Backen

Sanfter Quarkkuchen "Familie"


Zutaten für die Zubereitung eines milden Quarkkuchens "Family"

Für den Test:

  1. Premium Weizenmehl 1,5 Tassen
  2. Hühnerei 1 Stck.
  3. Hüttenkäse (Fett) 250 gr.
  4. Zucker 1 Tasse
  5. Soda 1 Teelöffel

Für Pudding:

  1. Milch (3,5%) 3,5 Tassen
  2. Hühnerei 4-tlg.
  3. Zucker 1,5-2 Tassen
  4. Vanillin 1 Beutel
  5. Premium Weizenmehl 0,5 Tasse
  6. Butter 100-125 gr.
  7. Zitronenschale nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Backblech, Backpapier, Frischhaltefolie, Topf, Schüssel, Nudelholz, Mixer, Schneebesen, Küchenmesser, Servierplatte

Zubereitung von zartem Quarkkuchen "Family":

Schritt 1: Den Teig kochen.

Zuerst müssen Sie Hüttenkäse mit einem Ei in einer Schüssel mit einem Mixer mischen, dann Zucker und Soda hinzufügen, die mit Essig gelöscht wurden. Gründlich schlagen und gehen Minuten für 25-30. Dank dessen ist der Teig luftig. Fügen Sie dann das Mehl hinzu und kneten Sie einen weichen Teig, der an Ihren Händen kleben sollte. In Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank legen für 2-3 Stunden Zumindest und das Beste von allem für 8 Stunden. Dann nehmen wir den Teig heraus und teilen ihn in 6 Teile, die wir zu Kugeln formen (es ist besser, Mehl auf den Tisch zu streuen), wickeln ihn wieder mit Frischhaltefolie ein und legen ihn mindestens in den Kühlschrank für eine halbe Stunde.

Schritt 2: Backen Sie die Kuchen.

Stellen Sie den Ofen zu diesem Zeitpunkt auf eine Temperatur ein 180 Grad. Danach sollte der erste Kuchen im Kreis dick ausgerollt werden etwa 0,5 cm mit einer gabel ein wenig einstechen und auf ein mit backpapier belegtes backblech legen. Wir werden im Ofen backen 5-7 Minuten bis goldbraun. Dann den Kuchen auf einen Teller legen und die Ränder abschneiden. Backe und schneide alle Kugeln. Wir werfen die Reste nicht weg, sondern schleifen sie mit einem Nudelholz.

Schritt 3: Den Pudding kochen.

Jetzt lass uns die Sahne machen. Stellen Sie dazu eine Pfanne mit Milch und Zucker auf ein mittleres Feuer. Zum Kochen bringen. Zu diesem Zeitpunkt in einer anderen Schüssel die Eier mit einem Schneebesen mit Mehl verquirlen, dann die heiße Milch hinzufügen und gründlich mischen, bis eine dicke saure Sahne entsteht. Als nächstes fügen Sie Stücke Butter, Vanillin und Zitronenschale hinzu. Gut mischen und die Sahne abkühlen lassen.

Schritt 3: Wir bereiten einen zarten Quarkkuchen "Family" zu.

Wir verteilen den ersten Kuchen auf einem Servierteller und fetten ihn großzügig mit Sahne ein. Ebenso alle Kuchen einfetten. Mit gehackten Resten oder gehackten Walnüssen dekorieren. Wir schicken zum Kühlschrank, um wenigstens zu tränken für 2 Stunden.

Schritt 4: Servieren Sie den zarten Quarkkuchen "Family".

Bereiten Sie aromatischen Kaffee oder Tee mit Zitrone zu, schneiden Sie den Kuchen in Portionen und laden Sie die Gäste zum Schlemmen ein. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn sich herausstellt, dass die Creme sehr flüssig ist, können Sie sie bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

- - Jeder Kuchen kann, nachdem Sie ihn mit Sahne eingefettet haben, mit gehackten Nüssen (Walnüssen oder Erdnüssen) bestreut werden.

- - Wenn Sie Zitronenschale nicht sehr mögen, können Sie es nicht in die Creme geben.

- - Gelöschtes Soda kann für den Test in den gleichen Anteilen durch Backpulver ersetzt werden.


Sehen Sie sich das Video an: Sanfter Kasekuchen. Welcome Kitchen (Januar 2022).