Sonstiges

Shake Shack hat einen exklusiven Hummer-Burger für Neuengland kreiert


Der Surf and Turf Burger wird nur bis zum 20. September erhältlich sein

Der Surf 'N' Shack Burger wird mit Hummerfleisch aus Maine, Salat, Tomaten und ShackSauce serviert.

So wie McDonald's enthüllte a Hummerbrötchen an Standorten in Neuengland, Shake Shack stellt einen Hummerburger exklusiv für diese Region vor, um das Ende des Sommers zu feiern.

Die Surf 'N' Shack-Burger wird nur an Shake Shack-Standorten in Boston und Connecticut erhältlich sein. Es besteht aus einem Angus-Hamburger und Maine-Hummer sowie Salat, Tomaten und ShackSauce – was ihn zu einem echten Burger im Surf- und Turf-Stil macht.

Shake Shack bezieht seinen Hummer von Homarus, eine Hummerfarm mit Sitz in Maine. Der Hummerburger ist vom 17. August bis 20. September erhältlich und kostet 8,99 USD.

Hummerbrötchen, ein Grundnahrungsmittel in Neuengland, können entweder serviert werden Connecticut- oder Maine-Stil. Es ist unklar, wie dieser Hummer genau zubereitet wird. Brötchen nach Connecticut-Art werden warm mit Butter serviert, während Brötchen nach Maine-Art kalt mit Mayonnaise serviert werden.

Unabhängig davon ist dieser Surf 'N' Shack-Burger ein fleischiger Abschluss des Sommers.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


10 erstaunliche Spezialitäten von Shake Shacks auf der ganzen Welt

Seit es vor zwei Wochen an die Öffentlichkeit ging, hat Danny Meyer’s Shake Shack bestätigt, was wir bereits wussten: Mit dem New-School-Burger-Konzept ist zu rechnen. Die Kette hat derzeit 63 Standorte in den USA und im Ausland und wird auf satte 1,74 Milliarden US-Dollar geschätzt. So wie es aussieht, ist dies nur der Anfang: Shake Shack eröffnet am 16. Februar seinen ersten Standort in Baltimore und hat Expansionspläne für zehn weitere Eröffnungen, darunter Austin, noch in diesem Jahr.

Die weltweite Vorherrschaft war nicht Teil des ursprünglichen Plans. Als Meyer 2001 aus einem Hot-Dog-Wagen im Madison Square Park das Geschäft startete, war der Stand noch nicht einmal ein Ganzjahresgeschäft. Aber aus dem Wagen wurde ein Kiosk, der schließlich zu einer Handvoll Shake Shacks in der ganzen Stadt führte. New Yorker standen Schlange für artgerecht aufgezogene Rindfleischburger, freundlichen Service, Beton und eine durchdachte Auswahl an Craft Beer und Wein .

Doch selbst heute, mit seiner aktuellen Größe und Größe, ist das Essen von Shake Shack beeindruckend konstant geblieben. Der ShackBurger, den ich kürzlich auf einer Reise in die Türkei gegessen habe, könnte beispielsweise von jedem Ort in New York stammen. Der einzige Unterschied war mein Dessert, eine Pistazienkreation, die exklusiv im Shake Shack in Instabul’s Tünel-Viertel erhältlich ist. Wie sich herausstellte, bietet jeder Shake Shack-Standort, sei es der ursprüngliche Madison Square Garden-Außenposten oder eine neue Ladenfront in Moskau, seine eigenen einzigartigen Burger, Hunde, Shakes oder gefrorenen Desserts, die dem Standort ein Gefühl von Ort verleihen. Von Lagerfeuer-S’mores in Atlanta bis zu einem  libanesisch inspiriertenꃞssert in Beirut – hier sind einige überraschende Shake Shack-Spezialitäten für alle Burger-besessenen Weltenbummler.


Schau das Video: SHAKE SHACK BURGER @BID BID KITCHEN (Januar 2022).