Getränke

Cocktail "Süße"


Zutaten für einen süßen Cocktail

Zutaten für einen süßen Cocktail:

  1. Milch (2% Fett) 150 ml.
  2. Karamelllikör 30 ml.
  3. Schokoladenlikör 15 ml.
  4. Eiswürfel 5-tlg.

Zur Dekoration:

  1. Zimt 1 Prise
  2. Schlagsahne 20 gr.
  3. Kokosflocken (vorzugsweise mehrfarbig) 1 EL. ein Löffel
  • Hauptzutaten: Milch, Alkohol
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche Niederländische Küche

Inventar:

Shaker, Glas, Löffel, Röhrchen

Cocktail "Sweetie" zubereiten:

Schritt 1: Mischen Sie die Zutaten in einem Shaker.

Gießen Sie Eiswürfel in den Shaker und gießen Sie dann die Milch-, Schokoladen- und Karamellliköre hinein. Inhalt gut schütteln in innerhalb von 15 Sekunden. Danach gießen Sie die resultierende Mischung durch ein spezielles Sieb in ein hohes transparentes Glas.

Schritt 2: Dekorieren Sie den Cocktail.

Bei diesem Cocktail ist sein spezifisches Design sehr wichtig. Gleichmäßig auf dem Cocktail verteilen (etwa 2 Zentimeter) Schlagsahne. Direkt mit Zimt und Kokos bestreuen. Es wird sehr schön sein, wenn es bunt ist.

Schritt 3: Servieren Sie den Sweetie Cocktail.

Der fertige Cocktail hat ein wunderbares Aroma und Geschmack. Legen Sie den Strohhalm in das Glas und das Getränk ist trinkfertig. Auf Wunsch können Sie am Rand des Glases, in dem zuvor ein Schnitt vorgenommen wurde, eine Tafelkirsche anbringen oder andere Dekorationen verwenden (Regenschirme für Cocktails und andere). Hab eine gute Zeit!

Rezept-Tipps:

- - Sie können dem Cocktail eine Menge (20 ml) Ananassaft hinzufügen. In diesem Fall wird das Getränk noch kräftiger und erfrischender.

- - Wenn Sie keine gefärbten Kokosflocken zur Hand haben, können Sie gewöhnliche weiße Flocken mit etwas Obst- oder Beerensaft tönen. Zum Beispiel Granatapfelsaft oder Erdbeeren. Es genügt, ein paar Tropfen Saft auf die Pommes zu geben und gründlich zu mischen. Dann legen Sie es auf eine Serviette und trocknen ein wenig bei Raumtemperatur.

- - Für die Zubereitung eines Cocktails kann auch Crushed Ice verwendet werden. Dazu wickeln wir Eiswürfel in ein sauberes Küchentuch und schlagen mit Gewalt mit einem Hammer auf das Fleisch. Dann entfalten wir das Handtuch und geben das zerstoßene Eis in den Shaker.