Snacks

Aubergine Hummus

Aubergine Hummus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten für die Herstellung von Hummus mit Auberginen

  1. Aubergine 500 Gramm
  2. Gemahlener schwarzer Pfeffer 0,2 Teelöffel
  3. Walnusskonserven 420 Gramm
  4. Große Knoblauchzehen 1-2
  5. Olivenöl 60 Milliliter und 2 Esslöffel
  6. 0,5 Teelöffel Salz
  7. Tahini Sesampaste 2 Esslöffel
  8. Kleine Zitrone 1 Stück
  • Hauptzutaten: Auberginen, Nüsse
  • 7 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Esslöffel, Schneidebrett, Teelöffel, Messer, Ofen, Mixer, Backblech, Untertasse, großer Teller oder Schüssel, sterilisiertes Glas mit drehbarem Deckel, Kühlschrank, Schüssel, Küchenhandschuhe, manuelle Entsafter

Hummus mit Auberginen kochen:

Schritt 1: bereiten Sie die Aubergine vor.


Zunächst waschen wir die Auberginen gut unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Schneiden Sie dann mit einem Messer den Schwanz ab und schneiden Sie das Gemüse ungefähr in dicke Kreise 2 Zentimeter. Vierteln Sie jeden Kreis und geben Sie ihn auf einen freien großen Teller oder eine Schüssel.

Backofen auf Temperatur vorheizen 210 ° C In der Zwischenzeit verteilen wir die zerdrückten Auberginen auf einem Backblech. Mit Salz und schwarzem Pfeffer bestreuen, alles wässern 60 Milliliter Olivenöl und mit einem Esslöffel oder sauberen Händen gut mischen, bis jedes Stück Gemüse mit Gewürzen und Öl gesättigt ist. Nun werden die Auberginen in einer Schicht über die gesamte Oberfläche des Behälters verteilt und zum Backen vorbereitet 18-20 Minuten. Nach der vorgegebenen Zeit den Backofen ausschalten, ein Backblech mit Küchengeräten herausnehmen und beiseite stellen, damit die Auberginen auf Raumtemperatur abkühlen.

Schritt 2: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Schälen Sie den Knoblauch mit einem Messer von den Schalen und geben Sie ihn in eine freie Untertasse.

Schritt 3: Zitrone vorbereiten.


Wir waschen die Zitrone unter fließendem Wasser und legen sie auf ein Schneidebrett. Mit einem Messer schneiden wir die Zitrusfrüchte in zwei Hälften und drücken dann den Saft mit einer manuellen Saftpresse aus. Achtung: Zum Kochen von Hummus mit Auberginen benötigen wir 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft.

Schritt 4: Bereiten Sie den Hummus mit Auberginen vor.


Geben Sie die Kichererbsen aus der Dose in eine Schüssel, aber nur ohne das Wasser, in dem sie aufbewahrt wurden. Geben Sie Tahini-Sesampaste, Knoblauch, frisch gepressten Zitronensaft und das restliche Olivenöl hinzu. Schlagen Sie jetzt alles mit hoher Geschwindigkeit für 1 minuten bis eine homogene Masse entsteht.

Öffnen Sie unmittelbar danach den Deckel des Geräts, geben Sie die gebackenen Auberginenstücke in die Schüssel und schlagen Sie alles nochmals gründlich mit hoher Geschwindigkeit glatt. Hummus sollte Konsistenz wie Pasta sein. Wichtig: Optional können Sie in der zweiten Stufe die Komponenten nicht so stark schlagen, dass die Auberginenstücke in der Schale auftauchen.

Bereite Hummus mit einem Esslöffel in saubere Gläser füllen, die Deckel fest verschließen und zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen 30 Minuten.

Schritt 5: Hummus mit Auberginen servieren.


Nachdem der Hummus mit den Auberginen abgekühlt ist, nehmen wir ihn aus dem Kühlschrank, geben ihn mit einem Esslöffel in eine Salatschüssel und servieren ihn auf den Tisch. Das Gericht ist unglaublich lecker, mit einer würzigen Schärfe und einem ungewöhnlichen Nachgeschmack. Ein solches Gericht kann sogar wie ein Snack auf einen festlichen Tisch gestellt werden. Nun, es ist besser, es mit Scheiben Brot, Pommes oder sogar Pitabrot zu servieren.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für eine ausdrucksstärkere Würze können Sie Ihrem Geschmack in Hummus weitere Knoblauchzehen hinzufügen.

- Tahini-Sesampaste kann zu Hause einfach und unabhängig zubereitet werden. In jedem Fall wird es in jedem Supermarkt der Stadt verkauft.

- Lagern Sie Hummus mit Auberginen im Kühlschrank in einem Glas unter einem fest verschlossenen Deckel.