und K, voller Ballaststoffe und kalorienarm. Aber – und das ist ein großer: Collards haben eine lange Geschichte als Gemüse, aus dem die Leute nur den Mist kochen. Es ist geschmort und geschmort, bis es essbar ist, und das muss aufhören.

Unsere Freunde essen dieses Gericht immer und sagen: „Ist das nicht ein Grünkohlsalat?“ Das Ziel ist es, das Gemüse roh zu servieren, damit wir es als etwas Gesundes und Leckeres betrachten, anstatt es mit Speckfett zu kombinieren und herunterzukochen. Collards haben eine natürliche Bitterkeit, und die Elemente dieses Rezepts gleichen diese starken Aromen mit Süße und Würze aus: Süße in der Kokosmilch, Würze in der geräucherten Chipotle. Das Dressing hat eine Helligkeit, die die Bitterkeit des Kohls perfekt ausgleicht und Ihren Gästen den Vorteil bietet, alles zu genießen, was Kohl zu bieten hat. Für mich ist dieses Gericht einfach gut gemacht.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 Bund Grünkohl - gespült, getrimmt und gehackt
  • 1 Pfund Schinkenhaxen
  • 4 eingelegte Jalapenopfeffer, gehackt
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Knoblauchpulver nach Geschmack

Füllen Sie einen großen Topf etwa zur Hälfte mit Wasser. Legen Sie die Schinkenschenkel ins Wasser und so viele Grüns wie möglich. Zum sanften Kochen bringen.

Sobald das Grün zu welken beginnt, beginnen Sie, das Grün in den Slow Cooker zu geben. Wechseln Sie die Grünschichten mit den Schinkenhaxen und Jalapeno ab, bis der Slow Cooker voll ist. Backpulver, Olivenöl, Pfeffer und Knoblauchpulver einrühren. Abdecken und auf High zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf Niedrig und kochen Sie 8 bis 10 Stunden lang.


Collard Cole Slaw

Alle Zutaten in eine große Schüssel oder Küchenmaschine geben und vermischen. Die Konsistenz sollte dünn sein, aber genug Körper haben, um zu beschichten. Bei Bedarf mehr Mayo für ein dickeres Dressing, mehr Essig für ein dünneres Dressing hinzufügen. Zucker kann nach Geschmack angepasst werden. Nach dem Mischen Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Slaw-Richtungen:

  • Halten Sie den Stängel fest in einer Hand und ziehen Sie das Kohlblatt mit der anderen fest von der Stängelbasis weg (wie Sie ein “safe”-Zeichen für Baseball machen).
  • Legen Sie sie in ein leeres Waschbecken. Füllen Sie die Spüle mit kaltem Wasser. Waschen Sie die Kohlköpfe und reiben Sie sie mit den Händen, um Oberflächenschmutz zu entfernen. Spüle abgießen und mit kaltem Wasser auffüllen. Waschen wiederholen. Ablassen. Mit kaltem Wasser auffüllen und ein drittes Mal waschen. Kohl aus der Spüle nehmen, überschüssiges Wasser abschütteln. GRÜNDLICH trocknen. Sehr wichtig trocken zu halten.
  • Stapeln Sie die trockenen Blätter wie ein Blatt Papier übereinander.
  • Beginnen Sie an der langen Seite und rollen Sie sie zusammen, als würden Sie eine “Collard-Zigarre” machen. Halten Sie sie so fest wie möglich. Beginnen Sie am Ende von “cigar”, schneiden Sie die Kohlköpfe so in Scheiben, dass Sie 1/8 in Scheiben haben, und gehen Sie die ganze Zigarre hinunter. Dies ist ein Chiffonade-Schnitt und macht die Collards sehr federleicht und hübsch für den Krautsalat.
  • In eine große Rührschüssel geben.
  • Äußere Kohlblätter entfernen und durch den Stängelkern halbieren.
  • Entfernen Sie den Stielkern von beiden Seiten des Kohls und drehen Sie sie um, sodass die äußere Blattseite zu Ihnen zeigt.
  • Den Kohl grob in Scheiben schneiden und eine 1/8 Zoll große Scheibe zum Kohl halten.
  • Zu den Kohlscheiben in eine große Rührschüssel geben.
  • Entfernen Sie die Haut von den Süßkartoffeln und schneiden Sie sie (verwenden Sie eine Mandoline oder ein scharfes Messer) der Länge nach in dünne Scheiben - ungefähr 1/16 Zoll.
  • Julienne schneidet sie (zwei Scheiben übereinander stapeln und zu 1/8 in Scheiben schneiden) und legt sie in die Kohl-Kraut-Mischung.
  • Entfernen Sie die Haut der roten Zwiebel und schneiden Sie die Enden ab.
  • Die Zwiebel der Länge nach durchschneiden und die Zwiebel in eine möglichst dünne Scheibe schneiden. Verwenden Sie eine Mandoline, wenn Sie eine haben, aber wenn möglich, möchten Sie hauchdünne Scheiben. Rote Zwiebeln sind sehr stark, daher sollten Sie dies mit dünnen Scheiben mildern.
  • Zu einer anderen Gemüsemischung hinzufügen.
  • Dressing gut vermischen und nach Belieben in die Mischung geben. Beginnen Sie damit, die Mischung auf der trockenen Seite zu halten und fügen Sie nach und nach mehr Dressing hinzu.

Informationen zu Herzgesundheit werden vom WakeMed Heart Center bereitgestellt. Erfahren Sie mehr über ein gesundes Leben bei WakeMed.


18 Südstaaten-Rezepte für Kohl, Grünkohl und jedes Grün dazwischen

Während wir diese Woche vielleicht knietief in Kürbisrezepten stecken, ist noch Platz für einen unserer anderen Herbstfavoriten – geschmortes herzhaftes Gemüse. Von Kohl über Grünkohl bis hin zu Rüben und Senf gibt es ein im Süden angebautes Grün für Sie.

Lesen Sie weiter für 18 herzhafte, würzige, fleischige und sogar vegetarische Rezepte mit herzhaftem Gemüse.

Süßer und würziger Grünkohl
Wenn Sie an das Geschmacksprofil von klassischem Grünkohl denken, überprüft dieses Rezept alle köstlichen Kästchen. Schinkenkeulen bringen Rauchigkeit auf die Party, während die Jalapenos und die scharfe Sauce die Würze bieten, nach der sich die meisten Kohlliebhaber sehnen. Da die besten Kohlköpfe auch einen Spagat zwischen süß und würzig aufweisen, hält die Verwendung von doppelt so viel Essig wie braunem Zucker die Säure im Zaum und lässt sie nicht zu säuerlich werden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gemüse gleichmäßig köcheln lassen, damit es nicht schrumpelt und die Topflauge nicht aufnimmt.
Holen Sie sich das Rezept

Instant Pot Collard Greens
Besser leben durch Technologie. Wenn Sie ein Mitglied der Legion von Instant Pot-Fanatikern sind – oder vielleicht neu im IP-Spiel sind – ist dies ein ideales Rezept für das vielseitige Gadget. Ursprünglich für einen Schnellkochtopf entwickelt, benötigt dieser Grünkohl nur 20 Minuten unter Druck, um so zart zu werden, dass man meinen könnte, er hätte stundenlang geköchelt. Das separate Garen des Specks sorgt dafür, dass er knusprig wird, bevor er in das Grün eingeführt wird.
Holen Sie sich das Rezept

Bourbon Collard Greens
Typischerweise enthalten Grünkohl Apfelessig, aber dieses spezielle Rezept entscheidet sich für den robusteren Balsamico-Essig, der einen milderen sauren Biss hat. Der wahre Star der Show ist der Bourbon, der eine süße Kulisse bietet, die wunderschön mit dem salzigen, rauchigen Speck spielt. Wir lieben auch den strukturellen Kontrast zwischen dem winterharten Kohl und dem zarten Spinat.
Holen Sie sich das Rezept

Eddies Rübengrün
Collards scheinen mehr Druck zu bekommen, aber Rübengrün kann genauso lecker sein. Weicher und weniger bitter als ihre scheinbar berühmteren Cousins ​​​​absorbieren diese zarten Grüns den Geschmack auf ähnliche Weise, während sie weniger Kochzeit benötigen. Probieren Sie dieses Rezept von Eddie Hernandez, Küchenchef und Besitzer von Atlantas Taqueria del Sol, das etwas mehr wie eine Suppe als einfach nur grünes Gemüse isst. Die Butter und Tomaten harmonieren gut mit dem Kohlrabi, um ein Gericht zu kreieren, das einfach nur dazu einlädt, zusammen mit Reis und Pintobohnen serviert zu werden. (Hinweis: Wenn Sie Taqueria del Sol besuchen, ist dies eine Off-Menü-Kreation, die als "The George" bekannt ist.)
Holen Sie sich das Rezept

Eintopf-Minestrone im Frühherbst
Diese mit Gemüse gefüllte Suppe ist ein köstlich gesundes und sättigendes Eintopf-Abendessen. Mit Zucchini und Mangold ist es perfekt für den Genuss bei den ersten Anzeichen des Herbstes. Eine Parmesanrinde fügt einen reichen Umami-Geschmack hinzu – überspringen Sie es nicht!
Holen Sie sich das Rezept

Virginia Willis' Smoky Vegan Collard Greens
Veganer und Vegetarier brauchen auch kulinarische Liebe, und Virginia Willis bietet eine köstliche, fleischlose Alternative, indem sie Chipotle-Paprikakonserven verwendet, um die Rauchigkeit von Speck, Schinken oder Pute nachzuahmen. Es gibt auch keinen Zucker oder Essig, da Tomatensaft sowohl die Basis von Süße als auch Säure abdeckt und dem Grün beim Kochen hilft, zart zu werden. Versuchen Sie für andere fleischfreie Methoden, Ihren Kohl in Knoblauchbutter mit einem Hauch Wasser zu kochen, oder ersetzen Sie gepökeltes Schweinefleisch, das ein Rezept möglicherweise erfordert, durch umamireiche weiße Misopaste.
Holen Sie sich das Rezept

Kohlgrünes Pesto
Wir machen gerne Pesto-Saucen mit fast jedem Grün oder Kraut, das wir in die Finger bekommen, und diese mit Kohlgrün gefüllte Variante ist keine Ausnahme. Servieren Sie Grünkohl-Pesto als Dip - wir lieben es mit den abgebildeten Hoppin' John Fritters - oder werfen Sie es mit al dente Pasta für ein ultraschnelles südliches Abendessen.
Holen Sie sich das Rezept

Cynthia Graubarts Apfelkohl-Krautsalat
Wenn es darum geht, Rezepte für Potlucks und Spieltagspartys zu planen, lassen Sie die Becher mit wässrigem, fadem Krautsalat und langweiligem Kartoffelsalat im Supermarkt im Kühlregal und probieren Sie diesen knackigen, gesunden Apfel-Grünkohl-Krautsalat von Küchenchefin Cynthia Graubart. Unsere Freundin Virginia Willis hat das Rezept für Southern Kitchen angepasst.
Holen Sie sich das Rezept

Gusseisernes Hühnchen unter einem Ziegelstein mit Grünkohl
Während Schweinefleisch eine traditionelle Beilage zu geschmortem oder sautiertem Gemüse ist, glauben wir, dass Grünkohl wirklich glänzt, wenn er mit Hühnchen kombiniert wird – und seinem schmalzigen Fett. Hier haben wir es ganz einfach in ausgelassenem Hühnerfett mit einer kräftigen Portion Knoblauch und einem Spritzer frischem Zitronensaft gekocht.
Holen Sie sich das Rezept

Herbsterntesalat mit Grünkohl
Grünkohlsalat ist nicht nur für Kalifornier. In diesem Rezept kombinieren wir dünn geschnittenen toskanischen Grünkohl mit einigen supersüdlichen Freunden – geröstete Pekannüsse, gewürfelte Mirlitons, Äpfel und gerösteter Butternusskürbis – für einen Salat, der ausreichend ist, um ihn allein zum Abendessen zu essen.
Holen Sie sich das Rezept

Südliche Gemüsesuppe
Auch in Suppen und Eintöpfen ist herzhaftes Grün ein toller Begleiter. Kombinieren Sie ein Duo aus Kohl und Kohl mit Schwarzaugenerbsen, Tomaten und Karotten und Sie erhalten eine einfache, aber super würzige Gemüsesuppe des Südens voller Nährstoffe. Essen Sie dies am Tag nach einem Abendessen mit gebratenem Hühnchen.
Holen Sie sich das Rezept

Virginia Willis' westafrikanischer Hühnereintopf mit Collards und Erdnüssen
Geschmacksbombenalarm! Dieser Eintopf hat alles: Schärfe vom Habanero-Chili, Süße und Fülle von Erdnussbutter, Berauschung von Gewürzen und die klassische Bitterkeit des Grüns. Lassen Sie sie zusammen köcheln und Sie haben einen Eintopf, der so viel von den kulinarischen Traditionen des amerikanischen Südens einfängt, indem er die Wurzeln der Zutaten und Techniken ehrt.
Holen Sie sich das Rezept

Butternut-Kürbis und Grünkohl-Auflauf
Comfort Food ist in diesem einfachen, käsigen Auflauf von seiner besten Seite. Der tiefgrüne Grünkohl, gemischt mit dem leuchtend orangen Farbton des Kürbisses, fällt mit den wechselnden Blättern zusammen. Sie können jede beliebige Kürbissorte und jeden bevorzugten nussigen Käse verwenden. Servieren Sie diesen Auflauf warm zu Ihrem Thanksgiving-Fest oder auf Ihrer nächsten Dinnerparty.
Holen Sie sich das Rezept

Fotos (Instant Pot Collards, Bourbon Collard Greens, Collard Green Pesto, Herbsterntesalat): Ramona King
Fotos (Eddies Rübengrün, gusseisernes Hühnchen und Grünkohl): Kate Williams
Foto (Minestrone): Julie Koppman
Fotos (veganer Kohl, Grünkohl und Apfelsalat): Virginia Willis
Foto (Gemüsesuppe): Ryan Hughley
Foto (Erdnuss-Eintopf): Angie Mosier
Foto (Grünkohlauflauf): Catherine Baker

Chefkoch Jeffrey Gardner stammt aus Natchez, Mississippi und hat einen Abschluss des Millsaps College und der Johnson & Wales University. Er lebt in Atlanta und war als Sous Chef für die beliebten Restaurants South City Kitchen Midtown und Alma Cocina tätig. Im Jahr 2013 wurde er Küchenchef des Restaurants Common Quarter in East Cobb und wurde vom Atlanta Business Chronicle als einer von zehn "Next Generation of Chefs to Watch" ausgezeichnet. Er trat in Fernsehsendungen auf, darunter Food Network's Chopped und Cooking Channel's How to Live to 100, und drehte auch eine Reihe von gesunden Kochvideos mit dem pensionierten Profi-Wrestler und Fitness-Guru Diamond Dallas Page. In seiner Freizeit reist er gerne mit seiner Frau Wendy um die Welt, schaut sich Spielshows an und &ldquogibt sein ganzes Geld für Bruce Springsteen-Konzerte aus.&rdquo

Kate Williams ist die ehemalige Chefredakteurin von Southern Kitchen. Sie war auch die On-Air-Persönlichkeit in unserem Podcast Sunday Supper. Sie arbeitet seit 2009 im Lebensmittelbereich, darunter eine zweijährige Tätigkeit bei America&rsquos Test Kitchen. Kate war persönliche Köchin, Rezeptentwicklerin, Lebensmittelredakteurin bei einer hyperlokalen Nachrichtenseite in Berkeley und freiberufliche Autorin für Publikationen wie Serious Eats, Anova Culinary, The Cook&rsquos Cook und Berkeleyside. Kate ist auch eine begeisterte Kletterin und versucht sich gelegentlich im Langstreckenlauf. Sie macht einen gemeinen Pfirsichkuchen und mag ihren Bourbon pur.


Schau das Video: The Best Homemade Creamy Coleslaw, Ready in 5 minutes! (Januar 2022).