Sonstiges

Rezept für Käse-Knoblauch-Brot

Rezept für Käse-Knoblauch-Brot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Brot
  • Weißbrot
  • Knoblauchbrot

Einfach und schnell ist dies ein toller Snack für sich allein oder als Beilage zu Bolognese, Lasagne und mehr.

5 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 bis 2 Knoblauchzehen, gerieben
  • 1 Laib Tigerbrot, in dicke Scheiben geschnitten
  • 60 g geriebener Cheddar-Käse

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:5min ›Fertig in:10min

  1. Butter und Knoblauch cremig rühren und gleichmäßig auf das geschnittene Brot streichen.
  2. Den Käse darüberstreuen und goldbraun grillen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Käse-Knoblauch-Crack-Brot (Pull Apart Bread)

Dieses Käse-Knoblauch-Crack-Brot ist episch! “Crackbrot” ist ein passender Name dafür, denn es ist Knoblauchbrot – auf Crack…..

Es ist im Grunde ein käsiges Knoblauchbrot, aber noch viel mehr Spaß Und köstlich! Käse, Knoblauch und Brot – in Brot auseinander ziehen Form. Sie können nichts falsch machen. Garantiert die am beliebtesten Sache bei jeder Versammlung, zu der Sie es mitnehmen!


Hausgemachtes Käse-Knoblauch-Brot-Rezept

Hausgemachtes Käse-Knoblauch-Brot-Rezept mit Schritt-für-Schritt-Anleitung und Anleitung- Brot hat biblische Wurzeln (Gib uns heute unser tägliches Brot) ist ein Grundnahrungsmittel zahlreicher Diäten auf der ganzen Welt, von Malawi bis Manhattan. Brot gibt es auch in verschiedenen Formen, Größen und Formen, während es aus zugänglichen und erschwinglichen Zutaten hergestellt wird. Vollkornbrot oder Vollkornbrot wird beispielsweise teilweise oder vollständig aus fast Vollkorngetreide hergestellt, während Roggenbrot eine Brotsorte ist, die mit verschiedenen Mehlanteilen aus Roggenkorn hergestellt wird. Heute möchte ich jedoch mit Ihnen die Vorteile des Verzehrs von Knoblauchbrot besprechen, das zu Hause zubereitet werden kann.

Zuallererst ist Knoblauchbrot für uns von Vorteil, da es Knoblauch enthält, dessen gesundheitliche Vorteile in der Natur fast legendär sind. Knoblauchbrot wird jedoch routinemäßig mit einem französischen Baguette oder einem Ciabatta (italienisches Weißbrot aus Weizenmehl, Wasser, Salz und Hefe) hergestellt, das mäßig nach unten geschnitten wird, damit die Gewürze wie Knoblauch, Olivenöl und verschiedene Kräuter darin einweichen können das Brot und achten Sie darauf, dass es in einem Stück bleibt. Anschließend wird das Brot vor dem Backen durch die Schnitte mit Spuren von Öl und gehacktem Knoblauch gefüllt. Manchmal werden Butter und Knoblauchpulver verwendet, das Brot in einzelne Scheiben geschnitten, die dann entsprechend garniert werden.

Von Anfang an habe ich geliebt Brotrezepte, so findest du viele Brotrezepte in meinen Rezepten. Ich liebe Bread Paneer Paratha, Brotbeutel, Masala Pav, Brottoast oder italienische Gemüsekatori, die sehr gute Köstlichkeiten zum Frühstück sind.

Der Hauptvorteil von Knoblauchbrot

Obwohl Herzerkrankungen aufgrund ungesunder Ernährung, Bewegungsmangel und Stress heute als die Haupttodesursachen gelten, können sie mit entsprechenden Medikamenten bis zu einem gewissen Grad bekämpft werden. Die Forschung hat jedoch gezeigt, dass der regelmäßige Verzehr von Knoblauch den Blutdruck kontrollieren kann, der meistens den Herzinfarkt auslöst. Da das Essen von rohem Knoblauch bei vielen oft das Problem darstellt, kann Knoblauchbrot das Problem leicht lösen. Der Verzehr einiger Scheiben geröstetem Knoblauchbrot schützt eine Person wahrscheinlich vor dem plötzlichen Tod durch Herzinsuffizienz


Ein tolles Brotrezept ohne Hefe

Ich backe nicht oft mit Hefe, weil es Geduld erfordert, bis der Teig aufgeht.

Ich habe tatsächlich eine vernünftige Oberkörperkraft. Meine Herausforderung ist meine Größe. Seufzen. Okay, da hast du es. Ich habe das in meinem Blog bisher noch nicht zugegeben, aber ich habe nicht nur ungewöhnlich kleine Baby-Hände, sondern bin auch vertikal gefordert.

Für diejenigen unter Ihnen, die auch im selben Boot sitzen, werden Sie verstehen, wenn ich sage, dass das Kneten für kleine Leute viel schwieriger ist, weil die Arbeitsfläche höher ist und Sie nicht den Vorteil haben, mit Ihrem Körpergewicht nach unten drücken zu können.

Ich kann nicht glauben, dass ich das gerade geschrieben habe. Wie peinlich.

So. Ich liebe Brote ohne Hefe, die nicht geknetet werden müssen – schnelle Brote wie dieses Rezept und diese No Knead Dinner Rolls.

Die Zutaten für dieses Brot ohne Hefe ähneln einem Muffin, aber ich habe das Rezept geändert, um es weniger krümelig zu machen, damit es sich zum Schneiden und sogar zum Toasten eignet. Es ist leicht, flauschig und superfeucht.

Ich füge gerne die Kräuter und Käsescheiben hinzu, nachdem ich den Teig in die Brotform gegossen habe, damit Sie “Kräuterwirbel und Käsetaschen im Brot bekommen, anstatt fast unsichtbare Kräuterstücke und geriebenen Käse überall was man nicht wirklich sehen kann. Dieser Schritt ist jedoch optional. Der einfachere und schnellere Weg, dies zuzubereiten, besteht darin, geriebenen Käse und Kräuter in den Teig zu mischen und dann einfach alles in die Form zu gießen.

Dieses Brot hält ganz gut "3 Tage wirklich frisch in einem sehr luftdichten Behälter, bis zu 4 sind ok. Ab 4 würde ich es toasten und im Kühlschrank aufbewahren.

Servieren Sie dies als Beilage zu Mahlzeiten oder zum Nachmittagstee, der mit einem Schuss Butter serviert wird. Es ist auch fantastisch zum Eintauchen in Suppen und langsam gekochte Eintöpfe!


Rezept für Käse-Knoblauch-Brot - Rezepte

Um leckeres Käse-Knoblauch-Brot zuzubereiten, nimm zuerst die Butter in eine Schüssel und lasse sie Zimmertemperatur annehmen. Mischen Sie es mit dem zerdrückten Knoblauch, um die Knoblauchbutter zu bilden. Nehmen Sie nun die Mehrkornbrotscheiben und streichen Sie die Butter darüber. Währenddessen den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Schritt 2 Mozzarella bestreuen & die Brotscheiben würzen

Als nächstes bestreuen Sie jeden von ihnen mit einer Handvoll geriebenem Mozzarella-Käse. Achten Sie darauf, dass der Käse richtig auf den Brotscheiben sitzt und nicht herunterfällt. Jede Brotscheibe mit Oregano, Chiliflocken, schwarzem Pfeffer und Salz nach Geschmack würzen.

Schritt 3 Backen, bis der Käse schmilzt und goldbraun wird

Diese Scheiben auf ein Backblech legen und in den vorgeheizten Backofen schieben. Backen Sie sie bei der gleichen Temperatur für 8 bis 10 Minuten oder bis der Käse schmilzt und goldbraun wird. Fertig ist Ihr hausgemachtes Käse-Knoblauch-Brot! Heiß servieren mit einem würzigen Dip!


  • 1 18- bis 20-Zoll-Vollkornbaguette
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 3 Knoblauchzehen, gerieben
  • ½ Teelöffel gemahlener Pfeffer
  • 1 Tasse geriebener Cheddar, Fontina oder anderer schmelzender Käse
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Backofen auf 400 Grad F vorheizen.

Schneiden Sie vertikale Schlitze in das Baguette und stoppen Sie kurz vor dem Durchschneiden, damit die Scheiben unten verbunden bleiben. Platzieren Sie die Schlitze etwa 1/2 Zoll auseinander. Legen Sie das Baguette auf ein großes Backblech und backen Sie es 15 bis 20 Minuten, bis es leicht geröstet ist. Aus dem Ofen nehmen und etwa 5 Minuten ruhen lassen, bis sie zum Anfassen abgekühlt sind.

In der Zwischenzeit Öl, Knoblauch und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren. Kombinieren Sie Käse und Petersilie in einer anderen kleinen Schüssel. Mit einem Heftpinsel die Innenseite jedes Schlitzes und die Kruste leicht mit der Ölmischung bestreichen. Füllen Sie jeden Schlitz mit der Käsemischung. Backen, bis der Käse schmilzt und das Brot sehr geröstet ist, 8 bis 10 Minuten mehr.


Wie man käsiges Knoblauchbrot macht

Die Schritte zur Herstellung dieses Rezepts sind ziemlich einfach. Sie müssen mit Hefe arbeiten, aber ich verspreche, wenn Sie ein Thermometer verwenden, um die Temperatur Ihres Wassers zu überprüfen, ist das der schwierigste Teil! Der Rest ist ein Stück Kuchen, oder besser gesagt ein Stück gefülltes käsiges Knoblauchbrot!

Schritt 1: Machen Sie den Teig

Zucker und warmes Wasser in einer kleinen Schüssel vermischen. Dann die Hefe dazugeben und ca. 5 Minuten gehen lassen. Sie wissen, dass es fertig ist, wenn die Mischung zu schäumen beginnt.

Olivenöl dazugeben und verrühren. Mit einer Küchenmaschine mit Brothakenaufsatz Mehl und Salz hinzufügen und glatt und elastisch mischen.

Sprühen Sie eine große Schüssel mit Kochspray ein und geben Sie dann den Teig in die Schüssel. Zugedeckt etwa 1 1/2 Stunden gehen lassen.

Schritt 2: Backofen vorbereiten und Käsemasse herstellen

Den Ofen auf 450 ° F vorheizen. Legen Sie einen Backstein oder ein Backblech (auf den Kopf gestellt) in den Ofen, während er vorheizt. Mischen Sie dann 1/2 Tasse Mozzarella-Käse mit allen anderen Käsesorten, Knoblauchsalz, Knoblauchpulver und Petersilie. Restliche 1 Tasse Mozzarella beiseite stellen.

Schritt 3: Das käsige Brot zusammenbauen

Drehen Sie ein weiteres Backblech auf den Kopf und bedecken Sie es mit Pergamentpapier. Dann Maismehl auf das Pergament streuen. Den Teig halbieren und in zwei 8-Zoll-Quadrate ausdrücken.

Mit der restlichen Tasse Mozzarella jedes Teigquadrat mit 1/2 Tasse bestreuen. Dann den Teig zusammenklappen und verschließen, mit den Fingern andrücken.

Schneiden Sie den Teig in Abständen von 2,5 cm quer durch und stoppen Sie kurz vor der gefalteten Kante. Nicht ganz durchschneiden.

Streuen Sie die Käse-Knoblauch-Mischung gleichmäßig auf jedes Quadrat (Foto unten). Verwenden Sie dann die Enden des Pergaments, um den Teig vom Backblech auf den vorgewärmten Stein / das Backblech zu schieben (auf den Kopf stellen).

Schritt 4: Im Ofen backen

Backen Sie das Brot, bis der Teig durch ist und der Käse goldbraun ist, etwa 12-14 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. In Grissini zerteilen und genießen!


Stuart Anderson's Black Angus Cheesy Garlic Bread

Bevor es Lone Star, Outback oder Ruth's Chris gab, servierte ein echter Rancher namens Stuart Anderson in seiner Restaurantkette in Seattle riesige Stücke köstlichen Prime Beefs. Das erste Black Angus Restaurant eröffnete am Aprilscherz 1964 und wurde schnell bekannt für seine riesigen, saftigen Rippchen.

Schon früh servierte Stuart Anderson's Black Angus zu jeder Mahlzeit ein charakteristisches Brot namens "Ranch Bread". Daraus entwickelte sich vor etwa fünf Jahren das Cheesy Garlic Bread, das nicht mehr kostenlos ist, aber immer noch eine köstliche und oft nachgefragte Beilage zu jeder Mahlzeit ist. Versuchen Sie, für dieses Rezept einen großen Laib französisches oder italienisches Brot zu finden. Dieses käsige Knoblauchbrot-Rezept von Black Angus funktioniert mit fast jeder Art von Brotlaib, aber um es dem Original ähnlicher zu machen, ist größer besser.

Nun, für Ihre Vorspeise.. wie wäre es mit einem großen, saftigen Whisky-Pfeffer-Steak?

Dieses Rezept ist erhältlich in

Bekomme das

_hauptsächlich
  • 1 Esslöffel geriebener Cheddar-Käse
  • 2 Esslöffel geriebener Monterey Jack Käse
  • 2 EL geriebener Parmesankäse
  • 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel gehackte Frühlingszwiebeln (nur der weiße Teil)
  • Prise Salz
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/2 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/4 Laib französisches oder italienisches Brot (siehe Leckerbissen)

1. Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad F vor.

2. Verwenden Sie für dieses Rezept fein geriebenen Cheddar- und Monterey-Jack-Käse. Wenn du deinen Käse bereits zerkleinert kaufst und er grob aussieht, zerkleinere ihn mit einem Messer etwas, bevor du ihn mit den anderen Zutaten vermischst.

3. Fügen Sie der Käsemischung Parmesan, Petersilie, Zwiebel und Salz hinzu.

4. In einer großen Bratpfanne oder Pfanne die Butter bei schwacher Hitze schmelzen.

5. Fügen Sie den Knoblauch der Butter hinzu. Stellen Sie sicher, dass die Hitze sehr niedrig ist, sonst könnte der Knoblauch anbrennen und bitter werden.

6. Schneiden Sie einen Laib Französisches Brot in zwei Hälften, dann schneiden Sie eine der Hälften der Länge nach durch die Mitte.

7. Nehmen Sie das Viertel Brot und drehen Sie es mit der Vorderseite nach unten in die Butter. Das Brot saugt etwas von der Knoblauchbutter auf. Stellen Sie sicher, dass die gesamte Vorderseite des Brotes mit Butter bedeckt ist.

8. Bestreichen Sie die Brotkruste mit Butter aus der Pfanne, während sie mit der Vorderseite nach unten in der Pfanne liegt.

9. Legen Sie das Brot auf ein Backblech und verteilen Sie die Käsemischung auf der Vorderseite des Brotes.

10. Erhitzen Sie das Brot 8 bis 10 Minuten lang im Ofen oder bis die Ränder beginnen, braun zu werden. Lassen Sie das Brot 1 bis 2 Minuten kurz grillen, damit es knuspriger wird.

11. Das Brot in 5 gleich große Stücke schneiden und heiß servieren.

Leckerbissen: Sie können das Rezept verdoppeln oder vervierfachen, um den gesamten Brotlaib zu verwenden, je nachdem, wie viele serviert werden.


Hasselback-Knoblauchbrot mit Cheddar-Käse

Nehmen Sie Knoblauchbrot von gewöhnlich bis außergewöhnlich mit diesem wunderbar käsigen Brotrezept. Wenn Sie nicht von Grund auf Brot backen möchten, aber dennoch außergewöhnliche Ergebnisse erzielen möchten, wird dieses einfache Backrezept Sie nicht enttäuschen. Sie benötigen nur 6 Zutaten: einen großen Laib italienisches Brot, ungesalzene Cabot-Butter, Knoblauchzehen, Salz, Petersilie und Cabot Seriously Sharp Cheddar Slices. Sechs einfache Zutaten und etwa 45 Minuten sind alles, was zwischen Ihnen und diesem erstaunlichen Knoblauchbrot steht. Backen Sie und teilen Sie dieses käsige Knoblauchbrot-Rezept mit Freunden und Familie auf Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram (verwenden Sie unseren Handle @cabotcheese, wenn Sie auf Instagram posten).

Backofen auf 375°F vorheizen. Ein Backblech mit einem Stück Alufolie auslegen, das groß genug ist, um den Brotlaib zu umwickeln.

Schneiden Sie mit einem gezackten Messer vertikale 1-Zoll-Scheiben in das Brot und lassen Sie ¼ Zoll an der Unterseite jeder Scheibe intakt. Den Laib auf das vorbereitete Backblech legen.

Die ungesalzene Butter, den Knoblauch und das Salz von Cabot in einer kleinen Schüssel vermischen und die Mischung zwischen den einzelnen Scheiben und auf den Laib streichen.

Legen Sie eine Scheibe Cabot Seriously Sharp Cheddar-Käse in jede Brotscheibe und falten Sie den Käse bei Bedarf in zwei Hälften. Wickeln Sie das Brot locker mit Folie ein und backen Sie es 20-25 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist. Mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Probieren Sie als nächstes unser Cheddar Tailgating Bread für ein weiteres köstliches Käsebrotrezept! Wussten Sie, dass Cabot eine Genossenschaft von Bauernfamilien ist, die ständig danach streben, die besten Milchprodukte zu produzieren? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie dieses Hasselback Cheesy Garlic Bread-Rezept bei Gelegenheit bewerten und überprüfen könnten.

Zutaten

1 großes italienisches Brot
½ Tassen Cabot Ungesalzene Butter, geschmolzen
4 Knoblauchzehen, gehackt
1 Teelöffel Salz
7 Unzen Cabot Seriously Sharp Cheddar-Scheiben
2 Esslöffel gehackte Petersilie

Lust auf dieses leckere Rezept?

Besorgen Sie sich die benötigten Zutaten an einem geeigneten Ort in der Nähe.

Richtungen

Vorbereitung: 20 Minuten | Kochen: 25 Minuten | Gesamt: 45 Minuten

VORHEIZEN Backofen auf 375°F. Ein Backblech mit einem Stück Alufolie auslegen, das groß genug ist, um den Laib zu umwickeln.

SCHNEIDEN vertikale 1-Zoll-Scheiben im Brot mit einem gezackten Messer, wobei ¼ Zoll am Boden jeder Scheibe intakt bleiben. Den Laib auf das vorbereitete Backblech legen.

KOMBINIEREN Butter, Knoblauch und Salz in eine kleine Schüssel geben und die Mischung zwischen den einzelnen Scheiben und auf den Laib streichen.

PLATZ eine Scheibe Käse in jeder Brotscheibe den Käse bei Bedarf halbieren, damit er passt. Wickeln Sie das Brot locker mit Folie ein und backen Sie es 20-25 Minuten lang oder bis der Käse geschmolzen ist. Mit Petersilie bestreuen und servieren.


Es gibt mehr Milchprodukte als Brot. Ist das eine gute Sache?

Reden wir zuerst über Aroma. Dieses käsige Knoblauchbrot roch beim Backen fantastisch und parfümierte die ganze Küche, damit es sich anfühlte, als wäre ich in einem klassischen italienisch-amerikanischen Lokal mit roter Soße. Ich konnte es kaum erwarten, dies zu essen, und habe es meiner Tochter immer wieder angepriesen, als die Abendessenzeit näher rückte.

Dann kam die Geschmackstestzeit. Es schmeckte definitiv wie butterartiges Knoblauchbrot, das mit einer Tonne schmelzendem Käse verstärkt wurde. Ich muss leider sagen, dass es mir viel zu reichhaltig und käsig war, und meine kohlenhydrat- und käseliebende Tochter stimmte zu. Für einen 1-Pfund-Laib Brot gab es satte 23 Unzen Käse und Butter sowie Mayonnaise, Knoblauch und Gewürze obendrauf. Das ist mehr Milch nach Gewicht als Brot!

Da die Schnitte im Brot ziemlich weit auseinander liegen, sind die Brotstücke, die Sie ziehen, ziemlich groß, wobei nur die Außenseiten mit Käse und Butter bedeckt sind und die Mitten glatt und teigig bleiben. Es gab auch große Pools von butterartigem Käse – ich hätte es vorgezogen, die Schnitte näher zusammen zu legen, damit die Füllung gleichmäßiger im Brot verteilt werden konnte.

Abgesehen vom Reichtum haben wir unserem Gürteltierbrot eine große Delle hinterlassen, aber wir haben kleinere Stücke herausgepickt und gegessen und überschüssigen Käse abtropfen lassen, um mehr von einem ausgewogenen Knoblauchbrotbiss zu bekommen. Alle Aromen waren jedoch genau richtig und ich mochte den würzigen Kick der roten Paprikaflocken. Es hat auf jeden Fall Spaß gemacht, unser Abendessen mit den Händen auseinander zu nehmen und Käseziehen nach Käseziehen zu beobachten, also war Gürteltierbrot in unserem Haus immer noch ein Erfolg.