Salate

Salat Fisch mit Pilzen

Salat Fisch mit Pilzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Salat Zutaten Fisch mit Champignons

  1. Heringsfilet (oder 2-3 Heringe) 4-6 Stück
  2. Kartoffeln (mittlere Größe) 4-5 Stück
  3. 3-4 Karotten
  4. Zwiebeln 3 Stück
  5. Frische Champignons -500 Gramm nach Geschmack
  6. Mayonnaise 200 Gramm
  • Hauptzutaten: Hering, Pilze
  • 6 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schneidebrett, scharfes Messer, Reibe, Schüssel, Topf, Esslöffel, Bratpfanne, Holzspatel, Herd, Servierteller (flach oder fischförmig)

Zubereitung von Salat Fisch mit Champignons:

Schritt 1: Bereiten Sie den Hering vor.

Zuerst müssen Sie den Hering von den Knochen und der Haut trennen. Nehmen Sie dazu einen Hering und schneiden Sie mit einem Messer vom Kopf bis zum Schwanz in der Mitte des Bauches. Kaviar oder Milch und alle Innereien herausnehmen. Schneiden Sie Ihren Kopf ab. Waschen Sie nun den Kadaver unter einem kalten Wasserstrahl. Machen Sie einen Schnitt auf dem Rücken, vom Kopf bis zum Schwanz. Entfernen Sie die Flossen und den Schwanz. Nehmen Sie die Heringshaut von oben nach unten und ziehen Sie sie vorsichtig ab. Das Filet von den Knochen trennen. Beginnen Sie mit dem Kopf, trennen Sie zuerst eine Seite des Herings und dann die andere. Das fertige Filet in Würfel schneiden.

Schritt 2: Pilze vorbereiten.

Spülen Sie jeden Pilz einzeln unter fließendem Wasser gründlich aus. Die Hauptaufgabe bei der Zubereitung von Pilzen besteht darin, den gesamten Schmutz zu entfernen, damit kein Sand auf den Zähnen knirscht. Nun die Champignons in Würfel schneiden. Erhitzen Sie die Pfanne bei mittlerer Hitze, fügen Sie Sonnenblumenöl hinzu, fügen Sie Pilze hinzu und braten Sie sie, wobei Sie regelmäßig mit einem Holzspatel umrühren. Braten Sie die Pilze, bis sie gar sind.

Schritt 3: Bereiten Sie den Rest der Zutaten vor.

Karotten und Zwiebeln schälen, schälen und unter fließendem Wasser abspülen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und die Karotten raspeln. Eine Pfanne mit Pflanzenöl erhitzen, Zwiebeln dazugeben, glasig braten und die geriebenen Karotten ebenfalls braten. Rühren Sie und braten Sie regelmäßig für ungefähr 7 Minuten bei mittlerer Hitze. Jetzt können Sie das gebratene Gemüse auf einen Teller legen, dessen Boden mit einem Papiertuch bedeckt wird, das überschüssiges Öl aufnimmt. Die Kartoffeln unter Wasser waschen, in einen Topf geben und mit Wasser füllen. Zünde ein Feuer an und koche die Kartoffeln bis sie gar sind, was mit einer Gabel oder einem Messer überprüft werden kann. Wenn eine Kartoffel während eines Einstichs leicht ausrutscht, ist sie fertig. Das Wasser aus der Pfanne abtropfen lassen und abkühlen lassen, dann die Kartoffeln schälen und auf einer groben Reibe raspeln.

Schritt 4: Legen Sie die Salatschichten.

Sie müssen den Salat auf einem flachen Teller sammeln und die zubereiteten Zutaten in Schichten verteilen. Legen Sie also zuerst das Heringsfilet hinein und bestreichen Sie es mit Mayonnaise. Senden Sie dann die Champignons und bestreichen Sie die Schicht mit Mayonnaise. Die nächste Schicht besteht aus gehackten Kartoffeln und Mayonnaise. Dann legen Sie Zwiebeln und Karotten.

Schritt 5: Den Fischsalat mit Champignons servieren.

Zeichnen Sie die Waage mit Mayonnaise. Die Mayonnaise einfach in dünnen Linien in Form von Schuppen auf dem Salat verteilen. Machen Sie ein Auge aus Oliven. Das ist alles, Salat kann auf den Tisch serviert werden! Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Wenn Sie sich für ein fertiges Heringsfilet entscheiden, achten Sie darauf, dass es ohne Gewürze eingelegt wird.

- - In Abwesenheit von frischen Pilzen können Sie diese tiefgefroren verwenden. In diesem Fall benötigen Sie 2 Packungen mit je 450 Gramm Champignons. Gefrorene Pilze enthalten viel mehr Flüssigkeit und brauchen daher mehr.

- - Versuchen Sie bei der Auswahl von Pilzen im Geschäft, widerstandsfähige, weiße und kräftige Pilze zu verwenden, da wir keine trägen und dunklen Pilze benötigen.

- - Eine Schicht Zwiebeln und Karotten sollte nicht mit Mayonnaise eingefettet werden, da sie mit Sonnenblumenöl getränkt sind.

- - Beim Reinigen von Hering auf einem Schneidebrett ist es besser, Spezialpapier oder Zeitung im Voraus zu legen. So wird es einfacher, das Brett zu waschen. Alle Abfälle können auch einfach mit dem Papier weggeworfen werden.


Sehen Sie sich das Video an: Honig Senf Soße mit frischem Dill. einfaches Rezept für Fisch & Salat (August 2022).