Salate

Salat "Schwarze Rose"


Zutaten für die Zubereitung von Schwarzrosensalat

  1. Kartoffel 4-5 Stk.
  2. 3-4 Karotten
  3. Rüben 4-5 Stk.
  4. Heringskadaver (gesalzen) 300-400 Gramm
  5. Konservierte Tintenfische 300-400 Gramm
  6. Mayonnaise 5-6 Esslöffel
  7. ½ Teelöffel Tafelsalz
  8. Petersilie (getrocknet) 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Hering, Rote Beete
  • 6 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Auflauf - 2 stück, Schneidebrett, Messer, Teelöffel, Esslöffel, Gabel (zur Kontrolle der Bereitschaft von Gemüse), Dosenöffner, Reibe, Große Schüssel (wenn Sie alle Zutaten mischen), 5 Schalen (wenn Sie den Salat in Schichten legen), Servierschale (Wohnung), Herd, Kühlschrank

Black Rose Salat kochen:

Schritt 1: Kochen Sie das Gemüse.

Karotten und Kartoffeln können nach gründlichem Waschen unter fließendem Wasser in einem Topf in Salzwasser bei mittlerer Hitze 20 bis 30 Minuten lang gekocht werden. Wir kochen die Rüben (auch nach dem Waschen) getrennt in frischem Wasser von 40 Minuten bis 1 Stunde, auch bei mittlerer Hitze. Fertiges Gemüse muss gekühlt und geschält werden.

Schritt 2: Mahlen Sie die Zutaten.

2 - 3 rote Beete müssen auf einer groben Reibe gerieben oder in kleine Stücke geschnitten werden (1 - 2 zur Dekoration lassen, die in halbe Ringe geschnitten werden), Karotten und Kartoffeln werden ebenfalls gehackt. Das Tintenfischglas mit einem Dosenöffner öffnen, die Flüssigkeit abtropfen lassen, in Streifen schneiden und den Hering in Würfel schneiden.

Schritt 3: Salat verteilen und würzen.

Salat kann auf zwei Arten ausgelegt werden. Erstens: in Schichten verteilen und jeweils mit Mayonnaise bestreichen. 1 - Kartoffeln, 2 - Hering, 3 - Karotten, 4 - wieder Kartoffeln, 5 - Tintenfische. Die zweite Methode ist schneller und bequemer: Wir mischen einfach alle Zutaten in einer großen Schüssel und würzen sie mit Mayonnaise.

Schritt 4: Servieren Sie den Black Rose Salat.

Wir legen den Salat gleichmäßig mit einer Folie auf eine Servierplatte und dekorieren ihn mit Blütenblättern (Rübenhalbringe), nachdem wir ihn zuvor im Kühlschrank abgekühlt haben. Dann muss der Salat auf portionierte Teller gelegt werden, die man mit getrockneter oder frischer Petersilie bestreuen kann. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Um Rüben schneller zu kochen, kann man vorher nicht den Schwanz und die Wirbelsäule abschneiden. Das Kochen sollte nicht länger als 15 - 20 Minuten dauern. Nach dem Garen 1 - 2 Minuten in kaltes Wasser eintauchen.

- - Das Wasser, in dem die Rüben gekocht werden, sollte nicht gesalzen werden, da die Wurzelfrüchte ihre gesättigte Farbe verlieren können.

- - Damit die Rüben keine anderen Zutaten verfärben, kann sie vor dem Mischen mit 1 Esslöffel Sonnenblumenöl gemischt werden.

- - Nachdem die Kartoffeln gekocht sind, ist es besser, sie sofort aus dem Wasser zu holen, da sie in Stücke fallen können. Wenn Sie das Wasser, in dem die Kartoffeln gekocht wurden, abtropfen lassen, ist es besser, es nicht abzudecken, es sollte trocknen, da es sonst ebenfalls zerfällt.


Sehen Sie sich das Video an: Griechischer Salat Rezept I Der Salatklassiker mit Knoblauchbaguette. EDEKA (Januar 2022).