Snacks

Mischpüree


Zutaten für Mischa Mascha

  1. Eier 4 Stück (die Anzahl der Eier kann je nach Anzahl der Portionen variieren)
  2. Feta-Käse 150-200 gr
  3. Petersilie 1 Bund (alle Grüntöne passen: Dill, Koriander usw.)
  4. 2 Stück Tomaten (verwenden Sie mittelgroße reife Tomaten)
  5. Paprika 1-2 Stück (Paprikasorte, unbedingt süß rot)
  6. zwiebel 1 stück (zwiebel, sie können rot nehmen)
  • Hauptbestandteile Eier
  • 2 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Pfanne

Kochen von Mischa Mascha:

Schritt 1: Braten Sie das Gemüse an.

Paprika und Zwiebel fein würfeln und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten. Sobald die Zwiebel eine goldene Farbe hat, kann das Feuer reduziert werden. Jetzt müssen Sie auch die Tomaten fein hacken und in einer Pfanne zu unserem schönen Gemüse geben und 5-7 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.

Schritt 2: Schütteln Sie die Eier.

Eier glatt schlagen und salzen. Jetzt ist es an der Zeit, Käse zuzubereiten. Jeder Feinschmecker wird den bulgarischen Feta-Käse zu schätzen wissen. Brechen Sie den Käse mit einer Gabel in kleine Scheiben, aber verwandeln Sie sich nicht in Brei, und fügen Sie den Eiern hinzu.

Schritt 3: Braten Sie die Schüssel.

Gedünstetes Gemüse in einer Pfanne, Eier mit Käse gießen. Pfeffer und Petersilie hinzufügen. 10-15 Minuten bei schwacher Hitze braten, bis die gewünschte Dichte erreicht ist.

Schritt 4: Servieren.

Im Prinzip ist das Gericht bereits fertig in der Pfanne, aber die Bulgaren legen es in die Tonschalen und legen es für weitere 5 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Den fertigen Mish Mash auf einen Teller legen, das Gericht muss heiß serviert werden. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Das Rezept enthält einen klassischen Mish Mash, den Sie genauso gut beim Braten von Gemüse hinzufügen können: Champignons, Schinken, Knoblauch oder Oliven.

- - Die Schüssel sollte ziemlich dick ausfallen, sonst fällt sie einfach auseinander.

- - Mish-Mash ist leicht in der Mikrowelle zuzubereiten, aber Sie müssen das Gemüse immer noch in einer Pfanne braten.