Salate

Garnelen-Ananas-Salat

Garnelen-Ananas-Salat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Garnelen-Ananas-Salat Zutaten

  1. Garnelen 250 Gramm
  2. Eingemachte Ananas 150-200 Gramm
  3. Hühnereier 2 Stück
  4. Käse 100 Gramm
  5. Mayonnaise anrichten
  6. Zitronensaft nach Geschmack
  7. Petersilie 1 Bund
  8. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Garnelen, Ananas, Käse
  • Portion2-3

Inventar:

Herd, Töpfe, Sieb, Messer, Schneidebrett, Reibe, Esslöffel, Salatschüssel, Teller

Garnelen-Ananas-Salat kochen:

Schritt 1: Garnelen vorbereiten.


Schalten Sie zuerst die Ofentemperatur auf einen hohen Wert ein, stellen Sie die mittlere Pfanne auf den Brenner, gießen Sie Wasser und Salz und bringen Sie sie zum Kochen. In der Zwischenzeit beginnt die Flüssigkeit zu kochen und die Garnelen zuzubereiten. Unabhängig davon, ob sie gefroren sind oder nicht, müssen sie gewaschen werden. Legen Sie die Garnelen in ein Sieb, spülen Sie sie unter fließend warmem Wasser ab und gießen Sie sie unter kochendes Wasser. Nachdem das Wasser wieder kocht, bedecke die Pfanne mit einem Deckel und koche kleine Garnelen 6 - 7 Minutengroß über 10 Minuten.

Die fertigen Garnelen in ein Sieb geben und einige Minuten abkühlen lassen. Dann räumen wir die Schale, den Kopf, die Beine und den Schwanz ab. Wir legen das geschälte Fleisch in einen Teller, bei Bedarf kann es in 2 - 3 Teile geschnitten werden.

Schritt 2: Eier vorbereiten.


Als nächstes die Eier in eine kleine Pfanne legen, mit Wasser füllen und den Brenner aufsetzen. Stellen Sie die Temperatur des Ofens auf ein hohes Niveau, bringen Sie es zum Kochen, senken Sie die Temperatur und kochen Sie die Eier 7 bis 10 Minuten. Nach vorsichtig gießen Sie das Wasser und gießen Sie die Kälte.

Wenn die Eier abgekühlt sind, schälen wir sie von der Schale, legen sie auf ein Schneidebrett und schneiden sie in Würfel, Strohhalme oder in Stücke jeglicher Form. Legen Sie die zerkleinerten Eier in einen separaten Teller.

Schritt 3: Ananas hacken.


Gießen Sie Saft aus Ananaskonserven und schneiden Sie die Fruchtringe auf einem Schneidebrett in Würfel. Geschredderte Ananas werden auf einen Teller gelegt.

Schritt 4: Bereiten Sie den Käse vor.


Käse für dieses Rezept kann verwendet werden, Ihr Favorit, aber vorzugsweise hart. Also reiben wir es auf einer groben Reibe oder schneiden es in einen bis zu 1 Zentimeter großen Würfel. Legen Sie den vorbereiteten Käse in einen separaten Teller.

Schritt 5: Petersilie hacken.


Wir waschen die Petersilie unter fließendem Wasser, schütteln sie aus der Flüssigkeit und legen sie auf ein Schneidebrett. Hacken Sie das Gemüse mit einem scharfen Messer und geben Sie es in eine tiefe Schüssel oder Salatschüssel.

Schritt 6: Salat würzen.


Wir fügen Garnelen, Eier, Käse, Ananas, Salz nach Geschmack und einen Esslöffel hinzu, mischen alles sorgfältig. Dann würzen wir den Salat mit Mayonnaise, Zitronensaft und Sie können unser Gericht servieren.

Schritt 7: Garnelen-Ananas-Salat servieren.


Nachdem Sie den Salat gewürzt haben, servieren Sie ihn sofort auf den Tisch. Für eine effektivere Portion können Sie den Salat mit Petersiliezweigen oder Zitronenscheiben dekorieren. Als Ergänzung eignen sich ein französisches Baguette oder Käsebrötchen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Ein solcher Salat kann nicht nur mit Mayonnaise, sondern auch mit saurer Sahne oder hausgemachtem Joghurt gewürzt werden.

- Petersilie muss nicht zum Salat hinzugefügt werden, aber wenn Sie ein großer Fan von Gemüse sind, können Sie das Gericht mit Dill oder Salat ergänzen.

- Manchmal wird ein kleiner grüner Apfel zu einem solchen Salat hinzugefügt, um dem Gericht eine Säure zu verleihen.

- Garnelen können bereits gekocht gekauft werden, dann verkürzt sich die Garzeit je nach Größe auf 3-5 Minuten.