Snacks

Häppchen mit Hühnerfleisch

Häppchen mit Hühnerfleisch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten zum Kochen Chicken Canapes

  1. Weißbrot 250-300 Gramm
  2. Hähnchenfilet 300 Gramm
  3. Eingemachte Pilze 100 Gramm
  4. Butter 100 Gramm
  5. 1/3 Teelöffel Tafelsalz
  6. Dill 1 Bund
  7. Knoblauch 3 Nelken
  8. Mayonnaise 3-4 Esslöffel
  9. Gemahlener roter Pfeffer ¼ Teelöffel
  • Hauptzutaten: Huhn, Brot
  • 6 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Kochtopf, Schneidebrett, Messer, Schüssel, Knoblauchpresse, Teelöffel, Esslöffel, Servierplatte (flach oder tief), Herd, Kühlschrank

Häppchen mit Hühnerfleisch kochen:

Schritt 1: Das Hähnchenfilet erhitzen.

Nach dem Auftauen sollte das Hähnchenfilet gut gewaschen werden, entfernen Sie die Adern. Das Wasser in der Pfanne zum Kochen bringen, salzen und das Fleisch hineingeben, 30 bis 40 Minuten köcheln lassen und dabei den entstehenden Schaum nicht vergessen. Fertige Hühner müssen aus dem Wasser genommen und abgekühlt werden.

Schritt 2: Braten Sie die Croutons - die Basis für das Sandwich.

Während das Hühnerfleisch gekocht wird, muss das Brot in Scheiben geschnitten werden (vorzugsweise 1 - 1,5 cm dick), die Krusten geschnitten und dann mit einem Messer Kreise aus dem Brot gezogen werden (2 Scheiben von jeder Brotscheibe). Setzen Sie Butter auf eine heiße Pfanne, warten Sie, bis es schmilzt. Brotscheiben müssen gebraten werden, bis sich eine goldbraune Kruste bildet.

Schritt 3: Bereiten Sie die Mayonnaise-Knoblauch-Sauce vor.

Knoblauch sollte geschält, gewaschen und mit einer Presse zerkleinert werden. Die Mayonnaise in einer Schüssel auspressen, mit Knoblauch und Pfeffer mischen. Dann gut mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Verteile jedes Crouton mit dieser Masse.

Schritt 4: Bilden Sie die Canapes.

Champignons in Dosen fein hacken, gekühltes Hähnchenfilet hacken. Geben Sie dann einen Teelöffel Hühnerfleisch auf jeden Toast und legen Sie ein paar Stücke eingelegter Pilze in die Mitte. Croutons können mit den Resten von Mayonnaise dekoriert werden, die auf die Pilze gepresst werden.

Schritt 5: Servieren Sie die Hühnerfleisch-Häppchen.

Hühnerfleisch-Häppchen werden in der Regel gekühlt (etwa eine Stunde lang im Kühlschrank) in einem niedrigen oder hohen Servierteller serviert, auf dem die Häppchen in einer Schicht sorgfältig ausgelegt werden. Der letzte Schliff sind die in einem Papiertuch gewaschenen und getrockneten Dillgrüns, deren Zweige das Gericht schmücken können. Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- - Es ist viel bequemer und schneller, wenn Sie eine große Menge Knoblauch zerkleinern, was zum Kochen anderer Gerichte nützlich ist. Damit es bei längerer Lagerung nicht nachdunkelt, kann es mit Zucker bestreut werden.

- - Damit Geflügelfleisch, einschließlich Hühnchen, schneller kocht und zart wird, können Sie dem Wasser 1 Esslöffel Essig hinzufügen.

- - Anstelle von Mayonnaise können Sie auch Sauerrahm mit gekochtem Eigelb und Senf verwenden.