Fleisch

Bacon Mini-Würstchen


Zutaten für die Herstellung von Mini-Würstchen in Bacon

  1. Füllung (nach Wahl) 500 gr.
  2. Speck 300 gr.
  3. Creme (beliebiger Fettgehalt) 50 ml.
  4. Senf 1 EL. ein Löffel
  5. Oregano 1 Teelöffel
  6. Olivenöl 2 EL. Löffel
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Koriander 1 TL
  • HauptzutatenSchinkenspeck
  • 6 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schüssel, Messer, Schneidebrett, Ofen, Backblech, Backpapier, Teller

Mini-Würstchen im Speck kochen:

Schritt 1: Hackfleisch für Würste kochen.

Jedes Hackfleisch nach Ihrem Geschmack muss aufgetaut werden. Wenn Sie kein Hackfleisch haben, können Sie es aus jedem Stück Fleisch ohne Knochen zubereiten, indem Sie es vorsichtig durch einen Fleischwolf führen oder mit einem Mixer zerkleinern. Als nächstes würzen wir das Hackfleisch mit Gewürzen. Mischen Sie dazu gehacktes Fleisch in einer Schüssel mit Koriander, Oregano, Sahne, halbem Senf. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse glatt kneten, damit die Gewürze die ganze Füllung einweichen.

Schritt 2: Würste formen und backen.

Den Speck in dünne und lange Scheiben schneiden. Wir pflücken mit nassen Händen ein Stück vom Hackfleisch ungefähr 50 Gramm, rollen Sie es in eine Wurst und wickeln Sie einen Teller Speck. Wir bedecken das Backblech mit Backpapier und legen unsere Würste darauf. Mischen Sie in einer separaten Schüssel einen halben Löffel Senf mit 2 EL Olivenöl. Wir schmieren die Oberfläche unserer Würste sorgfältig mit dieser Mischung. In der Zwischenzeit den Backofen auf eine Temperatur vorheizen 240 grad und schicke das Gericht hinein 10 Minutendann Hitze reduzieren auf 200 Grad und Würstchen backen weitere 15 Minuten.

Schritt 3: Die Miniwürste im Speck servieren.

Fertige Würste können in heißer oder gekühlter Form auf dem Tisch serviert werden. Im ersten Fall ist es richtiger, sie mit einer Beilage zu präsentieren. Es kann irgendein Gemüse, Teigwaren, Reis und anderes Getreide sein. Im gekühlten Zustand spielen Würste eher die Rolle von Snacks, sodass sie auch mit Bier perfekt auf Ihren Tisch passen. Guten Appetit an alle!

Rezept-Tipps:

- - Ebenso können Würste nicht aus Hackfleisch, sondern mit Hilfe von Filets hergestellt werden. Aber in diesem Fall muss es zuerst in Gewürzen eingelegt, gründlich mit ihnen abgewischt und in dieser Form für 20-30 Minuten belassen werden, dann kleine Stücke davon abschneiden und in Speck einwickeln.

- - Auch Sie können beliebige Gewürze und Gewürze für Fleisch nach Ihrem Geschmack verwenden.

- - Wenn die Würste nach dem Formen nicht mehr formstabil sind, können sie mit einem Naturfaserfaden umwickelt und nach dem Backen einfach vorsichtig entfernt werden. Oder Sie können die Wurst an mehreren Stellen mit Zahnstochern einstechen.