Sonstiges

Rezept für zerdrückte Avocado und Ricotta Bruschetta

Rezept für zerdrückte Avocado und Ricotta Bruschetta


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen

Ich verwende gerne gemischte Farben von Weinkirschtomaten, um diese Bruschetta lebendig und farbenfroh aussehen zu lassen. Schön für einen Sommerbrunch.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Avocado
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 100g frischer Ricotta-Käse
  • 1 oder 2 Esslöffel fein geschnittene frische Basilikumblätter
  • Prise Chilipulver
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 dicke Scheiben Sauerteigbrot, geröstet
  • 200g Mixed Medley Cherrytomaten, halbiert oder geviertelt
  • 2 Esslöffel fein geschnittene frische Basilikumblätter
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:5min ›Fertig in:15min

  1. Avocado und Zitronensaft in eine Schüssel geben; mit einer Gabel grob zerdrücken. Ricotta, 1 oder 2 Esslöffel fein gehacktes Basilikum und Chilipulver unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Toast mit Avocado-Mischung und Tomaten belegen. Mit Basilikumblättern bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


11 Bruschetta-Toppings, die besser sind als Avocado-Toast

Bruschetta ist die beste und einfachste Sommervorspeise und kann jedes Sommerprodukt hervorheben. Meistens sind es reife Tomaten, aber auch Pfirsiche können auftauchen.

Sehen Sie, wie die italienische Küchenkönigin Lidia Bastianich die richtige Technik für die Zubereitung von Bruschetta demonstriert:

Dann sehen Sie sich 10 unserer beeindruckendsten und kreativsten Varianten des klassischen italienischen belegten Brotes (oft mit Crostini verwechselt) an, plus eine Bonusoption, die das Format noch grillfreundlicher macht.

All dies wäre wunderbar als Teil einer italienischen Aperitivo-Stunde – oder einfach als schnelles Sommeressen, wenn Sie nur draußen sitzen möchten.

1. Bruschetta mit Erbsen und Ricotta

Minzige zerdrückte Erbsen und cremiger Ricotta-Käse bilden in diesem Rezept einen hervorragenden Kontrast zu knusprigem Grillbrot. Mit kräftigen und hellen Aromen ist es eine unserer beliebtesten Möglichkeiten, mit einer Vorspeise zu beeindrucken, ohne zu viel Zeit in der Küche zu verbringen. Holen Sie sich unser Erbsen-Ricotta-Bruschetta-Rezept.

2. Thunfisch und Cannellini-Bohnen Bruschetta

Dieses Bruschetta-Rezept verwendet zwei Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer – Thunfisch und Bohnen – als Basis, sodass Sie es praktisch jederzeit aufschlagen können. Um die Aromen zu heben und etwas Frische hinzuzufügen, fügen wir Petersilie, Zwiebel, Fenchel und Kapern hinzu. Holen Sie sich unser Thunfisch- und Cannellini-Bohnen-Bruschetta-Rezept.

3. Pfirsich-Haselnuss-Mascarpone Bruschetta

Machen Sie das Beste aus Sommerpfirsichen in einer Bruschetta. Diese süße Variante der klassischen Brotvorspeise verwendet einen cremigen Mascarpone-Käse als Basis und fügt Haselnüsse für Knusprigkeit und Textur hinzu. Holen Sie sich unser Rezept für Pfirsich-Haselnuss-Mascarpone Bruschetta.

4. Radicchio und Ziegenkäse Bruschetta

Radicchio und Ziegenkäse sind alles andere als traditionelle Beläge für Bruschetta, aber sie funktionieren wunderbar. Die Cremigkeit des Käses hilft, die Bitterkeit des Radicchios zu bändigen, und die Farben bilden einen eleganten Kontrast auf dem gegrillten Brot. Holen Sie sich unser Radicchio- und Ziegenkäse-Bruschetta-Rezept.

5. Pilz und Pancetta Bruschetta

Wenn Sie die gleichen Aromen auf Ihrer Bruschetta satt haben, suchen Sie nicht weiter. Diese fleischige Pilz- und Pancetta-Version hat alles, was wir in einem Snack suchen: Salz, Geschmack, Textur und Gewicht. Das Hinzufügen von Sahne und Marsala-Wein zu den Pilzen beim Kochen verleiht dem Belag einen raffinierten Geschmack, der dieses Rezept in das Territorium der Dinnerparty bringt. Holen Sie sich unser Pilz-Pancetta-Bruschetta-Rezept.

Circulon Antihaft-Keksblatt, 14,99 $ bei Amazon

6. Geröstete Tomaten und frischer Mozzarella Bruschetta

Tomate und Mozzarella sind eine perfekte Paarung, wie uns Caprese-Salat lehrt. Dieses Bruschetta-Rezept macht das Beste aus Sommertomaten, indem es sie röstet, um die Aromen zu intensivieren. Die Zugabe von süßem, cremigem Mozzarella und frischem Basilikum hält die Toasts sommerlich und leicht. Holen Sie sich unser Rezept für Bruschetta mit gerösteten Tomaten und frischem Mozzarella.

7. Gegrillter Spargel Bruschetta

Bruschetta ist ein Gericht, das sich leicht der Jahreszeit anpasst. Gegrilltes Brot ist eine ideale Leinwand für alle Zutaten, die Sie präsentieren möchten, und dieses Rezept veranschaulicht die Idee wunderbar. Gerösteter gegrillter Spargel wird mit Pinienkernen und Käse gemischt und dann auf knuspriges gegrilltes italienisches Brot gestapelt. Holen Sie sich unser Rezept für Bruschetta mit gegrilltem Spargel.

8. Caponata Bruschetta

Wir sind begeistert von Caponata, dem herzhaften italienischen Auberginengericht, und wir lieben die Idee, es in traditionellen Rezepten zu verwenden. Hier belegen wir gegrilltes Brot mit einer gekochten Kombination aus gewürfelten Auberginen, Kapern, Zwiebeln und vielen Gewürzen. Das Ergebnis ist zufriedenstellend und verpackt unglaublichen Geschmack in einer kleinen Packung. Holen Sie sich unser Caponata Bruschetta-Rezept.

9. Frühstück Bruschetta mit Fontina Rührei

Bruschetta gilt nicht als eigenständiges Frühstücksgericht, und das möchten wir ändern. Dieses Rezept kombiniert geschickt alle möglichen Dinge, die wir normalerweise zum Frühstück essen – Toast, käsiges Rührei und Fleisch – in einem mundgerechten Bissen. Holen Sie sich unser Frühstücks-Bruschetta-Rezept.

10. Rote Linsen-Bruschetta mit pochierten Eiern

Diese Variante einer Bruschetta verwendet einen cremigen und robusten roten Linsenaufstrich für die Basis. Es ist herzhaft und sättigend, und um das Gericht zu einem Brunch-würdigen abzurunden, krönen wir es mit einem perfekt pochierten Ei. Holen Sie sich unser Rezept für rote Linsen-Bruschetta mit pochierten Eiern.

11. Gegrillte Bruschetta-Spieße

Für Bruschetta in etwas anderem Format Brotwürfel mit Kirschtomaten auf Spieße fädeln und über die Kohlen verkohlen. Mit Olivenöl und einer Prise Salz servieren oder als Basis für eine Panzanella verwenden. Holen Sie sich das Rezept für gegrillte Bruschetta-Spieße.


Wie man Toast zum Abendessen macht

Für ein schnelles Abendessen unter der Woche, das sich nicht wie ein zusammengeschlagenes Sandwich anfühlen muss, probieren Sie diese Tipps aus, um Ihren Dinner-Toast zu komponiert zu machen Tartine Status. Oder nennen Sie es Bruschetta – oder Crostini. Es ist alles köstlich.

Behandeln Sie Ihren Toast richtig

Beginnen Sie mit einem Laib guten Brotes – so etwas wie einem knusprigen Sauerteig oder einem schäbigen Mehrkornbrot – und schneiden Sie es in dicke Scheiben. Mit einer zerdrückten Knoblauchzehe einreiben, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Salz bestreuen und im Ofen (oder einem Toaster) goldbraun rösten.

Wähle eine cremige Basis

Wählen Sie für strukturelle Vielfalt und zusätzlichen Geschmack etwas mit etwas Geschmeidigkeit (denken Sie an die Erdnussbutter-Konsistenz): Ricotta, Hummus, Pesto, zerdrückte Avocado oder sogar zerdrückte weiße Bohnen oder Kichererbsen funktionieren gut.

Sammeln Sie es auf

Sie müssen nicht unbedingt auf ein tierisches Protein verzichten (obwohl nichts durch die Zugabe von Prosciutto oder Marmelade noch schlimmer wurde), aber stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Toast mit etwas Sättigendem belegen. Geschmorte Auberginen, Süßkartoffeln oder knusprige Pilze sorgen für köstliche Beläge. Halten Sie sich für den ultimativen Geschmack an saisonales Gemüse.

Mit Flair garnieren

Mit Beilagen wie Erbsensprossen, zerkleinerten Nüssen, Chiliöl (oder Paprikaflocken), geschnittenem Rettich, eingelegtem Gemüse und mehr kannst du es noch ein bisschen aufpeppen. Denken Sie bei der Auswahl Ihrer endgültigen Beläge daran, Crunch, Farbe und Geschmacksschichten hinzuzufügen, die Ihre Basis- und Hauptzutaten ergänzen.


Ricotta Bruschetta mit süß-scharfen Tomaten

Die Kirschtomaten, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl und Salz auf einem kleinen Backblech mit Rand verteilen und gut schwenken. 30 bis 40 Minuten rösten, bis die Tomaten aufgegangen sind und anfangen zu bräunen. Etwas abkühlen lassen.

Für den würzigen Honig: In der Zwischenzeit Honig, kalabrische Chili, Salz und 2 EL Wasser in einem kleinen Topf vermischen. Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen, dann 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, um vollständig abzukühlen.

Für die Bruschetta: Eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Ricotta, Salz und 2 EL Olivenöl in einer Schüssel verrühren. Die restlichen 2 Esslöffel Olivenöl auf das Brot träufeln und grillen, bis es goldbraun und geröstet ist, etwa 4 Minuten pro Seite. Den Ricotta auf die Brotscheiben verteilen. Mit den Tomaten belegen und mit würzigem Honig beträufeln. Das Basilikum darüberstreuen.

Anmerkung des Kochs

Dies ergibt mehr würzigen Honig als nötig, hält sich aber bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Probieren Sie es auf Avocadotoast, Reis oder Hühnchen.


Ricotta, Prosciutto, Schalotten-Erbsen-Püree Gegrillte Crostini

Die dritte Version nenne ich Ricotta, Prosciutto, Schalotten-Erbsen-Püree, gegrillte Crostini.

Dieser gegrillte Toast fügt dem Ricotta und dem Prosciutto eine Kombination aus einem leicht gekochten Schalotten-Erbsen-Püree hinzu. Für einen leichten Frischekick habe ich die Crostini mit etwas frischer Minze belegt.

Die Erbsen kamen direkt aus unserem Garten, frisch gepflückt am Morgen, als ich das Püree zubereitet habe, also könnten sie nicht leckerer sein!

Ich konnte hier ehrlich gesagt keinen Favoriten auswählen, aber wir haben jeden anders und tief geliebt. Ja, wir haben diese gegrillten Crostini sehr geliebt. Gehen Sie einfach damit.

Leute, im Ernst!! Sie haben hier ein einfaches und fantastisches Abendessen mit endlosen Möglichkeiten an Belägen.

Es ist nichts Besonderes (Trainingskleidung reicht aus), aber warum nicht eine Party schmeißen oder eine? Datum Nacht in mit diesen gegrillten Crostini sowieso? Würde ’t das sei lustig?!


Heißer Tipp: Superfrische Eier sind schwieriger zu schälen als die, die du im Supermarkt findest.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Wie man Avocado-Toast macht

Avocado-Toast ist wahrscheinlich eines der einfachsten Dinge, die Sie jemals zubereiten können. Es ist einfach zerdrückte Avocado auf einem Stück Toast. Aber für diese Toasts, ich habe sie ein wenig aufgestockt. So macht man scharfen Avocado-Toast (Achten Sie darauf, weiter nach unten zur Rezeptkarte zu scrollen, um die vollständige Liste der Anweisungen zu erhalten):

SCHRITT 1: Etwas frischen Knoblauch und Chiliflocken in heißem Olivenöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Knoblauch und Chiliflocken aus dem Öl abseihen.

SCHRITT 2: Etwas knuspriges Brot in Scheiben schneiden und das Brot mit dem Chiliöl bestreichen. Den Grill erhitzen und das Brot toastig grillen.

SCHRITT 3: Etwas Avocado zerdrücken und mit frischem Limettensaft, Salz, Pfeffer und etwas Chiliöl vermischen.

SCHRITT 4: Die Avocado auf dem gegrillten Toast verteilen und verschlingen!

Und jetzt kann ich meiner Liste der Must-Grow-Obstbäume einen Avocado-Baum hinzufügen (wachsen die überhaupt im Nordosten?), denn zwischen Guacamole und diesen Toasts könnte ich bei Avocados ernsthaft pleite gehen.

Meiner Meinung nach ist eine reichhaltige, buttrige, cremige zerdrückte Avocado mit einem Hauch von Schärfe auf knusprigem, knusprigem Grillbrot definitiv das perfekte leichte Mittagessen am Wochenende oder am freien Tag.

**Notiz** – Beim Schreiben des Originalrezepts habe ich vergessen, den Limettensaft hinzuzufügen. Das Rezept unten wurde so angepasst, dass er dies enthält.


Würzige Garnelen und zerdrückte Avocado-Häppchen

Diese scharfen Garnelen- und Avocado-Häppchen werden jedes Mal, wenn ich sie zubereite, innerhalb von Minuten verschlungen, sodass Sie das Rezept vielleicht verdoppeln, verdreifachen oder vervierfachen möchten! Sag nicht, ich hätte dich nicht gewarnt.

Ich mache diese seit Jahren und komme gerade erst dazu, das Rezept zu posten, weil ich ein Idiot bin. Nein im Ernst, das ist der Grund. Vor kurzem hat jemand diese auf meinem Instagram-Account gesehen und gefragt, ob das Rezept auf meiner Seite sei. So verlief die Convo:

“Die sehen lecker aus! Ist das Rezept auf der Seite?”

“Nun, sie sind einfach so einfach zuzubereiten, ich betrachte es nicht wirklich als Rezept.”

“Großartig! Das bringt mich dazu, sie noch mehr zu machen!”

Also egal, abgesehen davon, dass ich ein Idiot bin, diese kleinen Kerle sind köstlich und EINFACH. Was, wie sich herausstellt, positiv ist.

Ich hoffe, ihr liebt diese Häppchen genauso wie ich!

Rezeptzusammenfassung

  • 20 rohe Garnelen, etwa 1 Pfund
  • 2 Esslöffel Chilipaste (z.B. Sambal Oelek)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • Limettenpresse
  • 20 Reiscracker
  • 2 Avocados, zerdrückt
  • 2 Frühlingszwiebeln, nur grüner Teil, in dünne Scheiben geschnitten
  • Saft einer Limette
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  1. Garnelen mit Chilipaste vermischen. Das Olivenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für eine Minute. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie, bis sie gerade undurchsichtig sind. Mit einem Spritzer Limette abschließen und vom Herd nehmen.
  2. Inzwischen Avocado, Limette und Frühlingszwiebel in einer Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Avocado-Mischung auf jedem der Cracker verteilen und mit einer Garnele belegen. Mit Sesamsamen und mehr Frühlingszwiebeln garnieren.
  4. Genießen!

Das könnte dir auch gefallen

Snap Pea Crostini: Ricotta-Erbse, die mich veräppelt!

Polenta-Häppchen mit Pilzen und Speck

Diesen Beitrag shoppen

Brooklyn Schiefer Käsebrett

Marmor-Paddel-Käsebrett

Über mich

Ich bin Carolyn Mazzocco. Ich mag mein Steak blutig, meine Eier flüssig und ich wurde ohne Naschkatzen geboren.
Lesen Sie mehr über mich


INFUSIO CRUDITE UND BROT DIPS

INFUSIO MEYER ZITRONEN-GRANATAPFEL-DIP

1/3 Tasse Infusio Meyer Zitronen-Olivenöl

2 Esslöffel Infusio Granatapfel Balsamico

1 Esslöffel Infusio Herbs de Provence Meersalz Rub

Alle Zutaten in einer kleinen Servierschüssel vermischen. Mit Rohkost und warmem, in Scheiben geschnittenem Baguette servieren.

INFUSIO TOSKANISCHE VANILLE FEIGEN DIP

1/3 Tasse Infusio toskanisches Olivenöl

2 EL Infusio-Vanille-Feigen-Balsamico

1 Esslöffel Infusio Toskanisches Meersalz Rub

Alle Zutaten in einer kleinen Servierschüssel vermischen. Mit Rohkost und warmem, in Scheiben geschnittenem Baguette servieren.

SÜDWESTEN HUMMUS

2 Esslöffel Infusio Southwest Sea Salt Rub

Kombinieren Sie die Zutaten in einer kleinen Servierschüssel. Mit Rohkost und warmen, in Scheiben geschnittenen Baguette- oder Pita-Chips servieren.

BRILLAT mit INFUSIO BLACK CHERRY BALSAMIC

Infusio Schwarzkirsche Balsamico

Lassen Sie den Käse 2-3 Stunden ruhen, damit er weich wird. Mit warmen, knusprigen Baguettescheiben und einem Schuss Infusio Black Cherry Balsamico servieren.

Facebook LIVE & IGTV 1-30-20


Gebratene Zucchini, Mais und Mandeln mit zerdrückter Avocado

In den letzten Wochen bin ich mehr denn je von Zucchini besessen. Es ist nicht nur ein so vielseitiges Gemüse, es eignet sich auch für alle Aromen und Beilagen. Like dieses Rezept&hellip

Ich hatte buchstäblich Zucchini, Maiskolben vom vorherigen Abendessen und eine Handvoll blanchierte Mandeln zum Spielen.

Manchmal mache ich mir das Leben schwer, verstehst du, ich plane Rezepte nicht im Voraus.

Ich muss jeden Tag kreativ sein, mit dem, was ich in meinem Kühlschrank habe. Die kreative Herausforderung ist jedenfalls erfüllend.

Dieses Rezept aus gerösteter Zucchini, Mais und Mandeln mit zertrümmerter Avocado ist genau das, was es verspricht. Ich habe Zucchini und Mais mit Olivenöl geröstet, die Mandeln geröstet und mit zerdrückter Avocado serviert, Chiliflocken und etwas Paprika hinzufügen und du hast eine köstliche vegetarische Seite oder Hauptspeise.

Ist Ihnen auch aufgefallen, dass Sie den meisten meiner Gemüserezepte &ldquonur Fleisch hinzufügen&rdquo? Ich würde diesem One&hellip buttrig gebratene Hähnchenstreifen hinzufügen. Sie können den Mais weglassen, wenn Sie eine völlig kohlenhydratarme Mahlzeit wünschen. Viel Spaß, Leute!