Suppen

Okroshka auf Kwas


Zutaten zum Kochen Kwas Okroschka

Für Kwas:

  1. 1 kg Roggenbrot
  2. Zucker 200 Gramm
  3. Hefe 30 Gramm
  4. Wasser 2-4 Liter

Für Okroschka:

  1. Salzkartoffel 3-tlg.
  2. Eier 3-tlg.
  3. Geräuchertes Fleisch 200 Gramm
  4. Frische Gurken 2-tlg.
  5. Schnittlauch 1 Bund
  6. Grüne (Petersilie, Dill) 1 Bund
  7. Saure Sahne 2 EL. Löffel
  8. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Messer, feine reibe, schneidebrett, tiefe schüssel, ofen, backblech, kühlschrank, emailliert oder glasbehälter für kwas, gaze

Okroschka mit Kwas kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie einen hausgemachten Kwas für Okroschka vor.

Schalten Sie zuerst den Ofen ein und stellen Sie die Temperatur auf 180 Grad ein. Für die Zubereitung von hausgemachtem Kwas Roggenbrot in Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen. In einem vorgeheizten Ofen goldbraun braten (30-40 Minuten). Die Farbsättigung von hausgemachtem Kwas hängt davon ab, wie viel unser Brot geröstet wird. Wasser kochen und unsere Roggencracker füllen. Wir überlassen es ihnen, 3-4 Stunden zu bestehen

Schritt 2: Kwas auftanken.

Nachdem der Kwas infundiert worden ist, wird die Infusion auf Gaze filtriert. Wir verdünnen Zucker und Hefe in einer kleinen Menge Wasser und geben sie in den angespannten Kwas. Wir legen Kwas an einen warmen Ort für 5-6 Stunden, danach filtern wir es wieder sorgfältig und legen es in den Kühlschrank. Kwas ist fertig, du kannst nach Okroschka gehen.

Schritt 3: Hacken Sie die Produkte für Okroschka.

Wir schneiden das Räucherfleisch auf einem Brett in dünne Streifen, die Salzkartoffeln und Gurken in 1 x 1 cm große Würfel und hacken das Grün und die Federn der Frühlingszwiebeln fein. Eier werden manchmal auch geschnitten, aber es ist besser, sie fein zu reiben und zum Dressing hinzuzufügen. Deshalb reiben wir sie auf einer feinen Reibe.

Schritt 4: okroshka nachfüllen.

Mischen Sie gekühlten Kwas für ca. 1 Liter mit geriebenen Eiern, damit unsere Okroschka nicht frisch schmeckt. Wir geben alle geschnittenen Zutaten in eine tiefe Schüssel und füllen sie nach Belieben mit Dressing und Salz. Wir legen Okroschka für 1-2 Stunden in den Kühlschrank.

Schritt 5: Auf den Tisch geben.

Gekühlte Okroschka wird in einem tiefen Teller serviert. Vor dem Servieren der Okroschka saure Sahne hinzufügen und servieren. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Für Okroschka können Sie mehr als eine Fleischsorte verwenden. In diesem Fall handelt es sich um eine kombinierte Okroschka mit Kwas. Sie können Hühnchen, Brühwurst und geräuchertes Schweinefleisch kombinieren.

- - Um der Okroschka einen scharfen, würzigen Geschmack zu verleihen, fügen Sie Eier hinzu, die mit Senf oder Meerrettich püriert sind. Ein solcher Verband sollte 1 Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden und erst dann Okroschka nachfüllen.

- - Fleisch Okroschka kann nicht nur mit saurer Sahne serviert werden, Pflanzenöl ist gut.


Sehen Sie sich das Video an: OKROSHKA with Kvass Russian cold soup - Cooking with Boris (Januar 2022).