Meeresfrüchte

Käsegarnele

Käsegarnele


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für die Herstellung von Käsegarnelen

  1. Käse "Russisch" 500 Gramm;
  2. Shrimps (gekocht, 10 Stück, größer zur Dekoration, der Rest im Salat) nur 500 Gramm;
  3. Knoblauch 3-4 Nelken;
  4. Hühnerei (gekocht) 3 Stück;
  5. Oliven (10-15 Stück) optional;
  6. Mayonnaise (zum Ankleiden); zu schmecken
  7. Normales Wasser (zum Kochen von Eiern und Garnelen). zu schmecken
  • Hauptzutaten: Garnelen, Käse
  • Weltküche Argentinische Küche

Inventar:

Herd, Messer, Schneidebrett, Töpfe, Schüssel, Löffel, Teller, Reibe.

Käsegarnele kochen:

Schritt 1: Garnelen kochen und hacken.

Garnelen, 3-4 Minuten in kochendem Wasser aufbewahren (wir kochen Meeresfrüchte in einer Pfanne mit Salzwasser, die sie leicht bedeckt). Wir putzen und schneiden die Garnelen in 4-5 Teile.

Schritt 2: Eier kochen.

Hart gekochte Eier (5-10 Minuten) bei mittlerer Hitze. Damit die Schale nicht reißt, wird empfohlen, die Eier vor dem Garen zu halten außerhalb des Kühlschranks (damit sie Raumtemperatur annehmen) und dem Wasser Salz hinzufügen.

Schritt 3: Knoblauch schälen.

Den Knoblauch von der Schale schälen und einkleben.

Schritt 4: Käse, Eier, Knoblauch mahlen.

Auf einer feinen Reibe drei Knoblauch und Käse. Eier können auf einer mittleren Reibe gerieben oder mit einem Messer gehackt werden. Fügen Sie auch gehackte in 4 Teile Oliven hinzu (wahlweise freigestellt).

Schritt 5: Mischen Sie alle Zutaten.

Mischen Sie (Garnelen, Käse, Eier, Knoblauch, Oliven), füllen Sie sie mit Mayonnaise und geben Sie sie in eine Salatschüssel.

Schritt 6: Servieren Sie die Cheese Shrimp.

Das fertige Gericht mit Garnelen dekorieren. Der Vorteil dieses Salats ist seine Zugänglichkeit und einfache Zubereitung. Gleichzeitig ist dies ein exquisites Gericht, das jeden Tisch schmücken kann: von alltäglich bis festlich. Salat kann zu allen Weingetränken gereicht werden, zum Beispiel zu Grog, Glühwein, Gless, zu allen Teesorten, zu Limonaden und Säften. Das Gericht auf frischem Salat sieht spektakulär aus. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Salate und andere Fischgerichte sind im Sommer sehr relevant. Sie enthalten eine große Anzahl von Mineralien, die für den Menschen nützlich sind, sind kalorienarm und haben eine hohe Schmackhaftigkeit.

- - Wer es scharf mag, kann immer experimentieren - mehr Knoblauch in den Salat geben oder mit gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen. Eine interessante Wirkung wird durch die Verwendung von Zwiebeln anstelle von Knoblauch erzielt, die in einer Pfanne leicht gedünstet (in Ringe oder Halbringe geschnitten) sind.

- - Wenn Sie weiter gehen - können Sie Schichten von Fladenbrot oder spezielle Törtchen mit einem ähnlichen Salat beginnen. Ein kleines Blatt Grün sieht aktuell aus.